1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Landschaft der Schamanen

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von nasruddin, 5. Mai 2011.

  1. nasruddin

    nasruddin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2010
    Beiträge:
    1.074
    Werbung:
    Geomantie, Kraftorte und die Seele der Erde, Paul Devereux.

    Ein Buchtitel der bereits ( alt 1992 auf Englisch erschienen) auf ein schwieriges Thema hinweist. Jetzt in Deutsch erhältlich.

    Was ist die Grundhaltung von Paul Devereux, dass dieser sich seit über 40 Jahren mit der Geomantie beschäftigt.

    Vielleicht kann dieses Zitat ( aus einem anderen Buch ) von ihm, uns einen Hinweis dazu geben.

    aus: "Paul Devereux, Die Seele der Erde entdecken"

    In meiner Kindheit, vielleicht auch in euren, wurden wir auf spezielle Wege, Örtlichkeiten hingewiesen, wovon wir uns ferhnalten sollten, da diese mit bestimmten Geistern bevölkter war.
    Gruselgeschichten?
    Um uns zu erschrecken?
    Ich denke nicht. Die Erwachsenen selbst hatten ja ihre Not in die Nähe dieser Orte zu gehen.

    "Paul Devereux, Die Seele der Erde entdecken"

    Mit dieser Haltung, die Erde mit offenen und gleichzeitig träumenden Augen sehen, ist ihm eine sehr schöne Formulierung gelungen, und zeigt uns auf, was wir alles verpassen, wenn wir es nicht tun.

    Hier ist ein Artikel, das mir besonders zu Denken gegeben hat und ich immer wieder darüber so "meine Gedanken" mache.

    Es ist betitelt mit: Visionäre Geographie.

    Diese Teil wurde im Kapitel Interwelt geschrieben.

    Worauf will Devereux mit diesem Buch hinaus?
    Und dieser Bezeichnung Interwelt?

    Was ich verstanden habe, ist es uns einerseits die verlorene Verbindung zwischen unseren beiden Gehirnhälften ins Bewusstsein zu rufen. Unserer in der archaischen Vorzeit verlorenen bikameralen Psyche ( Theorie von John Jaynes ). Die Hinterlassenschaft unserer Ahnen aber, welche ihre gestalterische Ausdrücke auch in der Landschaft noch erkennbar ist.

    Und andererseits, dass die Erde ein Engel ist...

    Hier noch ein Link mit Rezension dazu:

    http://www.connection.de/rezensionen/buch/paul-devereux-die-landschaft-der-schamanen.html

    Wie erlebt ihr eure Umgebung, die Landschaft beim spazieren gehen?

    Umarmt und küsst ihr auch manchmal Bäume wie meine Frau und ich es tun?

    Habt ihr auch schon bestimmte Kräfte an verschiedenen Orten gespürt?

    Stimmt es, dass in der Vorzeit alle Menschen den Kontakt zu Gott und Göttern hatten?

    Gruss
     
  2. Palo

    Palo Guest

    Derzeit blühend.

    Eher nicht. Ich verspüre keinen Drang, alles und jedes in der Natur anzufassen, abzuzupfen oder plattzulatschen.
    Wenn ich Opfergaben irgendwo ablege, achte ich darauf, das sie biologisch abbaubar sind.

    Ja.
     
  3. Alicebergamo

    Alicebergamo Guest

    Werbung:

    gerade Bäume habe ich schon immer geliebt
    meine ersten Bilder, die ich malte, waren Bäume
    ich spreche mit ihnen und sass oft stundenlang unter meiner Pinie


    ich fühlte die Energie der Zypressen nachts bei Sternenlicht
    diese ernste, sogar ein wenig erschreckende Kraft
    so dass ich Gänsehaut bekam
    ich gab den Bäumen Namen von Sternen

    ich komunizierte mit Ameisen
    denn sie gingen am Stamm der Pinie hinauf
    und sie liessen mich in Frieden

    sie bekamen Honigwasser von mir:)

    auch mit Fliegen
    ich sagte der Fliege bei einem buddhistischen retreat:

    "Du darfst mich besuchen, nur nicht ins Gesicht."

    es funktionierte...



    wir hatten alle den Kontakt zu den Göttern
    und wir haben jetzt erneut diese Chance



    LG Ali
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen