1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Frage aller Fragen Warum ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Desideria, 10. Juni 2005.

  1. Desideria

    Desideria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    82
    Ort:
    München
    Werbung:
    Es geht bestimmt jeden mal so. Man überlegt und überlegt, fragt sich selbst und weiß doch nichts. Warum tue ich das gerade und warum nicht was anderes? Warum wohne ich hier und nicht woanders? Warum? Warum? Warum?
    Gibt es das Schicksal? Ist da jemand der mich lenkt ohne das ich mir davon bewußt bin. Tue ich alles aus freien Stücken? Was wäre wenn ich mich vor einiger Zeit anders entschieden hätte? Wäre ich dann auch hier, nur über Umwege?
     
  2. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    ich denke, diese überlegung endet in einer 'wenn-dann-endlosschleife' .

    das warum ist gut, aber wenn man sich die frage ernsthaft und vorbehaltslos gestellt hat, bleibt nur eine antwort übrig ;)

    lg
     
  3. Desideria

    Desideria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    82
    Ort:
    München
    :schaukel: muka :schaukel:
    Das befriedigt mich nicht. Es muss doch was geben, was mir meine Taten erklärt. Das muss doch was zum Ziel haben.
     
  4. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    denk ich mir schon.

    überleg doch mal (ernsthaft? ;) ), warum nur macht der mensch so viele erfahrungen in seinem leben (oder auch zwei :D) ?

    muka nicht mehr hinweisen tut
     
  5. Desideria

    Desideria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    82
    Ort:
    München
    Ich wollte, ich wüßte was passiert wäre, wenn ich einen anderen Weg gegangen wäre.
    Sicherlich bereichern uns die Erfahrungen(Schlechte und Gute) und wir lernen und lernen und lernen. Aber was denkst du? Gibt es das Schicksal?
    Ich muss jetzt enden. Mein kleiner ist wach geworden.
    Bis die Tage und gute Nacht!
     
  6. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    Werbung:
    ich würde es nicht schicksal nennen (klingt nach so kirmesautomaten : 'dein schicksal ist . . . ) , ich würde es ein gemeinsames Ziel nennen, dem jeder nachgeht, ob er will oder nicht, ob er weiß oder nicht. ;)


    lieben dank
     
  7. Desideria

    Desideria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    82
    Ort:
    München
    Werbung:
    muka lieben Dank für deinen Beitrag :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen