1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die nächste Zeit bis März 2012

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lolaorange, 26. Juli 2011.

  1. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    Würde mich freuen, wenn ihr Lust hättet, drauf zu schauen. Mich interessiert beruflich, aber auch vorallem privat. Danke!





     
  2. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    puh, schade. mag echt keiner?




     
  3. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Hallo Lola,

    du schaust in den Sarg, da scheint es dir nicht so ganz gut zu gehen. Vielleicht bist du etwas energielos. Hinter dir liegen die Ruten, also wendest du dich von Auseinandersetzungen ab. Im 8er hast du nun die Sense unter dir, im 9er den Herrn. Das deute ich beides so, dass du aufgrund dieser Verhaltensweise nicht in deine „männliche Kraft“ kommst, nicht „erntest“. Ansonsten nehme ich nun das 9er Bild.

    Im Grunde genommen geht es aber wohl darum, dass du dich von etwas verabschiedest. In Haus Sarg liegt das Kreuz. Da in Haus Kreuz der Anker liegt, gehe ich mal von einem beruflichen Thema aus.

    Du wirst mit überraschenden Enttäuschungen bezüglich eines Mannes/ Vorgesetzten rechnen müssen. Es ist im Moment sehr wichtig, dass du für Klarheit oder Klärung sorgst.

    Gibt es da einen Herzensmann, mit dem es nach anfänglicher Freude plötzlich schwierig wurde? Kannst du schwer Grenzen setzen? Hast du dich ein wenig von deinem Wunsch nach spiritueller Arbeit entfernt?

    Ich finde so ein Blatt ganz ohne Info schwierig.

    Gruß,
    Clairchen
     
  4. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Vielen Dank Clairchen. Ich hab Dir eine Privatnachricht geschickt.
     
  5. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    Inzwischen kann ich drüber sprechen, was mir zunächst sehr schwer fiel. ich hatte eine verhaltene fehlgeburt mit kürettage (klar im bild erkennbar, sah ich aber erst hinterher), was mich sehr mitgenommen hat und noch immer mitnimmt. zu meinem früheren freund besteht kein kontakt mehr. ich habe jetzt einen mann kennengelernt, der sehr liebevoll mit mir umgeht und mich tröstet.
    hat jemand - mit diesen zusatzinfos - nochmal lust drauf zu schauen? würde mich sehr drüber freuen. danke.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen