1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Darstellung der Medien prägt die öffentliche Wahrnehmung

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Mensch, 4. Januar 2014.

  1. Mensch

    Mensch Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    191
    Werbung:
    .... was wird ausgewählt und welches Thema wird weggelassen ?

    Was für eine Politik wird hier verfolgt ?

    Mensch
    :morgen:
     
  2. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    worüber wunderst du dich? medien sind in der regel wirtschaftlich und politisch abhängig und berichten entsprechend.
    du hast die wahl nicht alles zu glauben oder zwischen den zeilen zu lesen. oder aber auch ein eigenes medium zu gründen.

    lg winnetou:D
     
  3. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Die Medien wünschen u.a dass du dein wirtschaftliches beschleunigst&bei allem was da nicht so ankommt-darüber freut sich die Notbremse in deinem Kopf die dafür zuständig ist- das Entschleunigungsprogramm oder eine Stressreduzierung.
     
  4. JohannB

    JohannB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    1.059
    Ihr Denken, ihre Auffassungsgabe, und Ihr Unterschiedungsvermögen prägt sie. Kein anderer dafür Verantwortung trägt.
    Was verfolgen Sie für eine Politik? Was lassen sie weg und welches Thema wählen Sie?
     
  5. aschiema

    aschiema Guest

  6. Dvasia

    Dvasia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2012
    Beiträge:
    6.467
    Ort:
    Werbung:
    Ach, klingelts jetzt erst?
     
  7. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    persönliche Gewinnerhöhung.

    Das ist doch beim Menschen so :->) nicht wahr, Mensch. (und weil keine Ethik uns hemmt, und weil wir keine Ziele im geistigen Bereich haben - bleibt es immer das Materielle. Ich will mehr. (Und das muss natürlich irgendwo weggenommen werden.))
     
  8. PT 1976

    PT 1976 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Wien
    und dieses posting selbst ist eine kleine propagandaveranstaltung ..

    PT
     
  9. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Die Merkel hat nach ihrem Abgang im Schnee- ganze 3Wochen Auszeit-dass prägt die Wähler.
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    klar...
    gefahr erkannt
    gefahr ein wenig gebannt
    hier hört man nicht nur sich selbst
    sondern auch die intimitäten anderer..:D
    und das kommt selten in die zeitung
    hab mich jedenfalls dort noch nicht gelesen:D
    und so hört man
    was wirklich los ist:D
    doch noch:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen