1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die kleine Universallegung nach Kathleen Bergmann

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Salzberg, 17. November 2014.

  1. Salzberg

    Salzberg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    213
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    kennt jemand diese Legung nach dem Buch Basiskurs 1 und 2 von Kathleen Bergmann?
    Ich würde mich sehr über Hilfe bei der Deutung freuen.
    Mein Partner hat sich bei einer Firma beworben und kam auch in die zweite Runde von 240 Leuten die sich bewarben. Nach dem 2. Gespräch, das sehr gut lief, und man ihm sagte, daß er am nächsten Tag Bescheid bekommt, habe ich die Universallegung mit der Frage ob er den Job bekommt gemacht. Der erste Signifikator war der Schlüssel. Laut Bergmann heißt dies, daß, wenn der 1. Signifikator, die wichtigste Aussagekarte, positiv ist, der Ausgang positiv ist. Nun der 2. Signifikator Mond, ist ja auch positiv.Da hab ich noch dazu eine Zusatzkarte gelegt. Der Baum. Und der Verlauf der Angelegenheit waren nochmals 6 Karten in 3 Reihen
    Frau - Wolken
    Brief- Schiff
    Ruten- Anker
    Ich war sicher, daß er eine Zusage bekommt. Heute hat man ihm abgesagt und gemeint, daß er es nur ganz knapp nicht geworden ist. Jetz bin ich wirklich sehr verwundert und denke schon, daß ich den Karten nicht trauen kann. Was meint ihr dazu? Bitte um ein Feedback! Bin wirklich vor den Kopf gestoßen! Was kann passiert sein?
     
  2. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    365
    Hallo

    Ich kenne das Legesystem nicht.

    Aufgrund des Mondes (zb Illusion) und Baum (unbeweglich, einen Baum kann man nicht mal eben so bewegen) Sehe ich keine Zusage.

    Auch
    Dame - Wolken sind für mich eher Hinweise, dass es wohl nichts wird

    Ruten - Anker ebenfalls.

    Lg
     
  3. Salzberg

    Salzberg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    213
    Hallo liebe Herzensweg,
    danke für deine Deutung. Da lieg ich wohl ganz daneben mit meiner Deutung. Mond hab ich für Erfolg gedeutet und Baum - für lange Zeit.
    Der Schlüssel war für mich die sichere Zusage! Die restlichen Karten sollen eher den Verlauf anzeigen doch die richtige Aussagekraft hat der 1. Signifikator lt. Bergmann.
    Danke vielmals für deine Hilfe, da muß ich noch richtig viel lernen.
    Ganz liebe Grüße
    Salzberg
     
  4. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    365
    Hallo Salzberg,

    Den Schlüssel für sich allein hätte ich auch als ein ja gedeutet. Der Schlüssel steht ja für Erfolg.

    Der Mond steht ja nicht nur für Illusion. Ich finde er ist eine vielschichtige Karte. Da musst du halt dann deine Intuition mit ins Spiel bringen. Meine Intu hat nur hier eben von Illusionen erzählt. Da helfen dir dann die umliegenden Karten.

    Liebe Grüße
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Das empfinde ich nicht sehr angenehm ;)

    Und der Baum liegt im Sarg !

    Qs ist die Schlange.

    Für mich doch einige Hinweise die dagegen sprechen.



    flimm
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2014
  6. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Liebe Member!

    © by member

    Der erste Signifikator war der Schlüssel. Nun der 2. Signifikator Mond, ist ja auch positiv. Da hab ich noch dazu eine Zusatzkarte gelegt. Der Baum. Und der Verlauf der Angelegenheit waren nochmals 6 Karten in 3 Reihen
    Frau - Wolken
    Brief- Schiff
    Ruten- Anker







    Leider verstehe ich nicht so ganz Deine Legeart/system!? Ist dies so richtig?

    Verdi
     
  7. Salzberg

    Salzberg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    213
    Hallo ihr Lieben,
    versuche die Karten so hinein zu stellen wie es gehört:







    Der 1. Signifikator ist der Schlüssel. Diese Karte ist am wichtigsten lt.
    Bergmann. Sie weist die grundsätzliche Richtung und zeigt damit die Haupttendenz.
    Die 2. Karte der Herr ist die Themenkarte und wird vorher herausgelegt. Bei dieser Legung könnte man auch den Anker nehmen. Aber ich wollte die Karte im Spiel lassen.
    Der 2. Signifikator Mond ist ein weiterer wichtiger Hinweis auf die gesamte Entwicklung. Ist aber nicht so wichtig wie der erste Signi.
    Der Baum ist eine Zusatzkarte.

    Die Karten auf der rechten Seite werden paarweise gedeutet und erzählen eine Geschichte. Den Verlauf des Gespräches.

    Die Karten rechts werden nicht in Kombination mit den Karten auf der linken Seite gedeutet und da gibt es auch keine Häuserdeutung.
    Würde die Legung nur verkomplizieren. Es sollte ganz einfach sein.

    Habe mit der blauen Eule gelegt und die Wolke liegt mit der hellen seite neben der Frau.
    So jetzt hoffe ich, daß ich die Karten richtig reingestellt habe und man das nachvollziehen kann. Sonst muß ich mir was anderes überlegen.
    Danke euch liebe flimm und veranti für eure Deutung und Mühe.
    Salzberg
     
    woELFin gefällt das.
  8. Salzberg

    Salzberg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    213
    Hallo Herzensweg,
    möchte mich noch für deine zweite Antwort bedanken. Mir ist da jetzt noch etwas bewußt geworden. Vielleicht haben die Karten schon vorauseilend gedeutet und es bedeutet vielleicht, daß er mit Sicherheit einen Job bekommt, nur halt nicht diesen! Ist einfach intuitiv da gewesen! Manchmal zeigen die Karten schon etwas an, was erst im entwickeln ist. Ist mir halt schon aufgefallen.
    Oder das ganze ist mein Wunschtraum, Illusion!
    Liebe Grüße und danke
    Salzberg
     
  9. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Salzberg!

    Absage... was ist passiert?





    Zusatzkarte:
    = 1 Jahr?

    Ich weiss überhaupt nicht was ich Schreiben soll. Denn ich sehe genauso wie Du nur eine Zusage!

    Gesamtquersumme: /

    Ich könnte noch eventuell Schreiben das sich Dein Mann einer Zusage diesbezüglich zu selbstsicher war.
    Was ich aber persönlich nicht als negativ empfinde.
    Oder ist dies ein Wunsch von Dir gewesen der sich nun in seinen Karten widerspiegelt?

    Verdi
     
  10. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    365
    Werbung:
    Hallo Salzberg,

    Ja da stimm ich dir zu. Er wird bestimmt einen Job bekommen (Schlüssel) nur diesen eben nicht.

    Keine Sorge, Sicherheit in Form einer Arbeit kommt (Schlüssel).

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen