1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Fixsterne

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Shimon1938, 7. Juli 2008.

  1. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    In der klassische Frageastrologie spielen die Fixsterne so gut wie keine Rolle, in der klassische Geburtsastrologe oder in der Mundanastrologie dagegen wohl. Die meisten klassische Astrologen räumte und räumen den Fixsternen grosse Bedeutung ein, ausser William Lilly. Bei Ihm fand ich, dass Er nur in Ausnahmefällen sich auf die Deutung von Fixsterne einlässt.

    Die Wirkungen der Fixsterne unterscheiden sich grundlegend von den Wirkungen der Planeten. In der Regel entwickeln sich planetare Effekte erst allmählich und werden nur langsam wirksam. Die Wirkungsweise der Fixsterne dagegen ist plötzlich, hart und von heftigen Ausbrüchen begleitet. Die allermeisten Fixsternen haben den Charakter von mehreren Übeltätern.
    Ihre Wirkung ist meistens nur als Konjunktion oder als Paralelle erkennbar und ihre Aspekte sind unweirksam. Wie auch die Planeten, wirken auch die Fixsterne am stärksten, wenn sie Konjunktion/Opposition mit den Axen bilden, wobei folgende Reihenfolge festgesellet werden kann: AC, MC, DC, IC. Hier wirken sie auch, wenn sie alleien stehen. (Am AC oder MC bewirken auch die Übeltäter Ehre und Beförderung, die allerdings dann verloren gehen: bei Mars durch Gefahren, und bei Saturn durch Schande oder Ruin.)

    Wie können Fixsterne für das Horoskop bestimmt werden?

    Wollne wir Fixsterne auch benutzen, müssen wir für Radix ihre genaue Position berechnen können. Manche Astrologieprogramme (wie zum Beispiel Astroplus) kann die Fixsterne berechnen und gibt ihre Länge im Tierkreis an.
    Wenn wir mit Ephremeriden Arbeiten und das Horoskop selber berechnen, so müßen wir für die Fixsterne auch eine Tabelle haben. Es ist Fakt, dass sich auch Fixsterne (zwar sehr langsam) sich entlang des (tropischen) Tierkreises bewegen.
    Ich habe eine Tabelle für 110 Fixsterne mit Angaben ihrer Positionen für das Jahr 1920. Dort ist auch angegeben mit welche Geschwindigkeit jeder Fixstern sich bewegt. (Es ist etwa 50,25'' pro Jahr). So bin ich in der Lage die Länge jeden Fixsternes zu bestimmen.

    Shimon1938
     
  2. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Shimon1938.

    Bis zur welcher Größenklasse (Helligkeit) gehst du bei den Fixsternen?
    Oder besser gesagt, ab welcher Größenklasse schaust du dir einen Fixstern nicht mehr an.


    Viele Grüße

    Jonas
     
  3. chinga

    chinga Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2007
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Oberösterreich
    Liebe Fixstern-Spezialisten!

    Bei mir steht der Fixstern Merak in Konjunktion zum MC (Orbis 0°). Wer von euch weiß, wie sich dieser Fixstern in meinem Leben zeigen wird?
    Liebe Grüße,
    Chinga
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom,

    um welches zeichen handelt es sich?


    shimon
     
  5. Pars Fortuna

    Pars Fortuna Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Darmstadt
  6. chinga

    chinga Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2007
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Danke Pars Fortuna! Das ist sehr aufschlussreich.
    Der Fixstern Merak steht im Löwen.
    Lg Chinga
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Wulfgrimm
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    575
  2. Fiona
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.086

Diese Seite empfehlen