1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Tage der Frau und das Leid der Männer :)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ~Kaji~, 15. Mai 2008.

  1. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Werbung:
    Guten Abend,

    Frage an die Männer: wie nehmt ihr eure Frauen (oder Frauen allgemein) wahr, wenn sie ihre Tage haben? :) Komme drauf, da ich vor einigen Tagen darüber aufgeklärt wurde, daß es ein gewisser Mann versteht, warum die Frauen einst weggeschickt wurden, in dieser Zeit. Dies meinte er im emotionalen, wie auch im energetischen Sinne. - Was meint ihr dazu?

    Kaji
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    na da bin ich gespannt, was da an Antworten kommt.
    Ich vermute, dass sie einfach Angst vor Blut hatten ;)
     
  3. noretta

    noretta Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    204
    Ort:
    österreich
    Ich bin auch kein Mann, ich weiß ich weiß......aber ich liebe dieses Thema...:clown:

    BIn auch gespannt was da kommt, und gehe auch von Angst aus. Allerdings glaube ich nicht Angst vor Blut, weil gemetzel hätten sie sich ja genug geliefert....
    Meine Vermutung wäre Angst vor dieser eigenartigen Unberechenbarkeit...:stickout2
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wer zwei Frauen hat halbiert statistisch gesehen die Wartezeit.
     
  5. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Bin auch eine Frau :weihna1 und das kenne ich doch irgendwo her!

    Mein Mann ist immer froh wenn ich meine Tage habe, dann hat er mal Pause :weihna1 und ich brauche keine Ausrede :banane:

    lg Pia
     
  6. puenktchen

    puenktchen Guest

    Werbung:
    warum denn nicht gleich ein großes Harem?
    :kuss1:
    :escape:
     
  7. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Generell kann ich mir nicht vorstellen, das es zu jener Thematik eine Patentantwort
    geben kann. Die Frage nach der Wahrnehmung ist eine Frage nach ganz
    individueller Auffassung. Eine weitere Variable in dieser Rechung ist auch
    jene Person die wahrgenommen wird, wahrgenommen werden möchte oder
    eben auch weniger. Die logische Gegenfrage, und somit der Ursprung der
    Frage an sich, wäre doch:

    "Wie möchte die Frau im allgemeinen wahrgenommen werden, wenn sie ihre Tage hat?"

    Die Damen, welche sich nun ernsthaft auf die Suche nach einer Antwort machen,
    werden schnell erkennen, wie individuell diese Antworten doch ausfallen müssen.
    Die Vielfalt der Existenzen ist die eigenartigste Ausdrucksform des Lebens, die
    ich überhaupt kenne ... abgesehen von Frauen, die gerade ihre Tage haben! ;)


    Euer, jedwedem Blutverlust wertfrei gegenüberstehender, Ischariot
     
  8. Exorial

    Exorial Guest

    ein guter Seemann sticht auch ins rote Meer

    :escape:
     
  9. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192

    Kann aber auch in die Hose gehen...wenn du Pech hast, dann haben sie ihre Tage zur gleichen Zeit. Und wenn es ganz blöd kommt, dann überschneiden sich die Tage vielleicht auch noch.

    Tja, Pech ghabt!
     
  10. Puschl

    Puschl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    307
    Ort:
    West NÖ
    Werbung:
    Es heißt ja immer, das frauen die viel und eng miteniander zu tun haben, haben ihre tage relativ gemeinsam. Es sei denn man nimmt irgendwelche hormone :clown:

    Also ich denke, das die männer in früheren zeiten einfach angst hatten vor der unreinheit. Ich mein Blut sieht doch nicht lecker aus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen