1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die Gute Nacht-Geschichte

Dieses Thema im Forum "Die Spielecke" wurde erstellt von Mondgestein, 26. Dezember 2005.

  1. Mondgestein

    Mondgestein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Bezirk Hollabrunn
    Werbung:
    Die Gute Nacht - Geschichte

    So gehts:

    Jede/r schreibt einen Satz, es soll eine zusammenhängende, zusammenpassende Geschichte werden. Und weil es eine Gute Nacht - Geschichte werden soll, darf an ihr nur zwischen 18:00 und 06:00 Uhr geschrieben werden. Sonst wäre es ja fad *g*

    Los gehts:

    Es war einmal ein kleines Mädchen, welches nicht einschlafen konnte.
     
  2. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Es war einmal ein kleines Mädchen, welches nicht einschlafen konnte.
    Also ging sie zum Fenster um die schönen Sterne zu betrachten.
     
  3. Mondgestein

    Mondgestein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Bezirk Hollabrunn
    Es war einmal ein kleines Mädchen, welches nicht einschlafen konnte.
    Also ging sie zum Fenster um die schönen Sterne zu betrachten.
    Da ihr ihre Eltern so viel beigebracht hatten, wusste sie, wo sich welches Sternbild befand und deshalb suchte sie nun nach dem Orion.
     
  4. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    Die Sterne erleuchteten den ganzen Himmel,
    das kleine Mädchen mit ihrem dünnen Nachthemdchen am Fenster
    fing an zu frieren,konnte sich aber nicht von den vielen Sternen
    losreißen..............................
     
  5. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    das kleine Mädchen mit ihrem dünnen Nachthemdchen am Fenster
    fing an zu frieren,konnte sich aber nicht von den vielen Sternen
    losreißen..............................
    Wie gebannt starrte sie hinauf und war von dem Anblick so eingenommen dass sie gar nicht merkte dass hinter ihr die Zimmertür langsam aufging....
     
  6. Mondgestein

    Mondgestein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Bezirk Hollabrunn
    Werbung:
    Es war einmal ein kleines Mädchen, welches nicht einschlafen konnte.
    Also ging sie zum Fenster um die schönen Sterne zu betrachten.
    Da ihr ihre Eltern so viel beigebracht hatten, wusste sie, wo sich welches Sternbild befand und deshalb suchte sie nun nach dem Orion. Die Sterne erleuchteten den ganzen Himmel, das kleine Mädchen mit ihrem dünnen Nachthemdchen am Fenster fing an zu frieren,konnte sich aber nicht von den vielen Sternen losreißen. Wie gebannt starrte sie hinauf und war von dem Anblick so eingenommen dass sie gar nicht merkte dass hinter ihr die Zimmertür langsam aufging. Ganz langsam ging die Tür auf und die Mutter des kleinen Mädchens stand im Zimmer.
     
  7. Mondgestein

    Mondgestein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Bezirk Hollabrunn
    Es war einmal ein kleines Mädchen, welches nicht einschlafen konnte.
    Also ging sie zum Fenster um die schönen Sterne zu betrachten.
    Da ihr ihre Eltern so viel beigebracht hatten, wusste sie, wo sich welches Sternbild befand und deshalb suchte sie nun nach dem Orion. Die Sterne erleuchteten den ganzen Himmel, das kleine Mädchen mit ihrem dünnen Nachthemdchen am Fenster fing an zu frieren,konnte sich aber nicht von den vielen Sternen losreißen. Wie gebannt starrte sie hinauf und war von dem Anblick so eingenommen dass sie gar nicht merkte dass hinter ihr die Zimmertür langsam aufging. Ganz langsam ging die Tür auf und die Mutter des kleinen Mädchens stand im Zimmer. "Schätzchen, warum schläfst du denn nicht" fragte die Mutter ihre Tochter.
     
  8. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    Es war einmal ein kleines Mädchen, welches nicht einschlafen konnte.
    Also ging sie zum Fenster um die schönen Sterne zu betrachten.
    Da ihr ihre Eltern so viel beigebracht hatten, wusste sie, wo sich welches Sternbild befand und deshalb suchte sie nun nach dem Orion. Die Sterne erleuchteten den ganzen Himmel, das kleine Mädchen mit ihrem dünnen Nachthemdchen am Fenster fing an zu frieren,konnte sich aber nicht von den vielen Sternen losreißen. Wie gebannt starrte sie hinauf und war von dem Anblick so eingenommen dass sie gar nicht merkte dass hinter ihr die Zimmertür langsam aufging. Ganz langsam ging die Tür auf und die Mutter des kleinen Mädchens stand im Zimmer. "Schätzchen, warum schläfst du denn nicht" fragte die Mutter ihre Tochter. Diese lächelte und kuschelte sich ganz fest in den Arm ihrer Mutter: "ich habe gerade mit den Sternen gesprochen."
     
  9. Mondgestein

    Mondgestein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Bezirk Hollabrunn
    "Und was haben dir die Sterne erzählt?" fragte die Mutter.
     
  10. Werbung:

    Lange dachte das kleine Mädchen über diese Frage nach, denn es ist ja so schwer, Erwachsenen etwas zu erzählen, dass die auch verstehen. Endlich hatte sie eine Möglichkeit gefunden. "Also, die Sterne......
     

Diese Seite empfehlen