1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die 8

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Feli, 27. Juli 2005.

  1. Feli

    Feli Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    401
    Werbung:
    Hallo,

    habe gestern von einer Bekannten gehört, Menschen die die Zahl 8 als QS ihres Geburtsdatums hätten, hätten ein schweres Leben. Sie würde einige 8er kennen und bei denen wäre es so.

    Was meint Ihr dazu? Stimmt das oder was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

    Gruß
    Feli
     
  2. wieka

    wieka Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    73
    Ort:
    D, Niedersachsen
    "...Sie würde einige 8er kennen und bei denen wäre es so...."


    Na und, ich kenne auch Leute, denen es nicht gut geht.

    Wieka
     
  3. Feli

    Feli Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    401
    Hallo Wieka,

    naja, ich wollte ja wissen, ob das vielleicht gehäuft vorkommt bei 8ern. Oder was die Erfahrungen so sind. Wieso schreibst Du eigentlich in diesem Forum, wenn Du daran nicht glaubst?

    Gruß
    Feli
     
  4. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    Also ich hab auch die 'Persönlichkeitszahl' 8.

    Kenne mich leider nicht soo gut damit aus.
    Eine Kämpfernatur, Acht-samkeit,...
    - aber ob man alle über einen Kamm scheren und damit sagen kann, diese hätten ein schweres Leben....?!
    Würde mich dennoch auch interessieren, was da so die Erfahrungen sind. :)

    Liebe Grüße
    Sterngeborene :zauberer1
     
  5. chris_tao

    chris_tao Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Wels
    als eine Art herausforderung sehen ;-)

    zu pauschalieren: "mein leben ist besch.... wiel i di 8 hab" funzt leider nicht ganz...

    Dazu gibts da Karma etc...

    chris
     
  6. Feli

    Feli Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    401
    Werbung:
    Hallo,

    ich hab ja die 8 nicht. Aber was ist denn mit schweres Leben gemeint? Haben die gehäuft Schicksalsschläge? Oder müssen sie sich in ihrem Leben nur alles erarbeiten, dass ihnen nicht alles zufliegt?

    Gruß
    Feli
     
  7. *conny*

    *conny* Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    106
    Ort:
    mutter erde ;)
    hallo feli,

    also in der form "8er haben ein schweres leben" kenne ich das nicht. :rolleyes: :)

    das einzige was ich derzeit darüber weiß ist, daß z.bsp. menschen mit der lebenszahl 8 (quersumme aus der geburtszahl) ziemlichen hand zum individualisten haben, also sich ungern was vorschreiben lassen, gerne selbständig und eigenverantwortlich agieren. angeblich ist die 8 eine "unternehmer-qualität", weil sie eben sehr eigenständig, unabhängig etc. agieren und daher auch oft schwierigkeiten haben, sich in einer firma unterzuordnen. in der partnerschaft gilt sicher das gleich, hier kommt aber auch dazu, daß 8er oft schwierigkeiten haben ihre tief empfundene zuneigung auszudrücken aus angst davor, die andere person könnte sich gleich wieder an sie klammern.... brauchen ihre unabhängigkeit, zumindest das gefühl es zu sein. kann daher vorkommen, daß sie arrogant rüberkommen, aber im prinzip ist das nur ein eigenschutz, um nicht wieder zu sehr umklammert zu werden....

    wie sehr oder in welcher form sich die 8 sowohl als lebenszahl als auch im numerogramm direkt auswirkt hängt natürlich auch von den anderen zahlen ab.

    hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen :)

    alles liebe
    conny
     
  8. thinkabelle

    thinkabelle Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Nähe Heilbronn (NO)
    hallo!

    habs in div. threads immer wieder geschrieben-
    der acht ist immer besondere be8ung zu schenken!

    sie kann sehr positiv sein, wenn der zugehörige mensch authentisch leben kann und sehr ausgegelichen ist. d.h. in einklang mit seiner macht und seiner führungsstärke. impulse aus der kindheit und jugend sind hier ausschaggebend, ob sich das blatt zum postivien oder zum negativen wendet.
    angela merkel ist übrigens so ein beispiel- sie ist an einem 17. geboren. sie überzeugte immer durch engagement und wissen und ist deswegen so mächtig. und sie hätte auch das zeug dazu, die erste bundeskanzlerin zu werden.

    aber auch sehr negativ: ein bekannter von mir, geboren an einem 26. trampelt von einem mist in den nächsten, aber das mit hocherhobenem haupt und egal wie er sich dreht und wendet, er stolpert nur so durch die fettnäpfchen. nach aussen hin ist er der harte macho, strahlt macht aus, intelligenz- er ist (unbewusst) spielsüchtig nach dem motto: "ein bisschen glück muss doch auch für mich da sein"
    und flüchtet sich in eine relativ komische art von sexuellen handlungen. seine freundin weiss schon oft gar nicht mehr, wie sie reagieren soll- er wird zunehmend aggressiver, aber führen l a s s e n will er sich nicht...


    im allgemeinen gilt:
    - keine bankgeschäfte, verträge, o.ä. an einem 8er tag. (8.,17, 26.)
    - besondere vorsicht, wenn in einem datum auffallend viele 8er und 2er vorkommen- kann bis zu körperlich verletzenden auseinandersetzungen führen.
    - wer liebe sucht: vorsicht mit 8er männern/frauen: verstecken sich oft machos/luder dahinter
    - vorsicht vor hausnummer 8., 26, 35
    unter bestimmten vorraussetzungen der daten der bewohner können hier immer wieder seltsame störungen auftreten, wie z.b. leitung anbohren, durch die treppe brechen, leiterstürze, krankheit(!-sentwicklung)
    - 8-4 kann zwang bedeuten, aber auch freiwilliger/unbewusster zwang


    es gibt noch ne ganz "nette" geschichte ausm 2. weltkrieg:
    es sassen 8 soldaten schon seit 4 tagen in einem schützengraben. durch die unterhaltung während dieser zeit, fiel einem aus langeweile auf, dass alle irgendwo in ihrem geburtsdatum eine 8 hatten- d.h. entweder qs oder vorne. er selbst auch. als das feuer eröffnet wurde, zählte er die granaten einschläge rund um den graben. sie sassen alle in der falle, der beschuss war zu stark. beim 7. granateneinschlag rannte er trotzdem ubewusst getrieben allein aus dem schützengraben- die 8. granate traf den schützengraben voll.... er überlebte.

    minimalistische numerologie- praktisch angewandt.

    noch so ne bemerkug am rande: warum fürchten sich so viele vor spinnen?_ es ist das unterbewusstsein derjenigen, die wirklich verbindungen mit 8ern mit allergrößter sorgfalt behandeln sollte: hier warnts nur: das "etwas" hat ja 8 beine.... ;-)


    bin bisssi durchn wind heut- hoff, ihr habt mein wirrwarr verstanden...

    erhitzte grüße,

    isabelle
     
  9. Feli

    Feli Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    401
    Hallo,

    danke an Conny und Isabelle!

    Also, wenn die 8 ein schweres Leben hat, dann ist sie selber dran Schuld und nicht andere Umstände tragen ihren Beitrag dazu bei (z. B. durch einen Schicksalsschlag)?

    Gruß
    Feli
     
  10. Feli

    Feli Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    401
    Werbung:
    Hallo,

    - besondere vorsicht, wenn in einem datum auffallend viele 8er und 2er vorkommen- kann bis zu körperlich verletzenden auseinandersetzungen führen.

    Ich hab an einem 28.02.2xxx geheiratet. Soll das jetzt heissen, unsere Ehe ist gewalttätig? :)

    Gruß
    Feli
     

Diese Seite empfehlen