1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Prozessionen an Fronleichnam

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Birkana, 4. Juni 2012.

  1. Birkana

    Birkana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.039
    Ort:
    Ubi bene, ibi patria
    Werbung:
    Die Prozessionen an Fronleichnam ....

    ..... gehören für mich zu den Kindheitserinnerungen der schöneren Art.

    In der Forums-Suche habe ich zu diesem Thema so gut wie nichts gefunden.

    Drum frage ich mal rum:

    Was für Erinnerungen habt ihr an Fronleichnam und an die Prozessionen an diesem Tag?
     
  2. Birkana

    Birkana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.039
    Ort:
    Ubi bene, ibi patria
    Es scheinen noch nicht viele Leute eine solche Prozession gesehen zu haben.

    Am Donnerstag gibt es die Gelegenheit dazu.
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ich muss leider sagen..Ohne mich..Habe es nicht so mit der Kirche:):)
     
  4. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Stimme ich voll und ganz zu.
     
  5. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.049
    Ort:
    burgenland.at
    Ich, Teigabid, möchte festhalten und ausdrücklich betonen,
    mit Fronleichnam werde ich nichts zu tun haben,
    und ich werde ein hieb- und stichfestes Alibi vorweisen können,
    dieses wird mittels Fernsehapparat in die eigenen 4 Wänden geliefert,
    darüber hinaus kann ich jetzt schon sagen was gespielt wird.




    und ein ;)
     
  6. Birkana

    Birkana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.039
    Ort:
    Ubi bene, ibi patria
    Werbung:
    Man kann Blumenteppiche usw. auch dann schön finden, wenn man "mit der Kirche nix am Hut hat" - wie die gängige Floskel so geht ....

    :D :) ;)
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Stauden schneiden, die Ständer mit den Stauden auf die Straße schleppen und in gleichmäßigen Abständen hinstellen, Gras mit der Sense mähen, ausstreuen - alle hatschen drüber, man selbst wird auch immer müder. Dann wieder den ganzen Dreck wegräumen. Der ganze Tag mit Arbeit gefüllt.
    Ein toller Feiertag.
     
  8. Seelenwanderer

    Seelenwanderer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    6.149
    Ort:
    Nordwestschweiz
    Ich hab diesen Feiertag gar nie richtig wahrgenommen. Vermutlich weil ich in einer überwiegend protestantischen Gegend lebe, wo das kein gesetzlicher Feiertag ist.
    Von Prozessionen hab ich nie was mitbekommen, soweit ich mich erinnern kann.
    Dennoch habe ich nichts gegen Prozessionen an sich. Wenn mir danach ist kann ich ja eine ganz insgeheime Prozession veranstalten, nur für mich alleine, zum Beispiel im Wald oder so.
    An offizielle Prozessionen zieht es mich nicht so unbedingt.
     
  9. Birkana

    Birkana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.039
    Ort:
    Ubi bene, ibi patria

    Ja, es ist wirklich ein wunderbarer Feiertag. :)


    Ganz im Ernst. :)

    Ob es hier wohl auch noch Leute gibt, die so mutig sind, von ihren positiven Erfahrungen mit diesem Tag zu reden?

    Oder besteht hier mehrheitlich der Gruppen-Meinungszwang, sich den Gegnern dieses Tages anschließen zu müssen, aus Angst, sonst nicht "cool" genug rüberzukommen?

    :)
     
  10. Birkana

    Birkana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.039
    Ort:
    Ubi bene, ibi patria
    Werbung:
    Aufwachen! :)

    Aufstehen! :)

    Es ist Zeit, zur Prozession zu gehen! :banane:

    :) ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen