1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Rasse der Cthulhu

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von mysticaHH, 20. Februar 2011.

  1. mysticaHH

    mysticaHH Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Hamburg, Deutschland
    Werbung:
    Hallo, wer von Euch hatte schon Kontakt mit Ihnen? Und wenn ja, in welcher Form? Glaubt Ihr an den Mythos des Großen Cthulhus, einer der großen Alten, der angeblich noch in einem todesähnlichen Schlaf verweilen soll? Das ganze Thema beschäftigt mich sehr, noch bevor ich den Mythos kannte, habe ich von dieser Rasse geträumt. Habe dann im Internet nachgeforscht und gelesen... Freue mich auch auf Mailkontakte!
     
  2. GuptaVidya

    GuptaVidya Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    788
    Habe in meiner Jugend viel Lovecraft gelesen und mich auch mit dem Mythos und seinen Grundlagen beschäftigt.
     
  3. Xela

    Xela Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Saarland
    Der Mythos des Cthulhu und der großen Alten sind Erfindungen des Autors H.P. Lovecraft.
    Er hat sich den ganzen Mythos und die Götter erdacht, so wie es Tolkien mit der ganzen Mittelerde-Welt gemacht hat.
    Reine Erfindung!

    Ich liebe die Geschichten von H.P. Lovecraft. Finde es faszinierend, wenn sich jemand so in etwas hineinsteigert und dann die ganzen Wesen und Orte erfindet. Er hat auch das Buch "Necronomicon" erfunden, das ja schon von vielen anderen Autoren und in Filmen verwendet wird.

    Wie gesagt, alles eine Erfindung eines guten Horrorautors :)
     
  4. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014


    :thumbup: ich auch!
     
  5. GuptaVidya

    GuptaVidya Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    788
    Das Necronomicon basiert auch auf alten babylonischen-sumerischen Sagen und Göttern. Wenn also erfunden, dann nur zum Teil von ihm.
     
  6. Xela

    Xela Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    komisch, ich hab das so gelesen, dass er das erfunden hat. Und zwar wurde das Necronomicon verfasst von dem verrückten Araber Abdul Al´Hazred (auch von Lovecraft erfunden).
    Naja, jedenfalls sind die ganze Gottheiten, Cthulhu und die großen Alten, alle von Lovecraft selbst erdacht worden. er hat sich dafür vielleicht von dem ein oder anderen inspirieren lassen, aber trotzdem ist alles nur eine Erfindung.
     
  7. GuptaVidya

    GuptaVidya Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    788
    Dass es den verrückten Araber wohl nicht gab, davon gehe ich auch aus.

    Die im Necronomicon erwähnten Götter sind aber nicht (von Lovecraft) erfunden. Da ist die Rede von Inanna, Enki, Marduk etc. Und das Buch beschreibt einen klassischen Initiationsweg, bzw mehrere.
     
  8. Jacky22

    Jacky22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    196
    Enki??? so heißt eine Sendung von meinen Kleinen Sohn auf Nick jr!!!!!! xD cooll was es nicht alles gibt!!!! Glaubt wirkich ernsthaft hier jemand an Aliens??? Wenn ihr sowas wissen wollt dann kehrt in euch und da denke ich liegt diese Antwort schon bereit!!!!! versteht ihr wie ich das meine??
     
  9. Nightingale

    Nightingale Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    957
    Ort:
    Berlin
  10. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Werbung:
    Die Erfindungen von Lovecraft sind der reine Wahnsinn.

    Die Kreaturen und Götter, die er erfunden hat sind so konfus und fantasievoll, da kann Tolkien glatt abdanken mit seinem Zeug. Lovecraft hat immer meine Fantasie zum Sprühen gebracht ... und beim Lesen von "Whisperer In Darkness" hab ich mich ganz ernsthaft angeschissen. Einfach genial.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen