1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die begabung ist weg

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von feuer, 21. Juli 2007.

  1. feuer

    feuer Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Süd Deutschland
    Werbung:
    Hallo,
    Ich lege karten seit längerem.
    Mich hat interesesiert Lenormand gross und klein,Tarot, Skat.u.s.w.
    Seit etwa 1,5 Jahren sehe ich nix mehr wenn ich die karten lege. Davor könnte es ganz gut, sprudelte es so raus. Jetzt schaue ich den karten deck an und habe frage zeichen in gesicht.

    Wo ist die Gabe verloren gegangen?:confused:

    Kann mir jemand antwort geben oder helfen?


    feuer
     
  2. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    HI!

    Normalerweise verschwindet eine Gabe nicht einfach. (wenn ich von meinen Erfahrun gen ausgehe jedenfalls) Hast du evtl nur eine Sperre in dir oder so etwas zur Zeit? So gings mir mal und es hat sich über fünf Jahre gezogen.

    LG

    Babsi
     
  3. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    warst du auf höheflug?

    wenn du an dir zweifeltst, erkennst du deine grenzen, und kannst sie dann überschreiten.

    lg pia:liebe1:
     
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Liebe/r Feuer,

    die Begabung kann nicht "weg" sein, sie ist mit Sicherheit einfach nur blockiert.
    Wenn du dieses Problem lösen willst, wird dir nichts anderes übrig bleiben, als in dich zu gehen, und dich zu fragen, was vor ca. 1,5 Jahren die Blockade ausgelöst hat.
    Gab es vielleicht ein Erlebnis, welches dazu führte, dass du dich verschlossen hast?
    Die Frage warum das alles so gekommen ist, du die Karten nicht mehr lesen kannst, wirst du dir selbst beantworten müssen, und Ehrlichkeit dir selbst gegenüber, so unangenehm sie auch manchmal sein mag, ist da leider unumgänglich.

    Liebe Grüße
    Ruhepol
     
  5. Dienstag

    Dienstag Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Ort:
    Ostfriesland

    Lege die Karten maximal einmal täglich, stelle die Frage einige Stunden vor dem legen, lass die Karten einige Tage liegen, sie sie dir in der Zeit immer mal an.
     
  6. feuer

    feuer Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Süd Deutschland
    Werbung:
    Hallo, danke für Beitrage.

    Ja das kann wohl sein das es da die Speere ist. Inzwichen ist mein leben stark verändert und sorgen ,kummer mehr geworden.

    Ja es könnte auch sein das vor einiger Zeit war es die beste Zeit.Habe mit meine Freundin nach lust und Lauen bei glass wein Karten damals gelegt. Und ich sagte die Dinge die leider sollten nicht gesagt werden als es in erfühlung kamm hat mich sehr verängstlicht. vieleicht ist das auch ein Grund.


    feuer
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Liebe/r Feuer,

    da hast du dir deine Antwort ja schon selbst gegeben. Kartenlegen hat wenig mit Freizeitvergnügen zu tun, mit Unterhaltung bei einem Glas Wein.
    Ich kann mir vorstellen, dass du da vielleicht Sachen gesehen und in Weinlaune nicht ganz ernst genommen hast, doch als sie sich bewahrheiteten, vor die selbst Angst bekamst.
    Wenn du weiterhin mit Karten arbeiten möchtest, solltest du das ernst nehmen, nie spaßhalber zu deiner oder anderer Unterhaltung machen und verantwortlich das sich dir eröffnende Wissen weitergeben.

    Klar, auch persönliche Probleme und Sorgen lösen Blockaden aus, aber daran kannst du ja, wenn es dir wichtig ist, arbeiten.

    Ich wünsche dir viel Glück
    Ruhepol
     
  8. feuer

    feuer Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Süd Deutschland
    Hallo,

    Danke.Ich würde nicht sagen das es war in Freizeit so zwichen tür und angel bei glas wein ( ich geniese seltens alkhol) war mir einfacher etwas zu sehen.Ich lege nicht nach buch oder so etwas sonder es muss wie wasser aus Quelle kommen raus. Je weniger ich dabei denke so besser ich war.Und wie weniger über den gegen über weiss so leichter ist es für mich.

    Kann sein das Du recht hast. Ich musste auch feststellen ein wort aus meinen Mund muss vorsichtig ausgesprochen werden.
    Wie es geschrieben steht ;: am anfang war der wort...

    Inzwichen passe ich sehr auf was ich sage oder dabei denke.

    Eine gabe ist immer ein fluch zugleich.


    feuer
     
  9. Melina

    Melina Guest

    Hallo,ja, alles hat zwei Seiten, als Fluch würde ich es aber nicht bezeichnen.

    LG.
    Melina
     
  10. SUNICA

    SUNICA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Ich kenne, das...mittlerweile sehe ich auch nciht mehr soviel wie früher in den karten, ist schwer zu erklären...aber mir hat man mal gesagt, dass das einzeichen dafür sein kann, dass man die karten "nicht mehr braucht" als hilfsmittel und sich andere türen der hellsicht etc. öffnen - verstehst du wie ich meine?
    also ich bin jetzt viel mehr in meiner intuition und in gesprächen mit englen und geistführer als vorher, wo ich auf die bilder der karten geguckt habe..

    schau doch mal ob sich bei dir andere wege aufzeigen, die sich für dich stimmiger anfühlen? vielleicht siehst du es noch nicht, aber deine spiritualität hat sichg auf andere ebenen ausgebreitet, die du bis jetzt noch nicht ausprobiert hast?!?...liebe grüße , Sunica
     

Diese Seite empfehlen