1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Liebe steht über den Tod

Dieses Thema im Forum "Trauer" wurde erstellt von maritza, 12. November 2005.

  1. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Werbung:
    Ich hatte ein Erlebnis, dass ich heute ständig weinen muss.
    In diesen Jahr sind zwei geliebte Personen plötzlich aus dem Leben gegangen. Mein Nachbar mit 62 Jahren, die Familie sind unsere engsten Freunde und es traf mich sehr. 2 Monate später nahm sich meine Cousine das Leben mit 48 Jahren. 1 Monat später besuchte sie mich noch im Traum und ich konnte mich von ihr verabschieden.
    Ich weiss, es ist für manchen nicht so nachvollziehbar, aber am schlimmsten traf es mich, als ich mein Pferd nach 2 Monate wegen einer Krankheit intensiv pflegte und ihn trotzdem aufgeben musste. Der Tierarzt riet mich ihn einschläfern zu lassen. Viele mussten mit mir reden, bis ich einwilligte, denn in diesen 2 Monaten baute sich das Band zwischen uns extrem stark auf. Er vertraute mir wie noch nie. Er zeigte es mir, indem er mir immer seinen rechten Huf gab, wie ein Hündchen die Pfote.
    Das schlimme ist, das er dadurch krank wurde, weil ich ihn falsch fütterte. Diese Schuld lastet sehr schwer auf mich.

    Gestern Abend setzte ich mich an meinen Schreibtisch und schrieb einen Brief an ihn, dass soll helfen, um besser verarbeiten zu können. Dannach verbrannte ich den Brief und bat um eine Antwort. Ich ging dann zu Bett.

    Ich bekam die Antwort in einen Traum. Die Asche von meinen Brief formte sich zu einer rechten Herzhälfte. Darauf legte sich eine zweite rechte Herzhälfte aus Asche.

    Ja, die Liebe steht wirklich über den Tod. Das hab ich aus diesen Traum gedeutet.

    Ich schicke jeden hier Trost, die um ihre Liebsten trauern

    Liebe Grüsse Maritza
     
  2. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    das tut mir leid, was Dir passiert ist. Es ist durchaus nachvollziehbar, dass der Tod Deines Pferdes Dir am nächsten ging. Dadurch werden die anderen Erlebnisse auch nicht gemildert oder verlieren an Tragik.

    Du hast nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt und Dein Pferd geliebt. Das weiß Dein Pferd.

    Vielen Dank für Deine Geschichte
    Joey
     
  3. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Da kann man staunen - dein Pferd hat dir im Traum Liebe und auch Dankbarkeit gezeigt - dankbar, denn du hast ihm geholfen. Ihm geht es jetzt viel besser.

    Ich möchte dir eine Empfehlung geben:
    Es gibt ein schönes Buch von Harold Sharp:
    "Auch Tiere überleben den Tod"

    Ich hab´s gelesen, es lohnt sich wirklich. :daisy:

    Alles Liebe
    Astralengel
     
  4. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Es ist schon verrückt so zu denken, aber für mich haben Tiere genauso eine Seele wie der Mensch. Und sie können oft ein tiefes Loch reissen, wenn sie gehen.
    Danke für eure Antworten

    @Astralengel

    Danke für den Buchtipp, wo wird es verkauft? Finde ich es auch in einer normalen Buchhandlung, oder schon eher in einen Esoterikladen?

    Liebe Grüsse Maritza
     
  5. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Wieso ist es verrückt so zu denken? Ganz und gar nicht.

    Viele Grüße
    Joey
     
  6. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    Tiere sind unsere Geschwister. Du bist nicht verrückt, wenn du ihre Seelen wahrnimmst. Und dein Erlebnis ist sehr schön.
     
  7. Venus3

    Venus3 Guest

    Tiere schwingen nur niedriger wie wir.
    Ich glaube dass wir für andere im Universum
    auch niedriger schwingen.
    Ich möchte jetzt lieber nicht mehr dazu sagen.

    Venus3
     
  8. blackpink

    blackpink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    5.588
    Ort:
    In your heart, my dear !...J.S.K

    Ja, die Liebe steht über den Tod. :)

    Lg, blackpink
     
  9. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Ich kann mir aber denken, was du meinst!
     
  10. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Ich weiss, dass meine Mutter das Buch in einer Buchhandlung bestellt hat.

    Ich hab aber gesehen, bei Amazon gibt es das Buch auch. (darf ich überhaupt hier erwähnen, wo man es genau kaufen kann oder nicht ? Is doch Werbung dann ?)

    Also, viel Spaß damit
    :daisy:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen