1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Nebel Von Avalon - Kann mir jemand helfen?

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von ~~>Ona<~~, 5. April 2005.

  1. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    Werbung:
    Hallo liebe Leute! :) :kiss3:

    Also ich wusste nicht so ganz wohin mit meiner Frage/Bitte... hoffe, hier ist das OK. :rolleyes:
    Es geht um mein Deutschreferat. Jeder in der Klasse soll ein Buch vorstellen. Und ich habe hartnäckig darauf bestanden "Die Nebel Von Avalon" nehmen zu dürfen. Mir war nicht klar, was ich mir da eingebrockt hatte.
    Mein Lehrer hasst dieses Buch, weil er an nichts Höheres glaubt und da er sowieso ein Lehrer ist, der ÜBERALL was schlechtes findet, egal wie gut etwas ist, hab ich jetzt besondere Angst davor, dass er mich total fertig macht, wenn ich allein vor der Klasse steh.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir vielleicht bei einer Inhaltsangabe helfen könntet... obwohl... das ist wirklich zu viel verlangt... ich würde mich auch schon über eure Meinung zu dem Buch freuen. :) Das könnte mir schon sehr helfen. Auch wenn ihr mir irgendwelche Links geben könntet, wo ihr denkt, die könnten mich weiterbringen, wäre ich euch sehr verbunden. :rolleyes:
    Freue mich auf jede Antwort.
    Ich würde mich wirklich sehr über eure Hilfe freuen. :guru:

    Mit leicht verzweifelten Grüßen :kiss3:
    Ona :escape:
     
  2. Cailly

    Cailly Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Ona,
    also klar kann ich dir dazu einiges sagen....
    zuerstmal die Grundlage dieses Buches bildet die doch sehr alte SAGA - um König Artus....zu der schon zig Versionen in Büchern geschrieben wurden von diversen Schriftstellern.
    Marion Zimmer Bradley hat in Ihrer Version der Nacherzählung dieser alten Sage die Weiblichen Akteure mehr in den Vordergrund gestellt und das gesamte Leben von König Artus und seiner Mutter sowie seiner Schwester in dieses Buch eingebracht. Auch Merlin ist natürlich vorhanden, steht aber zumindest in diesem Buch (im Vorgängerbuch dazu nicht so ) eher im Hintergrund - wo er sonst in den Nacherzählungen die 2. Hauptperson neben König Artus darstellt.
    Ein weiterer sehr umfassend dargestellter Faktor in dieser Nacherzählung ist das Aufblühen des Christentums in England und der "untergang des alten Glaubens" - beide werden recht anschaulich erklärt und auch die art des Glaubenswechsel ist gut Nachvollziehbar beschrieben.

    Das war jetzt die absolute Kurzfassung eines meiner absoluten Lieblingsbücher.

    wenn du noch mehr wissen möchtest oder ne ausführlichere Beschreibung oder so haben möchtest - sag bescheid mach ich gern ;-)

    liebe Grüße
    Cailly *deren Name den Wäldern von Albion entstammt*
     
    ~~>Ona<~~ gefällt das.
  3. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    Hey Cailly!!


    :danke: :danke: :danke:

    Könntest du mir eventuell auch sagen, ob es "Vorsetzungen" gibt und die geplant waren nach Avalon (so wie Harry Potter oder so), oder ob es "Vorgänger" gibt, die wichtig sein könnten für Die Neben von Avalon oder die der Grund für das Entstehen von Den Nebeln von Avalon sind?

    Hast mir schon super geholfen!! DANKE :) :kiss3:

    Liebe Grüße
    Ona
     
  4. Gillian

    Gillian Guest

    Hallo Ona,

    ich lese das Buch derzeit (habe nur jetzt ein anderes dazwischen geschoben), habe auch die Verfilmung gesehen und habe mich auch im Internet auf die Suche gemacht.

    http://www.nebelvonavalon.de/
    http://www.mythentor.de/kelten/artus2.htm

    Vielleicht hilft es dir?

    Liebe Grüsse,
    Gillian
     
  5. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    :danke: Gillian!!!

    Ihr seid so lieb! :)

    Werd gleich schnell die Links angucken und speichern. Wird mir bestimmt helfen, danke schön!!! :)

    Ich hab den Film leider nicht gesehen, weil er hier einfach nicht zu finden ist. :(
    Hab nur im Internet Bilder aus dem Film gefunden... *seufz*

    Liebe Grüße :kiss3:
    Ona
     
  6. Gillian

    Gillian Guest

    Werbung:
    Dem Weltbestseller Die Nebel von Avalon, der die Arthus-Legende aus weiblicher Sicht schilderte, hatte Marion Zimmer Bradley bereits zwei weitere Romane hinzugefügt und darin von den Jahrhunderten vor Arthus erzählt. Die chronologische Reihenfolge der Romane beginnt mit Die Wälder von Albion, das etwa 500 Jahre vor der Arthus-Geschichte spielt. Die Priesterin von Avalon ist wie Die Herrin von Avalon in der darauf folgenden Zeit angesiedelt, einigen Personen begegnet man in beiden Romanen.

    Das habe ich jetzt schnell aus einer Rezension von Amazon.de entnommen.
     
  7. Gillian

    Gillian Guest

    Bei http://www.amazon.de gibt es die DVD "Die Nebel von Avalon" 19.99 Euro

    Marion Zimmer Bradley eingeben. Da findest du eine Menge.
     
  8. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    dankeeeeee da hätt ich auch selbst drauf kommen können *sich tadel*
     
  9. Cailly

    Cailly Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Dortmund
    hi ona,
    also mit den anderen Bänden ist es richtig auch die reihenfolge wobei die Priesterin von Avalon und die Herrin von Avalon teilweise Zeitgleich laufen...

    Insgesamt gehts hauptsächlich in diesen drei anderen Bänden um den alten Glauben (Avalon- als Sinnbild dafür), die Römer und die Christen....
    nicht zu vergessen das "Britonische Volk"...

    mehr dazu morgen früh, wenn ich fitter bin - ist wirklich ein Interessantes Gesamtwerk das Marion Zimmer Bradley da zusammengestellt hat.

    liebe Grüße,
    Cailly
     
  10. Gillian

    Gillian Guest

    Werbung:
    Süper Cailly, mich interessiert das auch sehr :kiss3:

    Gillian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen