1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die Kongresswahlen in den USA

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Seelach, 4. November 2014.

  1. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Werbung:
    die Kongresswahlen in den USA


    Wahlkampf kostet Milliarden: Die teuerste US-Kongresswahl aller Zeiten

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...die-teuerste-wahl-aller-zeiten-a-1000850.html

    Und nun mal sehen, für wen es sich gelohnt hat!

    Heute nacht - oder morgen früh - werden wir es wissen.
     
  2. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Ohne nun gleich eine Abstimmung machen zu wollen, hier mal eine unverbindliche Frage:

    Seid ihr eher für die Demokraten oder für die Republikaner?

    Oder für noch ganz andere Parteien - die aber in den USA kaum eine Rolle spielen?

    Oder für gar niemanden? :D
     
  3. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.506
    Der Unterschied zwischen Demokraten und Republikanern ist so schwer festzustellen wie derzeit der Interschied zwischen CDU und SPD hier bei uns.
     
  4. Greenorange

    Greenorange Guest

    Wer übt die Macht in USA aus? Aus meiner Sicht der militaerisch-industrielle Komplex.
     
  5. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Amerika droht die totale Blockade:

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...erika-hat-die-wahl-in-midterms-a-1000842.html

    Am Mittwoch werden wir es wissen ......
     
  6. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Werbung:
    Hier nun mal eine kleine Liste, was es außer Demokraten und Republikanern in den USA noch so gibt .....

    Mehr darüber: http://de.wikipedia.org/wiki/Politische_Parteien_der_Vereinigten_Staaten
     
  7. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.720
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    ;);)


    meine rede. warum noch wahlen???:confused:


    shimon
     
  8. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    manche leute sind auch der Meinung, die welt wird nicht mehr von Nationen regiert, sondern von Konzernen (kann ich gut nachvollziehen!).
     
  9. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.506
    Es wird auch nur mit 40% Wahlbeteiligung gerechnet.
     
  10. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Werbung:

    Wählen ist immer besser als Nichtwählen.

    Oder meinst du, Nichtwählen macht irgendwas besser?
     

Diese Seite empfehlen