1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die Liebenden

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von blumedeslebens, 13. September 2009.

  1. blumedeslebens

    blumedeslebens Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Zürich
    Werbung:
    hallo liebe leute
    Ich habe jetzt doch eine Frage
    klar bin unsicher geworden habe einen mann getroffen vor ca 3 monaten kenne ihn schon länger sind uns näher gekommen und die gefühle sind sehr schön.
    Nun hat er sich zum wiedrholten mal länger nicht gemeldet (10 Tage :( )
    was soll ich tun unsere Beziehungskarte sind die liebenden Bzw der teufel.
    bin in einem seltsamen zustand. kann mir bitte jemand helfen und mir vielleicht sagen ob ich offen bleiben soll für ihn oder ihn einfach vergessen soll. PS Ich hatte mich auf die letzten 3 mal immer wieder gemeldtet dann war er sofort da diese mal fand ich muss/dürfte er sich melden.
    Danke
    gruss Blume
     
  2. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Wenn er dich vergiss, dann vergiss ihn auch. Meiner Erfahrung nach ist das der beste Weg. Die Liebe existiert nicht, damit man ihr immer hinterherrennen muss... Liebe bedeutet sicher auch so etwas wie Freiheit. also nimm dir die Freiheit ihm zu sagen, dass du ihn liebst, nimm dir auch die Freiheit ein wenig an ihm zu hängen, aber quäl dich nicht und lass ihn sausen wenn er keinen Bock hat.
    Ich denke die Liebenden und der Teufel wollen dir sagen, dass es keine echte Liebe ist. :zauberer1
     
  3. Marina31

    Marina31 Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Deutschland/NRW
    Hallo Blume,

    am besten lässt Du Dir mal von einer anderen Person drauf gucken, ob das noch Sinn macht mit ihm. Für sich selbst die Karten zu legen ist ja immer so eine Sache wie Du ja weißt, weil man oft Wünsche oder Ängste mit reinlegt. Gerade wenn einem die Themen am Herzen liegen, kann das passieren. Für mich bedeutet die Liebenden aber, dass Liebe zumindest bei einem von Euch vorhanden ist und einer oder beide nicht voneinander loslassen können. Der Teufel steht nämlich auch für unzerbrechliche Bande. Ich hatte selbst lange Zeit eine Beziehung mit einem Mann, wo wir beide nicht loslassen konnten, obwohl es nicht richtig geklappt hat. Es kam immer der Teufel, wenn ich drauf gelegt habe.

    LG,Marina
     
  4. azira

    azira Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    lBaden wuertemberg
    Hallo Blume
    Die Liebenden ist ja auch eine Entscheidung. Dabei geht es meistens um die Liebe. Man sollte mit dem Herzen und nicht mit dem Verstand entscheiden. Mit dem Teufel zusammen zeigt es an, dass Eure Beziehung sehr viel mit Leidenschaften, koerperlicher Liebe und Erotik zu tun hat. Der Teufel steht auch fuer Lebenslust und Lebensfreude.
    Ich glaube ein offenes, ehrliches Gespraech wuerde da Wunder wirken, egal in welche Richtung.

    Vielleicht solltest Du mal eine Legung machen, weil aus 2 Karten ist es ja recht schwierig,
    den Verlauf zu sehen.

    Liebe Gruesse Kathrin
     
  5. Asia

    Asia Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    701
    Ort:
    NRW
    Also ich würde mich dem anschliessen und dir raten deine gefühle ihm zu gestehen , vieleicht fühlt ihr beide änlich aber durch missverständnisse ihr euch nicht würklich traut es zu gestehen .Das leben ist zu kurz wie man es so schön sagt mit gefühlen zu warten , denn somit hast du wenigstens gewissheit und wenn er dich weiterhin zappeln lässt dann würde ich es sein lassen , denn dann hat er kein interesse .

    Liebe Grüsse Asia
     
  6. blumedeslebens

    blumedeslebens Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Zürich
    Werbung:
    herzlichen Dank Ihr lieben Frauen dass ihr mir so schnell antwort gegeben habt.
    ich weiss gar nicht ob ich geschrieben hatte also die liebenden ist unsere Beziehungskarte/Teufel.
    Also ich glaube schon dass er meine Gefühle kennt, er ist auch "sehr Spirituell" und sagt einfach vertraue MH naja nicht immer einfach klar denke ich geht es auch darum klar ja zu sagen, aber ich möchte mich nun eigentlich nicht melden also will nicht nachlaufen.
    wenn Ihr mir einen gefallen tun wollt nehmt doch mal euer karten deck und wer mag zieht je eine karte für mich und Ihn, also für U&Y.
    ich weiss das es besser ist neutrales feedback zu bekommen.
    Herzlichen dank.
    blume
     
  7. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    ...aber kann sich in Abhängigkeit umwandeln, kommt auf die Umstände an. Ansonsten schliesse ich mich Kathrins Erklärung an.

    Nehme dir etwas Zeit und Ruhe um darüber nachzudenken, dann mach dir den Kopf frei und höre schlussendlich auf dein Herz! Es wird dir den richtigen Weg weisen. Meiner Erfahrung nach stehen die Liebenden immer für grosses Glück, nur muss um dieses Glück zu erreichen wirklich eine Entscheidung fallen. Aber egal wie du entscheidest, das Glück wird auf deiner Seite stehen.

    Bedenke: alles was passiert hat einen bestimmten Grund und somit kommt alles so, wie es kommen muss und wird richtig sein, so wie es kommt.

    Wünsche dir noch ganz viel Kraft und Liebesglück :umarmen:

    Krähe
     
  8. blumedeslebens

    blumedeslebens Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Zürich
    liebe Krähe
    danke sehr es hilft, mir kommen einfach die tränen weil ich nun fast seit 10 jahren "allein" bin einen wunderbaren 9 jährigen bub habe und ich nicht mehr zurückgewiesen werden möchte das schmerzt so. Ich öffne mich und dann...
    ich weiss dass ich mir das alles selbst kreiere aber trotzdem, ich hab jetzt genug.
    danke dir für deine einfühlsamen worte
    blume
     
  9. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hey komm mal her :umarmen:

    Das ist traurig. Vielmals ist es so, dass die Angst vor der Zurückweisung von dem Gegenüber wahrgenommen wird (nur unbewusst) und er deshalb so reagiert. Dich zurückweist... Ich weiss es ist schwierig, aber vielleicht solltest du versuchen, deine Ängste abzulegen.

    Hast du ihm das denn gesagt? Dass du das nicht gut findest... vielleicht solltest du wirklich einfach noch einmal mit ihm reden. Dann merkst du dann schnell, ob ihm etwas an dir liegt.

    :umarmen:
     
  10. blumedeslebens

    blumedeslebens Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Zürich
    Werbung:
    ja hab ich ihm gesagt, und ich weiss dass ich die ängste ablegen muss weiss ich auch ist nicht so einfach bin dran, ich komme dann auch immer wieder zu mir in meine Kraft und das ist ja auch schön und gut, nur warte ich schon so lang...
    Ich werde mich nicht mehr bei ihm melden. meine karte ist übrigens die ausgleichung die 8 also ich fange mich immer wieder würde eben gerne endlich den partner finden der nicht davor zurückschreckt :)
    nun schlage ich mich weiter wieder allein durchs leben.
    Ich danke euch allen wirklich herzlich für die tolle unterstützung.
    einen sonntagslichtkuss
    blume
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen