1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Hörner eines Teufels

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Abraxas, 12. Mai 2011.

  1. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.562
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Werbung:
    Hallo Gemeinde!

    Ich poste das hier, weil ich mich nicht weiter trau.

    Ich kann eine Reiki - artige Liebesenergie kanalisieren, und möchte aus unten stehenden Gründen deren Namen nicht nennen.
    Es tut mir gut, deswegen mache ich das schon seit Jahren.

    Am Anfang sah ich in so einer weggetretenen Vision immer wieder schiache Menschen, oder asiatische Dämonen. Die Wirkung war aber immer wunderschön und im Zuge dieser Arbeit werde ich ein Jetzmensch, das kann ich beobachten.

    In letzter Zeit werden Negativvisionen bemerkbar: über alle Maßen schöne Frauen die sich in Bestien verwandeln…

    (während ich das schrieb schrie mein Kind vor Schmerzen und ich musste Etwas in Einem Rosenquarz einfangen – nun geht es ihm wieder gut)

    …Schreckgeister die mich angieren, Spinnen die über meinen inneren Horizont laufen, und nun 2 lange Hörner die aus einem Nebel ragen.
    Gestern traute ich mich nicht mehr diese mir bis dato wertvolle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

    Kann mir jmd. was dazu sagen?

    lg. Lupuscoridoris
     
  2. Freund

    Freund Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Köln
    Ich kann dir dazu nur sagen, dass Negatives sich durch negative Emotion verstärkt. Du scheinst dich schuldig fühlen für was auch immer du machst (habe nicht ganz genau verstanden was du beschreibst) und somit eventuell gewisse Horrorvisionen teilweise als gerecht zu empfinden.
    Sich eine solche Angst aufbauen, Dinge in Quarz einzufangen.... du fütterst deine Realität ja mit Horrorvorstellungen, kein wunder das du den Teufel im Traum siehst. Die menschliche Realität lässt sich nunmal erschreckend einfach manipulieren, auf dunkles ausrichten, oder auch Schrecken aus dem eigenen Unterbewussten hervorrufen.
    Wenn du einen Hang zu solchen, ich sag jetzt mal "abergläubische" Vorstellungen hast, (habe ich durchaus auch, also nicht abwertend gemeint) solltest du diese soweit runterschrauben wie es geht. Sprich durchaus positive Rituale ausführen, die dir Sicherheit geben, aber nicht allzuviel darüber nachdenken und sie zu zwanghaften Handlungen werden lassen mit denen du irgendetwas Böses aufhalten willst.

    Außerdem kann ich dir versichern, dass Angriffe durch diese Wesen nur darauf basieren dir Angst zu machen/dich zu Schocken, mehr können diese Wesen nicht bewirken (Ich nehme an das sie Energie aufnehmen können welche wir in Momentend des Schreckens oder des sexuellen Höhepunktes absondern).

    Versuch sowas nicht in Gedanken zu dramatisieren, das ist die Lieblingsbeschäftigung des ewig besorgten Verstandes und sie ist vollkommen unnötig.
     
  3. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.562
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Hallo Freund, Danke für deine Anteilname und Antwort.

    Lupi
     
  4. Nirwa

    Nirwa Guest

    Werbung:
    so wie du das beschreibst, könnte es sein, dass Drogen im Spiel sind?

    und manche empfangen auch eine scheinbare Liebesenergie, dabei ist es genau umgekehrt....

    ich habe das schon von anderen gehört, die damit nicht zurechtkommen, dass sie solche "Gespenster" sehen, visionär, vor dem Einschlafen, in Ruhezustand oder auch mal beim Einkaufen,

    das alles macht große Angst und dadurch gewinnen diese Visionen an Kraft, sie erscheinen dir mehr und mehr.....

    lass doch ab von dieser sogenannten Liebesenergie, keine Rituale, keine herbeigerufenen Energien, egal ob es Reiki oder was anderes ist, lebe einfach ein reales Leben, such dir eine Beschäftigung, die dir Freude macht, all das hilft, zu vergessen, was zur Zeit in deinem Kopf rumschwirrt......

    du hast doch auch Verantwortung für dein Kind zu tragen, es ist nicht gut, ein Kind da mit hineinzuziehen, das ist eigentlich schon ziemlich heftig...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen