1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Dualseele gibt es wirklich!

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Dolphins Mind, 5. August 2008.

  1. Werbung:
    In letzter Zeit beobachte ich wieder häufig den Versuch, die Existenz einer Dualseele in Zweifel zu ziehen bzw. deren Sinnhaftigkeit anzuzweifeln oder deren Bedeutung herabzumindern.

    Der Höhepunkt dieser Entwicklung ist nur, dass man jene, die an die Dualseele glauben, als "Fanatiker" bezeichnet - und das in einem Forum, in dem es um Seelenverwandtschaft geht.

    Es ist nichts daran auszusetzen, wenn jemand etwas anderes glaubt und einen anderen Weg geht - so lange er auch den Weg jener achten kann, welche sich der Dualseelenbeziehung verschrieben hat. Diese haben wohl auch in den meisten Fällen einen langen Erfahrungs- und Erkenntnisweg hinter sich, um zu dieser Erkenntnis gelangt zu sein und man darf annehmen, dass sie wissen, wovon sie sprechen.


    Liebe Grüße
     
  2. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Hm, Dolphin, ist ja alles gut und schön! Wenn ich nicht selbst mal erlebt hätte, dass ich einen Mann total im LICHT sah und zu der Zeit "GEWUSST" habe, dass das meine Dualseele ist. Im Nachhinein hat sich aber für mich geklärt, dass ich schlicht und ergreifend meinen eigenen, abgespaltenen Seelenanteil auf ihn projiziert hatte. Nachdem ich mir den zurückgeholt hatte, blieb an Verbindung wirklich NULL übrig!
    Aus dieser Erfahrung heraus sehe ich das Ganze eher skeptisch. Klar, jeder darf daran glauben, kein Problem. Aber jeder darf auch äußern, was er dazu meint und was für Erfahrungen er gemacht hat.


    Liebe Grüße

    believe :)
     

  3. Wenn jemand im Licht steht, dann kann er dir so ziemlich alles spiegeln. Das heißt nicht, dass er auch deine Dualseele ist - wie du auch erkannt hast. Aber wenn man in jemandem, der nicht so direkt im Licht steht, das dahinter liegende erkennen kann, dann ist das wieder etwas anderes, denn dann wird man nicht vom Licht geblendet ...

    Liebe Grüße
     
  4. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Da hast du wahrscheinlich recht! Aber bis jetzt ist mir sonst noch keine Dualseele über den Weg gelaufen und ich sehne mich auch nicht danach. Habe das Gefühl, ich brauche keine. Mir sind aber Seelenverwandte und -freunde sehr wichtig! :)


    Liebe Grüße

    believe :)
     
  5. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394

    Liebe(r) Dolphins Mind,

    wir leben jetzt auf der Erde, das ist sehr toll finde ich, auch deine Beiträge!
    Eine Diskussion kann nur ein fruchtbringender Dialog werden, wenn beide Seiten zugelassen werden.

    Ein System wäre unvollständig wenn es widerspruchsfrei ist (Dualität), das heißt das auch das Leben und alles was wir meinen zu glauben, nicht widerspruchsfrei ist.

    Erst wenn ich beide Seiten zulassen kann, bin ich in der Mitte, und aus der Mitte kann ich objektiv sein, vorher kämpfe ich gegen Schatten, und zwar gegen meine eigenen...:fechten:

    Alles Gute für deine Mitte :)
    omnitak
     
  6. Werbung:

    Schau mal auf meine neue Signatur... :)

    ...das ist der Grund, warum so viele dran zweifeln...

    Liebe Grüße
     
  7. Maud

    Maud Guest



    Das ändert sich ganz schnell wen man plötzlich seine D.S. begegnet, und diese Energie spürt. Ich schätze mal da wird der größter Skeptiker ganz klein.

    Und wen man damit nicht klar kommt ist es eine Tragödie, aber heute las ich in einem anderen Forum den Grund dafür. Da schrieb jemand folgendes darüber, Dualseelenbegegnungen ist eine reine Seelenliebe. Und für die Materie nur dan geeignet und möglich, wen sie vorher erst auf der geistigen Ebene Statt fand.
    Und die beiden D.S. die Zeit und die Möglichkeit hatten sich einander anzunähern. Ich kann das nur bestätigen, seid dem ich den Kontakt meiner Dualseel auf der geistigen ebene habe. Habe ich keine brobleme mehr, sie haben sich in ein nichts aufgelöst. ich habe ständigen Kontakt und Komunikation mit meiner D.S. Es ist einfach fantastisch problemlos.

    Liebe Grüße Maud
     

  8. Es gibt auch Menschen, die einfach eine Höhere Energie (ein universelles Wesen) als Dualseele haben. Mir kam schon vorher die Idee, dass das bei dir der Fall sein könnte. Man versteht oft dann die anderen nicht, welche menschliche Dualseelen haben und umgekehrt kann dies auch der Fall sein ...


    Liebe grüße
     


  9. Das ist wahr. Wenn es aber darum geht, die Dualität zurückzulassen, dann treten andere Gesetze in Kraft.



    Liebe Grüße
     
  10. Werbung:

    Das stimmt. Aber du kannst es sogar in den Augen des anderen (als Spiegel der Seele) erkennen ...


    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen