1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Schöpfungsgeschichte(n)

Dieses Thema im Forum "Anregungen" wurde erstellt von nizuz, 18. August 2009.

  1. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    Werbung:
    Hallo Foren-Administration,

    Maria45 hat im U-Forum Meditation

    http://www.esoterikforum.at/threads/113507

    mehrere Texte geschrieben, die die Schöpfungsgeschichte(n) des AT aus der hebräischen *Symbol*-Sprache (inklusive der Zahl) selbst beschreiben und erläutern, was man so niemals in irgendeiner Übersetzung finden kann und hier im Forum auch nur ganz selten und dann stückchenweise.

    Da im Forum zum Verständnis des AT (und des NT) immer wieder viele Fragen auftauchen, schlage ich vor, diesen Fred ganz oben im U-Forum Religion und Spiritualität fest anzupinnen.

    Es sind wirklich seltene Goldstücke zur Anregung wie diese alten Texte jenseits von dogmatischen Festlegungen oder zahlreich vorhandenen Vorurteilen auch verstanden werden können und es wäre sehr sehr schade, wenn diese im Archiv bald sang- und klanglos untergehen.

    [Die kleinen Kommentare zwischendurch - nicht die Fragen - könnten auch rausgenommen werden.]

    Würde mich wirklich freuen, wenn dieser Vorschlag Anklang findet.

    Beste Grüße

    Nizuz
     

Diese Seite empfehlen