1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Kirmes im Leben manifestieren.

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Wortdoktor, 15. Juli 2016.

  1. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    519
    Werbung:
    Hallo miteinander!

    So, genug rumgejammert, jetzt gehts ans Eingemachte! Ich will mein Leben umkrempeln.
    Ich habe nun lang genug im Selbstmitleid gebadet und will noch was erleben in meinem Leben.
    Dazu ist eine Persönlichkeitsveränderung notwendig, die ich durchführen möchte.
    Ich gehe einfach mal von dem theoretischen Gedanken aus, wenn der graue Alltag zur Kirmes würde. Wie müsste dann der Alltag aussehen, um sich wie auf einer Kirmes zu fühlen? Erstmal müsste man sich Gedanken machen, wie man sich überhaupt fühlen wollen würde. Wenn wir nicht mehr der Krankheit das Feld überlassen, sondern der Eigeninitiative übernehmen und Verantwortung für das was wir erreichen wollen.

    Dann müssen wir uns Gedanken machen, wie wir unsere Beziehungen zu den anderen Menschen gestalten wollen. Was brauchen wir? Was erwarten wir von den anderen Menschen? Was wollen wir diesen Menschen zurück geben? Diese Fragen müssen wir dringend klären. Ich will mich offen, reizvoll, eindrucksvoll, bunt, kreativ fühlen. Wie kann man diese Gefühle manifestieren? Ich muss dazu sagen, dass ich wie Isoliert war und nichts mehr von der Welt mitbekommen hatte. Meine Gefühle waren wie ein großer Eisblock wo die Fische drin eingefroren waren. Ich möchte die Menschen mit dem Gedankenausgang KIRMES beeindrucken und inspirieren, und zeigen,dass es sinnvoll ist , da sich aufzuhalten, weil man da die Liebe spürt, ich zumindest, die ich in meinem Leben bisher vermisst hatte.

    Aber daran möchte ich absofort arbeiten, irgendwie die Kirmes im Leben manifestieren.

    Grüße
    KIRMES :D
     
  2. baumlibelle

    baumlibelle Guest

    TU einfach! Du ziehst an was du bist! du bist was du WILLST

    Mir persönlich wird bei Kirmes immer schlecht, 2 std im jahr reichen da
    ich find zb die tiefe des ozeans viel schöner als aufgesetzter trubel

    aber wenn dir bunter menschentrubel liegt, dann sei es....kleide dich so, denke so, esse so, verhalte dich so....biste clown oder veranstalter? biste das karusell oder der platz auf dem es steht? biste der esel der da eingesperrt ist oder der besucher der aus langeweile heraus zum vergnügen und geldausgeben hingeht? :D
     
  3. baumlibelle

    baumlibelle Guest

    bist die dose oder derjenige der dosen wirft`? :ROFLMAO:
     
  4. baumlibelle

    baumlibelle Guest

    bist du das eintrittsticket oder die security?
     
  5. baumlibelle

    baumlibelle Guest

    bist du das kind mit großen augen an der hand des papas oder der veranstalter?
     
  6. baumlibelle

    baumlibelle Guest

    Werbung:
    usw

    im moment haste nur das wort und die idee im kopf, alles andere liegt bei dir. noch seh ich nix.
     
  7. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    519
    So Freunde, die nächste Runde , die geht rückwärts.
    Und alle schön klappppeeernnn.... :)
     
    übermütig gefällt das.
  8. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.146
    Ort:
    VGZ
    Wie sieht es hier mit aus?
    Bist du da denn schon weiter?

    Hast du schon 2 oder 3 gefunden, die "mit dir" sind?
     
  9. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    519
    Ja, zwei Freunde gehen regelmäßig mit mir auf Jahrmärkte.
    Aber weitere zu begeistern ist so eine Sache..... :/
     
  10. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Werbung:
    wie, nur insg. 3 Leute auf der Kirmes - sind doch sonst immer Massen an Menschen dort zu finden?! :)

    Hast du eigentlich schon mal was total verrücktes gemacht?
    Zum beispiel in der Bäckerei nach dem schönsten Brötchen gefragt oder eine total schrille Glitzer Brille aufgesetzt
    und durch die Stadt gelaufen?

    Ähnliches könnte vielleicht in seiner Praxis helfen, in kleinen Schritten alte "Spurrillen" zu überwinden und
    auf einen anderen Weg zu kommen.

    Will
     
    übermütig gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen