1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die Stimme

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von SoulOfACat, 2. Dezember 2008.

  1. SoulOfACat

    SoulOfACat Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    221
    Werbung:
    Meine Dualseele und ich machten uns für einen Ball fertig, an dem wir uns mit unseren "Liebsten" treffen wollten. Sie zog gerade ein rosa Kleid an als am Himmel ein Licht erschien, dass immer heller und größer wurde.. Wir wussten dass es Auserirdische waren, die direkt auf uns zusteuerten.

    Ich hatte furchtbare Angst und ergriff sofor die Hand meiner DS, weil ich wusste, dass sie uns nichts anhaben könnten, solange wir zusammen sind.
    Jetzt musste sie aber aufs Klo und ich ging mit weil ich die Hand nichtmal losließ, als sie ihr Geschäft verrichtete ^^

    In dem Moment, wo eine Körperlose Gestalt an der Tür erschien, wussten wir, dass das Ufo gelandet war. Es war nur eine Stimme die so klar und deutlich zu uns sprach. Ich hatte wieder Angst doch dann fragte sie uns, was Liebe sei. und von dem Moment an wusste ich, dass sie nicht böse war. Sie sagte noch etwas wie, ihr könnt jetzt auf den Dachboden gehen.. sie nahm uns mit nach draußen und erzählte uns, dass alle menscen bis auf uns tot waren..

    Ich wachte auf und hörte diese schöne weibliche Stimme immer noch.

    Am nächsten Tag sah ich in den Nachrichten einen Komet, der vorbeizog, ein Licht dass immer heller wurde. Es sah genau so aus wie in meinem Traum.
     
  2. SoulOfACat

    SoulOfACat Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    221
    wie traurig wenn man keine Antwort bekommt.. richtig deprimierend :schmoll:
     
  3. Kraeutergnom

    Kraeutergnom Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Petershagen bei Berlin
    Liebe SoulofAct,

    manchmal fällt einem nicht gleich eine Deutung ein, mir auch nicht.
    Aber ein Schauer ging mir über den ganzen Körper, als ich das über den Kometen gelesen habe.
    Als nämlich 1986 der Komet Halley bei uns vorbeigezogen war und ich davon ausgegangen war, dass es das einzige Mal war, dass ich ihn sehe, da dachte ich: Wenn ich gestorben bin, dann wünsche ich mir, dass ich mit meiner Seele im Schweif dieses Kometen durch das Weltall ziehe.
    Als ich Deinen Traum gelesen habe, dachte ich: Da hatte wohl noch jemand so einen Wunsch und hat ihn auch verwirklicht.

    Schöne Grüße
    Kraeutergnom
     
  4. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    es steht ja alles schon drin:
    ihr beide kommt nicht auf den Ball; ihr geht aufs Klo

    aus Angst klammerst du dich an sie

    irgendwo weißt du dass das keine Liebe ist

    ihr könnt jetzt auf den Dachboden gehen; Dachboden - dort wo das Gerümpel unter dem Dachfirst ist; kein Ausgang weit und breit; kaum Fenster

    ihr habt euch abisoliert

    Du wirst es also wahrscheinlich tun.
    Du bist entschossen?

    Du bist entschlossen?




    (Ich würde dir zumindest raten den Kontakt zu ein paar gesunden realen Freunden von dir nicht völlig abzubrechen. Am besten wären ein paar naturverbundene aktive Menschen (zb Surfer oder Kletterer oder junge Menschen) - damit du einen gesunden Vergleichspunkt zu deinem Vorhaben hast; und eine Chance zu bestimmen wo du im Beziehungsablauf so stehst, wohin du dich bewegst. Sonst bist du am Weg vom Dachboden in den Keller - und denkst noch immer dass du mit deiner 'Dualseele' auf einer Blumenwiese... während du gebannt auf den hellen Kometen... und der verklingenden hellen Stimme......)
     
  5. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    ____________________________​

    ojeoje, SoulOfACat, ich fürchte du musst den vorigen Beitrag vergessen - ich habe dich mit Trichter1970 verwechselt (auch so eine Dualseelen-Liebes-Geschichte). sorry!
    ____________________________​
     
  6. SoulOfACat

    SoulOfACat Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    221
    Werbung:

    naja.. ich sag immer alles hat einen sinn im leben :)
     
  7. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    ja, nochmal sorry

    Du bist ja nicht die:

    sondern die:

    >>> also ich versuchs nochmal...


    Du möchtest Raus. Du hoffst auf große Hilfe von außen.

    verhinderst du dir diese Hilfe selbst?
    hast du dich in deine Patt-situation schon zu sehr/zu lange eingelebt?

    wofür steht denn hier das Handergreifen der DS? Was machst du denn konkret in deinem Leben in Situationen wo sich was bewegen beginne würde + du (deshalb?) sofort Angst kriegst.

    Worauf stützt du dich im Leben?

    Unter welchen Umständen könntest du denn diese Hand loslassen?
    Also was müsste passieren, welche Werkzeuge oder zusätzlichen Fähigkeiten müsstest du haben damit du wieder alleine stehst.






    (ich lass den rest des traumes jetzt noch. warte mal auf die antworten auf die bisherigen aufgeworfenen fragen, falls du sie geben möchtest)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen