1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Liebe

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Solis, 10. Juli 2012.

  1. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Werbung:
    Die Liebe gehört zu den ganz großen Themen im menschlichen Leben. Sie wird verherrlicht, vergöttert, ausgenutzt und manchmal sogar gehasst.
    Aber was ist Liebe überhaupt? Wo fängt sie an und wo hört sie auf?
    Dieser Thread soll der Frage nach der Liebe nachgehen.
     
  2. Blauesveilchen

    Blauesveilchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Rennsteig/Thüringen
    Liebe ist etwas positives und zugleich auch etwas negatives.Ja,negativ.In Anbetracht von der Ermöglichung von Betrug,Vertrauensbruch und Liebesleid.
    Aber ist nicht dieses"Leid" auch etwas Schönes?
    Negatives ist doch so oft auch positiv.Denkt man da nur mal an medizinische Befunde.
    Jede Liebe braucht gewisses Leid um zu wachsen,so banal das klingt.
    Lassen wir die Liebe leben!!!! hG
     
  3. KarpoDorje

    KarpoDorje Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    560
    Ort:
    Niedersachsen
    Naja, ich finde dieses Leid momentan sehr überflüssig. Weiss nicht, wozu es da sein soll. Die Ratio greift auch nicht...
     
  4. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.103
    Ort:
    Land Brandenburg
    Meine Auffassung von der menschlichen Liebe entspricht folgendem Zitat:

    Ich möchte Dich lieben ohne Dich einzuengen,
    Dich wertschätzen ohne Dich zu bewerten,
    Dich ernst nehmen ohne Dich auf etwas festzulegen,
    zu Dir kommen ohne mich Dir aufzudrängen,
    Dich einladen ohne Forderungen an Dich zu stellen,
    Dir etwas schenken ohne Erwartungen daran zu knüpfen,
    von Dir Abschied nehmen ohne Wesentliches versäumt zu haben.
    Dir meine Gefühle mitteilen ohne Dich für sie verantwortlich zu machen,
    Dich informieren ohne Dich zu belehren,
    Dir helfen ohne Dich zu beleidigen,
    mich um Dich kümmern ohne Dich verändern zu wollen,
    mich an Dir freuen, so wie Du bist.

    Wenn ich von Dir das gleiche bekommen kann, dann können wir uns wirklich begegnen und uns gegenseitig bereichern.


    lieben Gruß, Orion7
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    liebe dich selbst und du bist in der lage auch andere zu lieben...
    liebe dein ego und es wird nicht mehr berechnend werden ...eben selbst in der liebe nicht...oder gerade da...keine heuchelei mehr nötig...
    liebe ist in dir ...erwecke sie durch deine selbstannahme...:)
     
  6. Blauesveilchen

    Blauesveilchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Rennsteig/Thüringen
    Werbung:
    Ja,das empfindest du jetzt.
    Sieh es doch mal so,das Leid von Heute ist das Glück von Morgen,wenn du es Übermorgen betrachtest.Herzliche Grüße
     
  7. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Bis hierhin ist die völlig Anspruchslosigkeit an den anderen, aber:

    Dann kommt die ultimative Forderung!
     
  8. KarpoDorje

    KarpoDorje Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    560
    Ort:
    Niedersachsen
    Muss nicht zwangsläufig so sein... ;)
     
  9. Behind me

    Behind me Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    11.363
    ein Kelch aus Holz und darin Quellwasser.
     
  10. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    3.750
    Ort:
    Himmel aka Hölle aka Planet Erde
    Werbung:
    Wahre Liebe gibt s nur unter Frauen :D:D:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen