1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die neue feldordnung , - kornkreise -

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von keks87, 15. März 2009.

  1. keks87

    keks87 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    462
    Ort:
    mitten im wald
    Werbung:
    Was verbirgt sich hinter den mysteriösen Kornkreisen?
    Diese Frage beschäftigt die Menschheit schon seit Generationen. So lässt sich bereits im Märchen - und Legendenschatz alter Kulturen die Auseinander mit diesem bislang unergründeten Phänomen belegen.
    Mit fortschreitender Technologie, die den Blickwinkel auf die komplexen Kornkreisformationen zunehmend erweitern, versucht man dem Rätsel mit wissenschaftlichen Methoden auf den Grund zu gehen. Dabei kommen nach und nach erstaunliche Ergebnisse zu Tage: Radioaktivität, aufgeplatzte Wachstumsknoten, magnetische Partikel im Feld, die dort eigentlich gar nicht sein dürften. Sogar eine Energieform, die ähnlich wie eine Mikrowelle funktioniert, konnte nachgewiesen werden.

    NuoViso begab sich im Sommer 2008 nach Wiltshire in Südengland, um dort vor Ort das Phänomen zu erleben. Stets mit der Kamera parat, begleiteten wir die privaten Kornkreisforscher bei ihrer erkentnisreichen Arbeit. Über den Ursprung dieser neuen Feldordnung, ist man sich bis heute nicht einig. Aber geeint ist man davon überzeugt, dass diese Muster in den Feldern, nicht das Werk von Menschenhand sein können.



    ganz frisch online ;)

    http://www.nuoviso.tv/index.php?opt...dordnung&catid=53:grenzwissenschaft&Itemid=73
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Zitat:
    dass diese Muster in den Feldern, nicht das Werk von Menschenhand sein können.





    von 0.00000001% dieser Kreise.
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    sagt der Kornkreisforscher: Kornkreise müssen von einer höheren Intelligenz geschaffen sein
    sagt der Konrkreiskünstler: da haben sie recht :stickout2
     
  4. keks87

    keks87 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    462
    Ort:
    mitten im wald
    sinnfrei
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Nicht jeder Kornkreistrampler ist ein Künstler.
    Nicht jeder Kornkreis ist ein Kreis.
    Es ist aber viel schwerer quadratische Figuren zu trampeln.

    Am schwersten ist es Graskreise zu trampeln,
    (wegen der Fußspuren)
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    oder auch... nicht ;)

    Bretter und Walzen lösen auch dieses Problem

    egal

    die Aliens wissen wenigstens einen guten Webbrowser zu schätzen

    http://fredericiana.com/uploads/2006/08/firefox-kornkreis.jpg

    :D
     
  7. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wieviel Hardcore gibt es im Hardcore zu sehen
    oder gibt es da nur zu hören ?
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    soviel hardcore, dass dir hören und sehen vergeht :D
     
  9. Laras

    Laras Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Österreich
    Finde diese Kornkreise sehr interessant und schön. Spannend ist auch, die vielen Geometrischen Formen verbunden mit Zahlen... Nicht umsonst gibt es viele Mathematiker (aktiv an der Uni), Geologen, wie auch Geometer die sich mit diesem Thema beschäftigen. Können ja nicht alle Dummis sein? :rolleyes:

    Sicher probieren einige Menschen selber einen Kornkreis zu ziehen, nur merkt man es dann auch und das finde ich wiederum interessant! Warum, bzw. woran merkt man es? Noch dazu wären dies dann die leisesten Leute die es gibt und schnell müssen sie auch sein... ;)

    Denke mir, in ein paar Jahren werden wir sicher mehr darüber wissen! Müssen ja nicht Aliens sein, sondern es kann einfach eine wunderschöne Antwort von der Natur an uns sein... Nur können wir diese halt noch nicht richtig verstehen bzw. deuten...


    LG Laras
     
  10. Timey

    Timey Guest

    Werbung:
    Es gab darüber mal einen Versuch. Das war bei SternTV (?). Dort haben sie einen Kornkreis gewalzt und die Technik gezeigt. Danach haben sie dann die Folgen des Versuchs dokumentiert: Da kamen Leute auf die verrücktesten Ideen, kamen mit Messinstrumenten und behaupteten das Magnetfeld sei an der Stelle annormal oder was weiß ich was. Ganze Webpages entstanden und alle waren ganz aus dem Häuschen.
    Alles wegen eines dummen Spiels mit der Leichtgläubigkeit der Menschen. Mich hat das damals überzeugt, dass die Theorien über Kornkreise Schwachsinnig sind.
    Ich war mal Segelflieger und hatte eine Geldidee im Kopf: Gegenüber an der Autobahn einen Kornkreis ziehen und dann kann der Flugplatz mit Rundflügen schön Kohle scheffeln. Hahaha! Hab ich aber nicht gemacht.
    Wenn man die Sichtweise ändert kann man übrigens ja sagen: Die Anomalien der Messungen sind es, die die Menschen angezogen haben gerade dort einen Kornkreis zu ziehen. Wie wäre das denn??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Schmetterlingsk
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    993

Diese Seite empfehlen