1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Entstehung...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Xchen, 2. März 2010.

  1. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    Die Entstehung Niederösterreichs


    Der liebe Gott ist seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden.

    Am 7. Tag findet der heilige Petrus Gott und fragt:

    "Wo warst Du Denn in der letzten Woche?"

    Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagte stolz:

    "Schau mal was ich gemacht habe!"

    Petrus guckt und fragt: "Was ist das?"

    Gott antwortet: "Es ist ein Planet und ich habe Leben darauf gesetzt.

    Ich werde es Erde nennen und es wird eine Stelle unheimlichen

    Gleichgewichts sein."

    "Gleichgewicht?" fragt Petrus.

    Gott, während er auf unterschiedliche Stellen der Erde zeigte, erklärte

    an Beispielen:

    "Nordamerika wird sehr wohlhabend aber Südamerika sehr arm sein. Dort

    habe ich einen Kontinent mit weißen Leuten, hier mit Schwarzen. Manche

    Länder werden sehr warm und trocken sein, andere werden mit dickem Eis

    bedeckt sein."

    Petrus ist von Gottes Arbeit sehr beeindruckt.

    Er guckt sich die Erde genauer an und fragt: "Und was ist das hier?"

    "Das", sagt Gott, "ist Niederösterreich! Die schönste und beste Stelle

    auf der ganzen Erde. Da werden nette Leute, traumhafte Wälder, idyllische

    Hügellandschaften und gemütliche Heurigen sein und es wird ein Zentrum

    für Kultur und Geselligkeit werden. Die Leute aus Niederösterreich werden

    nicht nur schöner, sie werden intelligenter, humorvoller und geschickter

    sein. Sie werden sehr gesellig, fleißig und leistungsfähig sein."

    Petrus ist zutiefst beeindruckt, fragt Gott jedoch:

    "Aber mein Herr, was ist mit dem Gleichgewicht?

    Du hast doch gesagt, überall wird Gleichgewicht sein!"

    "Mach' Dir mal keine Sorgen", sagte Gott,

    "... Mitten drin ist WIEN..."
     
  2. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien

    :schmoll:
     
  3. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    hallo leute,

    naja, irgendwo muss ja das klo sein...:flush2:

    lg winnetou
     
  4. Styria

    Styria Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Stockerau
    Werbung:
    Echt genial. Treffender könnte man Wien auch wirklich nicht beschreiben.
     

Diese Seite empfehlen