1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die Aura von Heilenden Händen

Dieses Thema im Forum "Prana-Healing" wurde erstellt von Arlet, 2. September 2011.

  1. Arlet

    Arlet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Rückblick:
    Vor einigen Jahren fuhr ich mit dem Bus eine lange und langweilige Strecke. Plötzlich erstrahlten meine Hände in hellen leuchtendem grünen Licht. Ich war erschrocken und fasziniert zu gleich. Ich dachte mir zwar schon das es die Aura ist aber wunderte mich auch das sie nur bei den Händen zu sehen war. Das war das erste und einzige mal das ich soetwas je zu sehen bekam.

    Heute:
    Vor kurzem wurde mir bewusst das ich heilende Hände habe.
    Erst wollte ich mich darin schulen lassen..habe dann aber bemerkt, das ich irgendwie zu wissen scheine was ich tun muss ohne groß zu überlegen..

    Nun habe ich eine Frage: Ich habe die Vermutung, das meine strahlenden Hände von damals irgendwas mit meinen heutigen heilenden Händen zu tun haben..
    Kann mir jemand sagen was die Farbe bedeutet, die ich damals sah?
     
  2. tatzi

    tatzi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    MITTEN IM LEBEN


    kannst du mir bitte das grün etwas näher beschreiben :danke:
     
  3. Arlet

    Arlet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    20
    Es war so in etwa sehr hell und gräftig läuchtend
    Und strahlte aus meinen Händen regelrecht heraus

    Es gab uch keine Vermischung mit anderen Farben, wie ich es sonst von Bildern her kenne auf denen die Aura abgebildet ist.
     
  4. Pianissimo

    Pianissimo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Dresden
    Hallo Arlet,

    wenn Du, wie Du berichtest, intuitiv weißt, was Du tun musst, so müsste es Dir auch klar sein, was Deine "grüne Hände" Dir sagen, zeigen wollten.

    Grundsätzlich ist es jedoch so, dass wir alle nur durch die Übung die wahre Meisterschaft erlangen können - egal wie medial, genial, spirituell, heilig wir sind.
    So solltest auch Du unbedingt lernen und üben, so findest Du auch nach und nach die Antworten auf all Deine Fragen.

    Herzlichst
    Pianissimo
     
  5. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde
    Werbung:

    Also, Grün ist für mich die Farbe der körperlichen Heilung. Wenn ich Grün per Handauflegen übertrage, geht es um die Linderung körperlicher Beschwerden.

    Habe da auch noch Blau (beruhigend, seelische Schmerzen lindernd) und Gold (Verstehen, sich selbst begreifen)

    :)

    crossfire
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. misa
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.909
  2. kookoo
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.939
  3. xiux
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    3.904
  4. Nera
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    7.499

Diese Seite empfehlen