1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Religionslüge

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Ziegenschaf, 28. Dezember 2017.

  1. Ziegenschaf

    Ziegenschaf Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2017
    Beiträge:
    121
    Werbung:


    Ein netter kleiner Film über Jesus, Religion, Sternzeichen und all den Irrtümer der Geschichte.
    Seht euch den Film an, ich würde mich wirklich freuen eure Meinung dazu zu lesen.
     
  2. Lincoln

    Lincoln Guest

    - interessant
    - fast bekannt

    (doch als Lüge würd ichs nicht bezeichnen)

    Im Gegenteil wird dadurch die Bibel wertvoller als zuvor...
     
    Inti gefällt das.
  3. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    13.448
    Für mich ist diese Theorie durchaus stimmig.
     
  4. allesistgut

    allesistgut Guest

    Ich kenne den Film unter dem Titel "Die Gotteslüge".
    Du kannst mich auslachen, bis vor ca. 1/2 Jahr habe ich auch noch geglaubt, dass da oben im Himmel ein weiser alter Mann sitzt. Bei mir ist durch diesen Film einiges ins Rollen gekommen. Ich bin schon länger keine regelmäßige Kirchgängerin mehr. Und gestern habe ich noch so gedacht, dass in der Krippe eigentlich die Sonne liegen müsste. ;)

    Ich bin davon überzeugt, dass die Kirche wichtige Bibelstellen unterschlagen bzw. umformuliert hat, um weiterhin die Macht zu behalten.
     
  5. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    6.053
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Der alte, weise Mann ist ein auf Analogiedenken basierendes Sinnbild; es darf nicht wörtlich genommen werden.
     
    Inti und sikrit68 gefällt das.
  6. allesistgut

    allesistgut Guest

    Werbung:
    Hätte mir auch mal eher jemand sagen können :ROFLMAO:
     
    sikrit68 und Marcellina gefällt das.
  7. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    6.053
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Dafür habe ich keinen Grund zur Annahme.
     
  8. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    6.053
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Schön, dass du das so sehen kannst. Das Analogiedenken hat sich mir als ein wichtiger Schlüssel zum Verständnis ergeben.
     
    sikrit68 gefällt das.
  9. Xonolil

    Xonolil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Wien
    Ich habe mir dieses Filmchen nicht angesehen.
    1/2 Stunde meines kurzen Lebens ist mir zu lange.

    Jedenfalls sehe ich das Auge um Auge Prinzip zu primitiv.
    Diejenigen Menschen, die anderen Menschen körperlich etwas zuleide tun, die werden im Tode als Geist völlig gequält. (Auch wenn ihr euch nicht vorstellen könnt, was geistige Schmerzen sind, geschweige denn Psychische).

    Diejenigen Menschen die anderen Menschen geistig-sozial etwas zuleide tun, die werden in der Hölle körperlich gequält.

    Also nichts mit Auge um Auge und Zahn um Zahn.

    Auge um Zahn!
    Und Zahn um Auge!!!!

    Aber nicht selbst in die Hand nehmen :) !
     
  10. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    6.174
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Werbung:
    Vermutlich wieder einmal die bekannte Verwechslung von Kirche und Religion.

    Wenn - zum Beispiel - die katholische Kirche zu Glaubernskriegen aufruft, Menschen verbrennt oder die Inquisition zu anderen Greueltaten aufruft, Kinder schändet oder wider besserem Wissens an Dogmen festhält :

    dan hat dies mit Religion und schon gar nicht mit christlicher Religion etwas zu tun!!
     
    MichaelBlume und sikrit68 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden