1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die 7 Lebensgesetze der Kahunas

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von Alishia, 10. November 2009.

  1. Alishia

    Alishia Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Mutter Erde
    Werbung:
    Grüß Euch - Namaste!

    Wollt Euch einfach einen schönen Text schenken, und hoffe, daß er Euch auch das bestätigt, woran ihr glaubt.


    [
    B]Die 7 Lebensgesetze der Kahunas​


    Die Gesetze der Kahunas (Ureinwohner Hawaiis) mit der Erklärung eines wissenden Kahuna Älteren. Das mehrmalige Lesen dieser Gesetze führt zu deren völligem Verstehen.

    1) IKE: Die Welt ist das, was Du denkst, daß sie ist.
    2) KALA: Es gibt keine Begrenzungen.
    3) MAKIA: Die Energie fließt dorthin, worauf Deine Aufmerksamkeit sich
    konzentriert.
    4) MANAWA: Das Jetzt ist der Augenblick der Kraft.
    5) ALOHA: Zu lieben heißt, mit allem glücklich zu sein.
    6) MANA: Alle Kraft kommt von innen, durch Dich.
    7) PONO: Die Wirksamkeit ist der Maßstab der Wahrheit.
    [/B]

    Schönen Abend noch und liebe Grüße
    Eure Alishia
     
  2. Alishia

    Alishia Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Mutter Erde
    Entschuldigung, ich hab ja die Erklärung von dem Älteren vergessen: Hier ist sie:


    Die ausführliche Erklärung von IKE:
    Unser gesamtes Leben ist einTraum. Ein Traum, den wir mit anderen Menschen, mit der Erde und manchmal sogar mit uns selbst teilen. Es liegt an uns, zu sagen, daß dieser Traum unsere Realität ist. Denn alles kommt von innen, aus uns. Es kommt von unseren Gedanken, von unseren Ideen, unserem Glauben, unseren Ängsten, unserem Verlangen oder unseren Begierden, unserem Zorn und unserem Vergnügen.

    Alles was wir denken, produziert das, was wir erfahren. -So wie die Nacht den Tag produziert, so schaffen unsere Gedanken und Gefühle, unsere Realität. Wollten wir diese Realität verändern, so haben wir bei uns selbst zu beginnen.
    Es wäre vergeudete Zeit zu versuchen, das Außen allein verändern zu wollen.
    Wir haben zuerst in uns zu gehen und den Platz zu finden, der unsere Außenwelt hervorgebracht - verursacht - hat.
    Verändere Deine Gedanken, verwandle Angst in Hoffnung, wandle Wut in Liebe, wechsle Deinen Glauben an die Not in dieser Welt in einen Glauben an den unendlichen Überfluß.
    Das ist IKE, es arbeitet aus Dir, von innen, um das Außen zu erschaffen. Dies ist das Wichtigste der Lebens Gesetze und alle anderen leiten sich nur von diesen ab.


    In diesem Sinne, alles Liebe!
    A.
     
  3. kamelion

    kamelion Guest


    Ist sehr schön und so wahr Alishia!!

    Ich lass mal ein Buch über die Kahunas, eigendlich über ihre Magie, wie sie sie einsetzen und nachdem ich mich durch diese Qualvollen 400 Seiten durchgelesen habe, kam der eigendliche Text, der nur ein und an halb seiten lang war, der die Magie der Kahunas erklärte.

    @ 1:21 Minuten in diesem Clip hier, aus dem Film Abbys, ist da eine Wasser Kreatur, die erinnert mich daran, an die Magie der Kahunas die ich auch mal bei einem Doktor ausprobiert hatte und funktionierte!




    Sie funktioniert folgendermassen.

    Jeder Mensch, lebewesen hat eine Aura, ein Schutzfeld um sich aber ausserdem eine Art von Plasma schicht, die wie eine Membrane oder die oberfläche des Wasser fungiert. Wennste mal die Oberfläche eines Glas Wassers mit deinem Fnger berührt hast, so ganz langsam, bis zu eigendlichen Kontakt, dann sahst du doch wie sich diese Wasseroberfläche, wie eine Membrane benahm!

    Wenn du dann in sie weiter hinein tauchtest, siehst du, wie sie hinter deinem Finger gezogen wird und auch umgekehrt beim wieder heraus nehmen. Dieser Effekt, denn must du die vorstellen, wenns du das Folgende Experiment durch führst.

    Einen Menschen zu berühren ohne ihm/Sie zu berühren!
    In der Arzt Praxis, saß eine Sekretärin, hinter einem Glass Käfig... und ich tat Volgendes!!

    Zuerst drei Tiefe Atmungen, tief ein und aus und dann Visualizierte ich, das aus meinem Dritten Auge eine Hand wie in diesem Film heraus kam, aus Plasma und sie durchdrang mein Plasma Feld , wie mit dem Wasser bis sie durch war und wie dieses Wasser Wesen, floss meine verlängerte Plasma Hand zu dieser Sekräterin und durch diesen Glass Käfig hindurch an einen Bestimmten Ort, denn ich hier nicht erwähnen werde!! :D

    Dann durchdrang ich ihren Plasma Körper, und floss dorten hin (Die ganze Zeit über, mit geschlossenen Augen) ....und berührte Sie, kitzelte Sie drei mal an dieser Stelle.. :D und nichts geschah! :confused: OK, dachte ich, was solls. Ich Visualizierte des weiter, denn rückzug wo sich dieses, Ihr Plasma so benahm, wie wenste deinen Finger aus dem Glas Wasser wieder heraus zogst und zurück zu mir, hindurch meinen Plasma Körper bis die Hand ganz komplet in meinem Driten Auge verschwand.

    Dann geschah es!! Sie sprang auf, deskret drei mal hintereinander.... :D:D und lächelte dabei, drhte sich so diskret nach beiden Seiten etwas um, ob nach zu sehn, ob Sie jemand sah... und lächelte weiter!!!

    WOWWW!! Dachte ich, wie cool!!! Es funktionierte!!!! Da war ich wieder stolz auf Mich, Und da hatte ich noch keinen Reiki Meister Grad, eigendlich kannte ich noch garnicht Reiki hier!! :D ;) :kiss4:
     
  4. MentalEmilly

    MentalEmilly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2010
    Beiträge:
    1
    Ort:
    hier
    Deine Ausführungen sind sehr interessant. Vielen Dank fürs posten. Kannst Du mir deine Quellen auch noch nennen. Ich möchte mich gerne mehr über die Kahunas erfahren. Ich finde aber keine guten Bücher bzw. weiß nicht, was hier empfohlen werden kann.
     
  5. Helene

    Helene Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Algier
    liebe Emilly,ich selbst bin eine Kahuna Anhängerin,ich kanndir ein Buch ganz besonderd empfehlen"Kahuna-Magie" von Max Freedom Long,vom HermannBauer Verlag,dannein anderes "Die Botschaft dr Kahunas" von Suzan H. Wiegel.Ich bin überzeugt die beiden Bücher sind eine gute Grundlage um das Wissen der Kahunas zu erwerben.Viel spass Helene aus Algier
     
  6. PeggyHermann

    PeggyHermann Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Nürnberg, Deutschland
    Werbung:
    So kurz, aber so tief....
     
  7. KühnerLöwe

    KühnerLöwe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Danke :)
     
  8. PeggyHermann

    PeggyHermann Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Nürnberg, Deutschland
    :danke:
     
  9. lilith2601

    lilith2601 Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Wien Umgebung
    Werbung:
    Ich habe den Thread erst jetzt gesehen.
    Sehr berührend und neue Erfahungen für mich.

    Danke :umarmen: :banane:
     

Diese Seite empfehlen