1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die okkulten Symbole der globalen Elite

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Raphael, 21. Januar 2008.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    Schaut euch mal diese Seite an, da findet ihr interessante Informationen zu den okkulten Symbolen der globalen Machtelite, nämlich der Freimaurer/Illuminaten: http://www.infokrieg.tv/nwo_symbolik_220906.htm
     
  2. Waldbaum

    Waldbaum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Schwarzwald

    Und du meinst, von diesem Rotlichtbezirk aus wird die Welt regiert? :confused:
     
  3. akira

    akira Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    300
    Ort:
    ö
    das klingt ja interessant:weihna1
     
  4. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Ne, sicher nicht von allein diesem Ort aus! Die Freimaurer haben natürlich auf der ganzen Welt ihre verschiedenen Logen...Das Zentrum war aber schon immer Grossbritannien bzw. LONDON. Ich lese gerade ja David Icke und er belegt überzeugend, dass London das Zentrum der Macht der Freimaurer ist. Dort ist auch das energetische Zentrum unserer Erde. Deshalb findet man in England auch soviele mystische Bauten wie Stonehenge usw. Die vielen Kornkreise sind ebenfalls kein Zufall!
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    du weisst aber schon das der Souveräne Gross Orient in Paris seinen Hauptsitz hat oder und mit dem Alten und Angenommenen Ritus nicht sehr viel zu tun hat?

    lG

    FIST

    PS.: ich find den Link Härzig, da wird sogar der föllig unnötige und absolut von neimandem ernst genommenen Depatiertclub der A.M.O.R.C. zu einem Globalen Verschwörer


    PPS: Selbst angenommen es gäbe Globalverschwörer: wie kann man nur annehmen, dass sie so blöd währen überall ihre Symbole zu Plazieren? das müssten ziemlich beschäuerte Verschwörer sein die genau keinen Plan hätten, wie man eine Verschwörung organisiert, nämlich DISKRET UND UNAUFFÄLLIG...
     
  6. abrahadabra

    abrahadabra Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    695
    Werbung:
    Ich dachte auch dass das in Frankreich ist. Die haben doch soviele Atomkraftwerke!
     
  7. sage

    sage Guest

    Na, wenn´s der D.Icke schreibt....



    Sage
     
  8. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Paris gehört auch zu wichtigen Zentren, das Hauptzentrum ist und bleibt aber London.
    Die Verschwörer müssen sich ja keine Sorgen machen wegen der öffentlichen Symbole, denn kaum einer weiss um deren wahre Herkunft...
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    nuja, im Gegensatz zu Icke und dir kennen die meisten die Ich kenne, zumindest einen Wahren Hintergrund z.b. des Pentagrams oder den Symbolischen Charakter einer Pyramide oder wissen um den Siebenstrahligen Stern wirklich Bescheid - wobei vorallem die Geschichte des Pentagrams sehr lehrreich ist und einiges über die Erkenntnisordnung des Menschlichen Geistes Erzählt... aber das ist zu hoch für dich, das würdest du sowieso nicht verstehen

    Genau so übrigens das rein Mathematische einer Optisch (und nicht Mathematisch) Ideelen Pyramide... das ist nur was für Pöse Verschörer der Geheimloge der Archidekten und dem Verschworenen Verein der Matematiker

    lG

    FIST
     
  10. Galahad

    Galahad Guest

    Werbung:
    was denn, London war schon IMMER das Zentrum der Wer auch immer????

    Ob Breaca von den Eceni das wußte als Sie diese römische Siedlung ca. 60 nach Chr. dem Erdboden gleich machte?

    Bersonders interessant ist in diesem Zusammenhang das "London" erst wenige Jahre vorher von den Römern gegründet wurde.

    Aber Es war schon IMMER das Zentrum des Bösen.

    Der Icke hat wohl auch was schlechtes geracht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen