1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Energie von Verstorbenen, die man spürt

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Astro11, 24. Juli 2009.

  1. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Werbung:
    Mir ist es schon oft passiert, dass ich die Energie von Verstorbenen, die mir wichtig waren, gespürt habe. Meist wenn ich zu der betreffenden Person gesprochen und Kerzen angezündet habe. Dasselbe haben mir auch schon andere erzählt, denen es ebenso gegangen ist. Man kann es nicht beschreiben, es ist ein Gefühl der Wärme und Liebe, wie ein Trost, und die Traurigkeit ist auf einmal verschwunden. Und die Energie ist sehr positiv. Wer hat ähnliches erlebt? Bitte nur ehrlich gemeinte Antworten. Wer an so etwas nicht glaubt, wird es natürlich als Spinnerei oder Halluzination abtun. Aus diesem Grund erzähle ich meine Erlebnisse nicht jedem, für was gibt es dieses Forum und Gleichgesinnte..
     
  2. stubbs

    stubbs Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Planet Erde, irgendwo da
    Hi Astro!

    Genau das, was du da beschreibst, habe ich auch schon sehr oft spüren können. So erging mir das mit meinem Vater, und zuweilen auch heute noch, immer wenn mir danach ist, zünde ich eine Kerze für ihn an, die steht dann neben seinem Foto, und dann versuche ich mich auf ihn zu konzentrieren, denke an seine Liebe die uns immer noch verbindet.
    Dann breitet sich in mir ein Gefühl von wohliger Wärme aus, das fühlt sich so total und unbeschreiblich gut an.
    In diesen Momenten, bin ich ihm wieder ganz nah.

    Lieben Gruß von Lilly:zauberer1
     
  3. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    hallo ihr,

    ja davon kann ich auch Berichten besonders intensiv und fast " furchteinflössend schön" war es einmal bei jemand mit dem ich geistige Verbindung ( ü. Reiki ) vorher hatte... dies war für mich eine Art "Schlüsselerlebnis" was alles so möglich ist..ich denke das was man da so spürt ist die vollkommene Stahlung einer Seele nach der Befreiung von Ihrem hiesigen karmischen Ballast.. einfach beeindruckend wenn man das erste mal sowas erlebt...und es wird mir auch ewig in Erinnerung bleiben..

    glg
    Ron
     
  4. Wibi

    Wibi Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    36
    Ort:
    London
    Tag Ihr Lieben,

    Ich kann diese Energie seit ich ein Kind bin fuehlen.
    Es geht hier nicht nur um Energie von Verstorbenen ich bin auch extrem Wetterfuehlig (ich wache kurz vor erdbeeben auf ect...).

    Ein Erlebnis ist mit noch besonders in Erinnerung, ich habe TV geschaut (Fenster & Tueren waren zu) ploetzlich spuerte ich einen kalten aber gleichseitig warming wind an meiner schulter- so als ob jemand mir auf die Schulter klopfen & Mut zusprechen wollte!

    Ich muss dazu sagen, dass ich zu dem Zeitpunkt ne echt schwierige Zeit hatte.

    :zauberer1
     
  5. Wiesenlilie

    Wiesenlilie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Wien
    Für diese "Gabe" beneide ich euch. Ehrlich.

    Vor vielen Jahren hat mir meine Großmutter das eine oder andere Erlebnis geschildert, das sie mit ihrer früh verstorbenen Mutter hatte bzw. deren Erscheinungen.
    Ich hab sie damals gefragt, ob sie auch zu mir kommen wird, wenn sie mal nicht mehr ist. Jetzt ist sie seit 3 Jahren verstorben......ich spüre nichts von ihr. Gar nichts. Leider.
     
  6. Wibi

    Wibi Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    36
    Ort:
    London
    Werbung:
    Hi Wiesenlilie,

    Viellecht ist deine Oma noch gar nicht soweit!
    Oder schreckt Dich insgeheim der gedanke und dadurch verschliesst Du dich?

    Als eine Reihe von Erlebnissen hatte, (jede nacht vor dem einschlafen, war jemand an meinem Bett) habe ich weil es mir einbisschen zuviel wurde einfach laut gesagt, dass Sie bitte damit aufhoeren sollen weil es mir Angst macht.

    Seitdem habe ich soetwas- nicht wieder erlebt!

    VG, :zauberer1
     
  7. derlange

    derlange Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    161
    Ort:
    In der Nähe von Frankfurt
    Hallo an alle Ich habe bekomme immer ein Zeichen wenn ich meinen Vater besuche auf dem Friedhof in Form von einem Geruch das kann ich jetzt gar nicht beschreiben wie der ist der Geruch na ja so ungefähr wie gebrannte Mandeln und eine füllige Wärme umhüllt mich eine Innerliche Wärme das kann ich jetzt nicht so beschreiben das muss man erleben!! Vor allen Dingen man muss es annehmen und zu lassen keine Angst haben sonst geht es nicht ich meine man erlebt es nicht!!!!
     
  8. Naomi28

    Naomi28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Ort:
    bez. Vöcklabruck
    Hallo ihr lieben!

    Also ich beneide euch um diese gabe!
    Meine neun jährige Tochter hat vor einiger zeit immer den verstorbenen opa meines Mannes gespürt, es war sehr schön es mit erleben zu dürfen aber leider hab ich ihn weder gespürt noch gesehen.

    Ich wünschte auch ich könnte meinen bereits vor 20 jahrn verstorbenen Vater spüren oder nur ein bisschen wahrnehmen, ich habe schon sehr viel versucht aber leider immer ohne erfolg.
    Leider durfte ich ihn nie persönlich kennen lernen und das tut immer noch sehr sehr weh, weil man weis man kann es nicht ändern.

    Ich wünsche euch alles liebe und ich hoffe das ihr noch sehr
    viele schöne momente erleben werdet!

    bis bald Naomi28

    Ps.: würd mich sehr freuen wenn mich mal jemand anschreibt da ich noch ganz neu
    hier bin und noch niemanden kenne ausser eine sehr liebe!
    Vieleicht kann mir jemand das Forum etwas erklären

    Danke
     
  9. Wibi

    Wibi Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    36
    Ort:
    London
    @ derlange

    Das mit dem Geruch habe ich schon oefter gehoert.
    Es soll den "Seelen" wohl leichter fallen, mit Geruechen auf scih aufmerksam zumachen!

    Desweiteren sollen wohl Babys die Gabe haben mit Geistern zu kommunizieren da Sie noch voellig "rein" sind in nicht die Regel unserer Welt beachten, sehen Sie das, was auch da ist!

    LG,

    :zauberer1
     
  10. colourfield

    colourfield Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    134
    Werbung:

    So habe ich das auch schon gemacht. ;)

    Ich habe - eine Sinnestäuschung oder eine Spiegelung sind definitiv auszuschließen - eine Lichterscheinung gesehen, so groß wie ein Mensch, und das ganze aber dünn wie ein Strich. War in meinem Zimmer und ich habe mich ganz schön erschrocken. Genau das habe ich dann laut gesagt, und ich meine, das wird auch akzeptiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen