1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die SEHER

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von kasi, 19. März 2009.

  1. kasi

    kasi Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    56
    Werbung:
    ... die SEHER sahen die emanationen des adlers.

    kann der mensch mit den blosen augen "sehen".

    sehen wie der schamane
     
  2. Sitanka

    Sitanka Guest

    ähm, sorry, ich hab keine ahnung wovon du redest, könntest du bitte etwas deutlicher werden, worum geht es hier in diesem thread?
     
  3. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    einfach die restlichen bücher vom carlos lesen - schließlich hat er diesen begriff "emanation des adlers" erfunden.
    vielleicht findest ja was.

    lucia
     
  4. kasi

    kasi Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    56
    ... ich wollte es nur wissen worum es im schamanismus geht ob das "sehen" auch behandelt wird oder das thema sich nur um wahrsagen und zauberei oder andere sachen dreht.
     
  5. kasi

    kasi Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    56
    ... was ist schamanismus; ist es ein feuertanz, angeberei, zukunftsvorhesage indianerspiel oder eine art lebensphilosophie

    was ist schamanismus, was ist shamansein, gibt es schamanen
     
  6. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    http://www.esoterikforum.at/threads/34073

    lg, frosch :blume:
     
  7. Sitanka

    Sitanka Guest

    hallo kasi,
    okay, gut, doch da hat lucia schon eine antwort gegeben, da bist du gut dran, wenn du dich an sie bzw. an castaneda hältst.


    schamanismus ist die älteste heilksystem dieser erde. ein schamane hatte in den verschiedensten kulturen sozusagen gleich mehrere aufgaben, er war heiler, priester, heilkräuterkundiger, man könnte auch sagen psychotherapeut und auch eine art wahrsager.
    schamanen gibt es auf der ganzen welt in allen kulturen, doch viele heilsysteme nennen sich nicht schamanismus, obwohl die aufgaben ähnlich oder fast das selbe sind, da nennen sie sich hald druiden, oder heilige männer oder frauen (bei den nordamerikanischen indianer zb:)

    es gibt sehr gute bücher über schamanismus, warum kaufst oder leihst du dir nicht mal eines aus, dann kannst du schamanismus ein wenig verstehen lernen.
     
  8. kasi

    kasi Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    56
    hi sitanka,

    fühl mich doch ein bischen erleichtert.bücher über schamanismus habe ich zwar nicht gelesen aber ich weiss dass dieser stammesheiler in sehr vielen stammeskulturen nach wie vor existiert und als solcher auch weiter lebt.man muss da die amerikanischen ureinwohner als beispiel nehmen, nicht war, mit ihren medizinmaenner usw.,
    wirklich interessant.
     
  9. Baskarem

    Baskarem Guest

    Ob ein Schamane sehen kann ?

    Ich denke ein Schamane beobachtet Dinge, die wie eigentlich alle sehen können(vom Potential her gesehen). Es sind Dinge, die nahe an der Grenze der Fantasie sind.
    Ein Schamane benutzt seine Phantasie, um die Energien zu dirigieren.
    Er ist ein Schauspieler, der mit der Aufmerksamkeit umzugehen weiß.

    Jedoch glaube ich, daß sich nahezu kein Schamane selbst einen solchen nennt.
    Er kennt die Stricke in denen er sich da verfangen zu gut !

    Es gibt ein paar grundlegende universelle Regeln, die er kennt und danach handelt.
    Und trotz all seiner Fähigkeiten und Kräfte ist er nicht der Mittelpunkt der Bühne.

    Er ist so etwas, wie eine Telefonvermittlung zur geistigen Welt.

    Ein Draht in eine andere Welt.

    Danke für die Frage !
     
  10. Pica

    Pica Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Ein "trainierter" Schamane oder Schamanist braucht zumindest nicht mehr unbedingt ein Ritual oder eine Trommel um Andersweltliches wahrzunehmen. Meintest Du das mit "sehen"?
    Es gibt aber auch Phasen in denen die Anderswelt offener zu sein scheint. In den Rauhnächte ist es immer recht deutlich, nichtalltägliche Wirklichkeit und alltägliche Wirklichkeit vermischen sich, auf einmal steht Dein Krafttier neben Dir im Bus und freut sich wie ein Kind über jede scharfe Kurve. Oder man nimmt Wesenheiten wahr, die man an anderen Tagen eher nicht wahrgenommen hätte.

    Gruß
    Pica
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Pseudo-Seher
    Antworten:
    88
    Aufrufe:
    14.172

Diese Seite empfehlen