1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die nato gegen russland

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Darkhorizon, 15. Juni 2016.

  1. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    8.269
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    Werbung:
    hat der westen wirklich so viel angst vor russland?
    http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-06/russland-nato-verteidigung-baltikum-polen-soldaten
     
  2. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.600
    Ort:
    Wien
    Nein, sondern die Amerkianer betätigen sich in Europa als Kriegstreiber. Ein Krieg zwischen Europa und Russland würde beide wirtschaftlichen Kontrahenden für lange Zeit ausschalten und in die Abhängigkit von den USA führen.
     
    PaulaM, Ischariot, Tacita und 3 anderen gefällt das.
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.622
    Das ist keine Frage der Angst.

    Das ist begründete Verteidigungsbereitschaft.

    Hast du die Krim vergessen?

    Und die Situation in der Ost-Ukraine?

    Und Putins Sprüche?

    --------------------

    Ich bin ein Freund des russischen Landes.
    Aber nicht unbedingt ein Freund der derzeitigen russischen Regierung.
     
  4. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.622
    Meinst? :)
    Dann schreib schon mal brav 10 mal:
    Nina, Nina, tam kartina, eto traktor i motor! :)
     
  5. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.158
    Ja, ja, die bösen, bösen Russen, die haben die Krim annektiert, nachdem die USA einen faschistischen Putsch in Kiew begangen haben und die legale Regierung, ganz gleich wie korrupt die auch war, von Faschisten wegputschen lassen, die dann auch noch im Osten der Ukraine ein Massaker an der Bevölkerung begingen. Hier, gibt sogar der ukrainische Generaloberst zu.



    Und zu der "armen" Bevölkerung in der Krim gibt es dieses kleine lustige Video, eines englischen Reporters, der auf der Straße einfach mal eine kleine Umfrage machte.



    Gibt es sogar drei Teile davon, solltest du dir mal anschauen, über den bösen Russen, der über 1000 Militärbasen in der Welt hat, die halbe Welt abhört, Menschen einfach ohne Gerichtsbeschluss und ohne Legitimation mit Drohnen abschlachtet. Ganze Länder mit seinen Bomben in die Steinzeit zurückgebombt hat, wie den Irak, Libyen und der mit seinen ganzen Umstürzen ganze Kriege auslöst. Den IS erschaffen hat und jetzt immer mehr Militär nach Europa verlegt.

    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-43103188.html

    Jau und jetzt, wo der böse Russe es wagt, sein Land zu nahe an die NATO und US-Militärbasen zu verlegen, muss man natürlich reagieren. Mit Truppenverlegungen und einem Abwehrschild gegen Russland, äh, natürlich Iran, hat man so ausgewürfelt, um seine armen, unschuldigen Militärbasen verteidigen zu können.

    Manchmal frag ich mich schon, ob es noch intelligentes Leben auf diesem Planeten gibt.
     
    Darkhorizon gefällt das.
  6. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.622
    Werbung:
    @ Laws

    Das hatten wir alles schon mal.

    Let us agree to disagree :)
     
  7. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.622
    @ Laws

    Das hatten wir alles schon mal.

    Let us agree to disagree :)
     
  8. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.158
    Weißt du, selbst wenn du das alles nicht glaubst, weil du dich wieder einmal nicht mit den Inhalten beschäftigst, sondern pauschal deine Meinung über die Wahrheit stülpst, die Aussage, dass Russland Polen oder sonst ein NATO-Land "überfallen" wolle, ist hochgradig lächerlich, denn das würde die Vernichtung Russlands nach sich ziehen. Ich verstehe nicht, wie die Menschen hier so eine Berichterstattung, so ein Verhalten der NATO überhaupt noch zulassen können. Wundert es niemanden, dass nicht einmal mehr hinterfragt wird, von wo denn die "große Bedrohung" von Russland ausgeht, dass kein einziger Reporter mal die Frage stellt, was das soll? Die westliche Welt ist dermaßen Gehirngewaschen, ich muss echt sagen, ich ertrag diese Dummheit, diese Verbohrtheit und Blindheit der Gesellschaft nicht mehr. Immer schön brav zur Tagesschau nicken, wenn es einem passt, aber dann, wenn es um die Flüchtlingskrise geht, hinterfragst du auf einmal die Medien, ansonsten verlinkst du brav dein Propagandablatt der Spiegel. Glaubwürdigkeit sieht für mich anders aus!

    http://www.krone.at/Welt/Massive_US-Munitionstransporte_nach_Europa-NATO_ruestet_auf-Story-497201

    http://www.tagesschau.de/ausland/nato-osteuropa-105.html
     
    Darkhorizon gefällt das.
  9. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.158
    Cyberattacken auf Nato-Mitgliedsstaaten Der digitale Bündnisfall
    In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Cyberattacken auf nationalstaatliche Strukturen. Wie könnten die Nato und ihre Mitglieder auf den Internet-Ernstfall reagieren?

    Ein großer Cyberangriff kann mit einem bewaffneten Angriff gleichgesetzt werden

    http://www.tagesspiegel.de/politik/...aaten-der-digitale-buendnisfall/11906334.html

    Man sucht doch nur nach einem Grund, damit man endlich wieder mal losschlagen kann.
     
    Thorwald gefällt das.
  10. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.600
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Was soll das Angst schüren ohne irgendwelche Argumente? Die USA kämpfen derzeit bereits einen Wirtschaftskrieg gegen Europa. Wer wird dann wohl der böse Aggressor sein?
     
    Ischariot und Darkhorizon gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen