1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Energiekörper des heutigen Menschen

Dieses Thema im Forum "Buchvorstellungen" wurde erstellt von miano, 10. August 2005.

  1. miano

    miano Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    18
    Ort:
    zwischen hannover und uelzen
    Werbung:
    Buchtitel: Die Energiekörper des heutigen Menschen
    Autor: Regine Zopf
    Verlag: Archantaya
    ISBN 3-929681-01-3



    Dieses Buch vermittelt zusammen mit dem Chakra-Buch ein umfangreiches
    Bild des feinstofflichen Energiesystems des Menschen. Beide ermöglichen eine
    Kontaktaufnahme und direkte eigene Erfahrung dieser Ebenen.
    Es enthält eine ausführliche Beschreibung des physischen Körpers,
    des Äther- , Emotional-, Mental- und Spiritualkörpers mit Bezug auf das
    tägliche Leben.
    Eine Affirmation zu jedem Energiekörper.
    Die Wichtigkeit des harmonischen Zusammenspiels der Körper.
    Farbmeditationsübungen zum Kennenlernen, zur Reinigung und
    Energetisierung der verschiedenen Körper und Ebenen des Menschen.
     
  2. Roter Milan

    Roter Milan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Taugen diese Bücher eigentlich etwas???
    Gibt ja vieles, was in der Branche verfasst wurde und dabei sind es nur Hirngespinnste der Autoren!!! Meist um am Markt auch mitzuschwimmen und etwas Geld zu verdienen.
    Nunja, für mich ist nur Ausschlaggebend, ob diese Bücher nicht reine Zeitverschwendung sind!

    Auf der Suche...:wut2:

    Roter Milan
     
  3. Toeris

    Toeris Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wien
    Die Frage ist: was erwartest du von einem Buch?
    Wenn du ein einfaches Rezept für dein Leben suchst wird jedes Buch Zeit- und Geld-Verschwendung sein.
    Und, das was für den einen ein gutes Buch ist, damit kann der andere absolut nichts anfangen. Und beide werden recht haben.

    Also, was erwartest du von einem Buch?

    Wenn du dir das mal selbst beantwortest, dann wirst du dir vermutlich einige Beulen am Kopf ersparen, und viel Zeit.
     
  4. nikolein

    nikolein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    3
    Ort:
    wien
    Werbung:
    man muss ein buch lessen, bevor man weiß, ob es ETWAS taugt oder nicht... oder man vertraut auf buchvorstellungen von anderen menschen..

    kompliziert oder?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen