1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

DIE alte Frau hinter der Wand???

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Angel0902, 14. August 2007.

  1. Angel0902

    Angel0902 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Land Brandenburg
    Werbung:
    Hallo Ihr lieben :winken5:

    Ich habe mir mal gestern euer Forum etwas angesehen und denke das es mir hier sehr gefällt und ich hier richtig bin.

    Ich habe auch schon des öfteren etwas erlebt und wollte euch mal erzählen wie alles angefangen hat.Velleicht habt Ihr eine Erklärung für das was mir passiert ist...::flower2:

    Wo ich damals bei meinen Eltern gewohnt habe mit etwa 13 Jahren, hatte ich mein Zimmer auf dem Dachboden, der noch nicht ausgebaut war. Nur dieses Zimmer von mir war auf dem neusten Stand.Neben mein Zimmer war noch ein Zimmer das damals wohl als Räucherraum benutzt wurde. Jedenfalls sitze ich auch noch heute bis Nachts und lese. Lass es da Nachts um zwei....dreie gewesen sein. Ich saß auf meinen Bett und lehnte an der Wand an und war vertieft in einem Buch aus der Bücherei. Wie aus heiteren Himel klopfte es hinter mir (aus dem Räucheraum)...hätte ich nicht die Erschütterung gemerkt, da ich ja mit mein Rücken an der Wand lehnte, hätte ich gedacht das ichs mir nur eingebildet habe. Ich war Erschrocken!!!Danach habe ichs noch knarksen hören aus dem anderen Raum...aber da kann ich Euch nicht sagen ob das vielleicht Einbildung war. Nach langen horchen witmete ich mich wieder dem Buch zu und schlug die nächste Seite auf, wo mir ein Passfoto von einer alten Frau "entgegen kam".Jetzt überkam mir die Angs...hatte das klopfen mit diesen Foto etwas zu tun??War es diese Frau??
    Lange konnte ich nicht einschlafen und hörte immer wieder knacksgeräusche von draußen (dieses war aber wohl normal, da es ein alter Dachboden war). Am nächsten morgen erzählte ich dies meiner Mutter und zeigte Ihr das Passfoto. Sie erkannte die Frau und sagte das sie damals mit der Tochter von ihr befreundet war. Tage später brachte sie der alten Bekannten das Foto und meiner Mutter erzählte mir das die Tochter ihr erzählt hatte das die alte Frau vor ein Jahr gestorben sei. Wollte die alte Frau mir mitteilen das das Foto nichts im Buch zusuchen hat und es zu ihrer Tochter gebracht werden muss??
    Warum habe ich seit dem öfters Besuche...aber von verschiedenen Verstorbenen?

    Sorry für die vielen Fragen...ich hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen??

    LG Angel:engel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen