1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Erkenntnis

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Maud, 10. Dezember 2005.

  1. Maud

    Maud Guest

    Werbung:
    Ich finde das sind eindrucksvolle aussagen.

    Jeder Mensch ist Herr seines eigenen Schicksals. Er kann irgend etwas oder alles tun. Prarabdha-Karma, ist unter seiner Kontrolle. Durch Gebrauch seines freien Willens kann er die höchste Verwirklichung erlangen. Es gibt nichts, was er nicht vollbringen könnte. Der Mensch beraubt sich jedoch selbst seiner Fähigkeiten, indem er die Macht seines wahren Selbst vergißt.

    http://www.kriya-meditation.de/Ziel.html

    L.G. Maud
     
  2. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Ja, liebe Maud,
    diese Aussage gefällt mir auch. Danke dafür!
     
  3. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Sicher, aber es ist kein leichter Weg dahin und die meisten Menschen scheuen in, da er Opfer fordert.
    Das wahre Selbst steckt ganz tief in dem Menschen, Oberflächligkeit ist fehl am Platze.


    LG Tigermaus
     
  4. Reisender

    Reisender Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    4.085
    Werbung:
    Das ist sehr gut gesagt Maud.
    Doch dieses Vergessen ist kein Fehler im Systhem, sondern Voraussetzung, daß das Systhem funktioniert.
    Würden wir uns alle erinnern, wer wir wirklich sind, würde der Erfahrungsraum Erde zusammenbrechen. Wir können nur dann die Erfahrung eines sterblichen Objektes machen, wenn wir auch glauben, daß wir dieses Objekt sind.
     
    Salaya Ayjanda Rii gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen