1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die liebe liebe - könnt ihr mir weiterhelfen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von vandemars, 14. April 2008.

  1. vandemars

    vandemars Guest

    Werbung:
    Hallo ihr lieben,

    ich bin nich wirklich gut im kartenlegen und daher bitte ich euch um mithilfe und inspiration :D

    ich bin w und wollte wissen was ich in sachen liebe machen soll.
    folgende situation. Ich war bis vor kurzen in einer beziehung mit einer frau, leider war dann trotz gefühle schluss - aber wir haben weiterhin kontakt.
    es gibt noch ne andere frau die ich schon länger kenne und interessant finde.
    da hatte sich mal was angebahnt aber is nix daraus geworden und irgendwie is jetzt wieder ne gewisse anziehung da. wir sehen uns auch oft. sie is in einer beziehung, aber wohl nich ganz glücklich wie sie meint.

    ich habe die karten gebeten mir zu verraten was ich machen soll.
    Auf meine ex warten oder auf die neue zugehen?
    Ich bin die dame, meine ex der herr und die andere frau die blumen

    meine deutungsversuche:
    (ich weiß nich wo man am besten anfängt, in so nem buch haben die das so gemacht…)

    die ersten 4 karten:
    meine energien sind blockiert durch den kummer aber es wird ein gutes ende nehmen(?)

    eckkarten:
    sonne baum - lange glückliche zeiten - schön wäre es ja hihi
    wolken haus - gedanken um stabilität (?) -> ich brauch immer viel sicherheit und das macht mir/den frauen oft zu schaffen

    die letzen vier karten:
    hm… plötzlich tauchen schwierigkeiten auf wegen lügen und dann noch der herr… obwohl ja der fuchs wegschaut. macht da ne frau (evtl. ihre ex) probleme?

    ich liege auf den ruten. hab in der letzen zeit viel gestritten, naja und schau auf die entscheidung wegen nem herren? (bär). kann das auch die andere frau sein? weil blumen liegen ja gleich nebenan?
    der bär kam plötzlich (haus sense), und die frau kam auch wieder plötzlich in mein leben.
    und wenn ich von den blumen aus schaue kann das ja auch aus ihrer sicht der gedanke an ne Entscheidung zwischen evtl. ihrer partnerin und mir sein?

    dem herzen kehre ich den rücken zu, will derzeit vom Thema liebe nichts wissen.
    herz liegt auf den sternen und sterne aufm herz. bedeutet das ne erfüllte liebe?
    och manno ich bring das nich… naja mach mal weiter…

    tendenziell schau ich ja eher auf die blumen als auf den herrn. der herr hat derzeit eher gedanken wegen nem stabile leben. (meine ex is umgezogen, will nen job und endlich unabhängig sein. daher wollt sie damals auch ne pause. wollte sich erst mal um ihr leben kümmern.)

    hm ich glaub ich komm nich wirklich auf ne antwort.
    könnt ihr mir ein paar tipps geben auf was ich achten soll in den karten?
     

    Anhänge:

  2. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo,

    mir kommt es so vor, dass du in der Vergangenheit ganz schön traurig warst wegen der Trennung von deiner Ex und du hast lange an der Beziehung noch geklammert. Es scheint du hast dich abgelenkt, um dich nicht damit auseinandersetzen zu müssen. Ihr hattet eine schöne Liebe miteinander, bis Zweifel aufkamen, weil eine von euch zu offen war oder es zu locker gesehen hat. Auch eine Mail oder Chatbekanntschaft kann der Grund gewesen sein.

    Deine Ex ist auch noch dabei, die Trennung zu verarbeiten, würde gerne mit dir noch was klären.

    Dir ist etwas genommen worden und du solltest es gefühlsmäßig aufarbeiten.

    In naher Zukunft wirst du dich eher der Neuen zuwenden, sie ist der starke männliche Part, den du jetzt brauchst. Die Entscheidung, ob sie diejenige ist, mit der du zusammen bleibst, triffst du, aber es wird bis August/Sept. dauern.

    Du wirst noch einige Umwege laufen, um dir klar zu werden, was du wirklich willst. Eine Beziehung mit der Ex sehe ich kurzfristig nicht. Ich sehe eher, dass du die Annäherung zu der Neuen erstmal abblocken wirst aus Sorge, der Ex weh zu tun oder aus schlechtem Gewissen und dass es dauern wird, bis du wirklich gelassen mit der Neuen umgehen kannst.

    Dazu gehört auch, dass du die Dinge regelst, die es mit der Ex noch zu regeln gibt.

    Was in einigen Jahren ist, das sehe ich nicht, denn bis dahin kann viel passieren.

    ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

    Alles Liebe:liebe1:
     
  3. vandemars

    vandemars Guest

    ui ivonne, ich danke dir :blume:

    ja also ich war natürlich sehr traurig das schluss war.
    schließlich hat sie mir im nachhinein gesagt das sie gefühle für mich hat aber eben nich drüber reden kann.
    und daher hast du auch recht das ich erst mal die andere frau abblocke.
    denn ich denk halt wenn wir beide noch gefühle haben und so intensiv miteinander schreiben könnte es ja doch noch was werden und daher will ich mich nich in was neues stürzen.
    ich hänge vergangenem immer sehr hinterher weil ich froh bin jemanden an meiner seite zu haben und ihn dann gern halten würde.

    und das mit der internetbekanntschaft stimmt auch, was du alles sehen kannst, toll :)
    und zwar schreibt sie halt mit einer die ich als konkurenz sehe und da ich nie von ihren gefühlen für mich wusste hatte ich angst das sie sich noch zu der anderen hingezogen fühlt und ich sie wieder verlieren kann.
    ich brauch eben sicherheit, ganz schlimme sache... muss ich echt dran arbeiten.

    die andere is auch wirklich eher der männliche part, aber da steh ich drauf, hihi

    wäre schön wenn du mir verraten könntest was mir da genommen worden is?
    wenns nich ins forum passt kannst du ja evtl. ne pm schreiben(?), würde mich wirklich rießig freuen wenn ich wüsste was meine aufgabe is.

    ich danke dir wirklich vielmals für deine super antwort :kiss3:
     
  4. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Vandemars,

    es geht bei dir um das Gefühl, verlassen worden zu sein. Du sollst deine eigene Stärke erkennen und deine Reaktionen prüfen. Gefühle hochkommen lassen, um sie loslassen zu können. Lernen mit dem Herzschmerz umzugehen, ihn auflösen, statt in Depressionen zu verfallen. Freunde dich mit dir selber wieder an. gib nicht dir die Schuld. Dankbar sein für die Erfahrungen, die du machen darfst. Ich weiß, es ist schwer, aber einen Versuch ist es wert.

    Werte dich mehr auf, statt dich abzuwerten, dann kannst du anders mit der Situation umgehen. :liebe1:
     
  5. vandemars

    vandemars Guest

    Werbung:
    oh ja prima,
    ich glaube das habe ich letzens auch schon erkannt :)

    ich mach mich viel zu sehr fertig aber irgendwie sind doch imm beide mit dran beteiligt.
    ich hatte nich viele beziehungen und nie hats lange gehalten. nur ein zwei monate und da habe ich lange gelaubt das es ja an mir liegen muss, dass man mich nich lieben kann oder sowas. weil da hab ich ein kleines defizit... xD
    und ich hab viel drüber nachgedacht und habe mir mal aufgeschrieben was ich so falsch mache. ich bin so furchtbar impulsiv... aber das allein macht mich ja nich gleich nicht liebenswert.

    danke dir echt vielmals!
    hast mir sehr weitergeholfen :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen