1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Dinge die hinter dem liegen, was wir sehen, denken, fühlen und wahrnehmen sollen

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Falkenfee, 9. Oktober 2009.

  1. Falkenfee

    Falkenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    8.493
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hi ihr Lieben

    Die Diskussion führte weg vom eigentlichen Thema.
    Ich greife es auf und beginne ich es hier, um mal zu schauen, ob wir uns darüber austauschen können, was wie wo und wieso "dahinter" läuft.


    Zitat aus einem anderen Thread:Offizielle NASA/MIR Videos von UFOs! Sie sind hier!


    Wir müssen mal unterscheiden, von wen oder was wir hier eigentlich reden.
    Für Dich steht anscheinend fest, dass die Ausserirdischen, oder Schattenmenschen,
    längst unter uns weilen, und die volle Macht auch noch haben.
    Das sehen schon mal andere UFO Gläubige hier anders...
    Aber Ok, wenn dem so ist...wen kratzt es dann noch ?
    Ich meine, für Job und Schulden ist wohl jeder selbst verantwortlich,
    Du hast ja alle Freiheiten und kannst nach Haiti auswandern,
    und Kokosnussen zählen.
    Niemand muss sich in Österreich oder Deutschland zu irgendwas zwingen
    lassen.....die Konsequenz von Deinen Handlungen ist Deine Zukunft,
    und nicht der Schattenmensch, der Dich runterdrückt.
    Dann würde ich nur noch gerne wissen, wie ich so jemand von einem
    "normalen" Menschen unterscheiden kann.
    Bitte komm mir jetzt nicht wieder mit dem Zeichen auf der Stirn,
    oder nen eingepflanzten Chip.....
    Also, ganz ehrlich, wenn ich so eine Fobie hätte, zu glauben,
    in jedem könnte ein Schattenmensch stecken, würde ich glaub ich durchdrehen...
    Das muss ein schweres Leben sein...und so spannend.
    LG, Gono38


    Das lasse ich nun erst mal so stehen und schau mal, was ihr so zu sagen habt.
    Über die Machenschaften die hinter den Kulissen laufen usw.

    L*G* Fee
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen