1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Königin der Stäbe + Teufel

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Blaustern, 16. Mai 2010.

  1. Blaustern

    Blaustern Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo~

    Zur Vorgeschichte:
    Ich war am Wochenende in Düsseldorf bei einem Kumpel seinen Geburtstag feiern. An einem Abend, als ich allein war, dachte ich mir, ich könnte mal die Tarotkarten fragen, da ich endlich mal nach langer Zeit wieder ungestört war. (Somit auch Konzentrierter.)
    Fragestellung dabei war, wann bzw. unter welchem Umständen ich mit meinem "Objekt der Begierde" zusammenkommen würde.

    Gezogen habe ich die Karte das "Ass der Schwerter".
    Zusatzkarten waren: Die Königin der Stäbe und der Teufel.
    Quintessenz sind Der Turm(16) und der wagen(7).

    Für mich ist der Zusammenhang im Detail der Karten etwas unklar und ich würde mich freuen, wer ihr mir den Erläutern könntet.

    Grüße
    Blaustern
     
  2. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    welche positionen/ bedeuungen haben die zusatzkarten?
    laese ich sie so, waere es die eifersuechtige, kontrollierende frau. dramaqueen.

    das as der schwerter ist hier eher als nein, als trennung zu sehen, denn als
    entscheidung. aber das war mein erster eindruck...
     
  3. Blaustern

    Blaustern Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Deutschland
    Also, ich hab die beiden Karten (Königin und Teufel) gezogen, da ich annahm, dass das Ass der Schwerter mehr in Richtig "Du musst dir über etwas klar werden / denk nach" ging. Sie sollten mehr in Richtung Ergänzung gehen zum Ass der Schwerter, da mir mit dieser einen Karte, in meinen Augen, meine Frage nicht vollständig beantwortet wurde.

    Und alle Karten lagen in normaler Position, also nicht umgekehrt.

    Grüße
    Blaustern
     
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:

    ok, das bedeutet, ich kann sie zusammenziehen. das bedeutet, dass du viell
    keinen druck auf das object deiner begierde ausueben solltest.
     

Diese Seite empfehlen