1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Schweiz sucht eine neue Nationalhymne

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Colombi, 8. Juni 2015.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.630
    Werbung:
    Die Schweiz sucht eine neue Nationalhymne

    http://www.dw.de/schweiz-sucht-eine-neue-hymne/av-18391348

    Und so beginnt die jetzige Schweizer Hymne, falls jemand sie nicht kennen sollte ....


    "Trittst im Morgenrot daher,
    Seh’ ich dich im Strahlenmeer,
    Dich, du Hocherhabener, Herrlicher!"

    Ich bin mal gespannt auf die neuen Vorschläge.

    Und was meinen denn die Forums-Schweizer dazu?
     
  2. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.630
    Übrigens:

    Österreicht hat ja erst vor kurzem auch seine Hymne geändert.

    Und manche Deutschen sind mit ihrer Hymne auch nicht glücklich.

    Unzufriedenheit mit der Nationalhymne scheint also eine verbreitete Erscheinung zu sein.
     
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.630
    Die Schweiz sucht also eine neue Nationalhymne ....

    Und ich suche derzeit Schweizer, die mal mitteilen, wie sie dazu stehen. :)
     
  4. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Ich lebe seit der Geburt in der Schweiz und kann bestätigen, dass die Meisten dieses Vorhaben einen absoluten Blödsinn finden.

    Die Schweizer Hymne soll bleiben, basta.
     
  5. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.630
    OK - das ist eine klare Meinung! :)

    Ob es auch noch andere Meinungen gibt? :cool:
     
  6. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.630
    Werbung:
    Über die Hymne Österreichs ist dort ja anscheinend mal heiß diskutiert worden:

    http://www.esoterikforum.at/threads/bundeshymne-oesterreich.154883/page-4
     
  7. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.630
    Inzwischen habe ich nun mal eine Seite gefunden, bei der drei mögliche Varianten einer neuen Schweizer Hymne vorgstellt werden:

    https://www.chymne.ch/de/beitraege
     
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.630
    https://www.chymne.ch/de/news/final-abstimmung-gestartet

    Am 12. September also sollte man die neue Hymne hören können.
     
  9. sage

    sage Guest

    Ich bin zwar nicht betroffen...da in Deutschland lebend...und unsere Hymne...na ja...aber mich darf man da eh nicht fragen...bei mir käme eh immer nur "Amazing Grace"als Wunsch raus...latürlich auf Dudelsäcken gespielt mit etwas Trommelunterstützung...
    Solange ne Hymne nicht ausgesprchen rassistische Passagen hat...sollte man sie lassen wie sie ist.


    Sage
     
    Colombi gefällt das.
  10. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.630
    Werbung:
    "Amazing Grace" höre ich auch immer sehr gerne.:)

    So wie auch "Scotland the Brave!" - eine der 3 inoffiziellen schottischen Nationalhymnen.

    Natürlich auch getrommelt und gepfiffen! (y)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen