1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die 19 und mein leben

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von ery19, 16. Oktober 2011.

  1. ery19

    ery19 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin neu hier und vielleicht kann mir jemand weiter helfenen oder neue anregung geben wie ich mit der sache umgehen soll auf was ich achten soll usw.
    Aufgefallen ist mir das nach der Trennung aber um die geht es hier nicht sondern um die zahl 19 seit 11 jahren beschäftigt mich diese zahl, damals fing ich an mir bücher über numerologie zu kaufen, im internet zu stöbern usw. nachdem ich keine passende, klare antwort fand gab ich das ganze auf, bevor ich noch ganz abdriffte, los gelassen hat es mich bis heute nicht, verstehen dem ganzen eine bedeutung bzw. einen sinn geben kann ich nicht.
    es geht um die zahl 19 die ja meines wissen nach 1 ergibt je nach dem halt. die 19 verfolgt mich mein ganzes leben mein geburtsdatum ist 17.02.1977 und die 17+2 macht 19 , soweit ist das alles ja noch im grünen bereich.
    kommen wir mal zu den seltsamen sachen, ich habe mit 8 wochen pflegeltern bekommen deren hochzeitstag war der 17.02 (sind seit geraumer zeit getrennt), meine leiblichen eltern haben auch an einem tag geheiratet wo es eine 19 ergibt, zwei von drei geschwistern haben an so einem tag geburtstag wo es eine 19 ergibt also 15.04, 12,7, mein richtiger vater hatte am 16.3. geburtstag, er ist seit mitte märz verstorben.
    die erste große liebe anfang am 7.12.1995 ende nach 5 jahren am 7.12.2000. bei der zweiten war es auch eine 19. und meine alte personalnummer war die 289 bei der firma hab ich ca. 16 jahre gearbeite. man siehst also die 19 bzw. die 1 verfolgt mich mein ganzes leben.
    und ich stell mir die frage was hat das denn für eine bedeutung, wirklich meiden kann ich die zahl ja auch nicht.
    Vllt. kann mir jemand weiterhelfen und etwas licht ins dunkle bringen, oder mir einen weg weisen so das ich die antwort auf meine fragen selber finde.
    Wie auch immer ich bin für alle antworten dankbar.
    Liebe grüße ery19
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Hi,

    du wirst deine Antwort finden. Behalte nur einen offenen Blick, alles andere erledigt sich von selbst.
    Tut mir Leid, dass ich nicht mehr sagen kann als das.

    Grüße,
    Diana
     
  3. Shania

    Shania Guest

    ich glaube, wenn man lange genug rumtüftelt, kann man mit jeder zahl einen zusammenhang zu seinem leben - oder gewissen stationen des lebens - herstellen. ich finde es aber interessant, welche bereiche du hinzugezogen hast, um eine bestätigung dafür zu finden, dass die zahl 19 dich verfolgt. zb die personalnummer, die du in deiner firma hattest.
    mach mal die probe aufs exempel: denk dir eine x-beliebige zahl aus und dann versuche, parallelen aus deinen verschiedenen lebensbereichen dafür zu finden.

    du wirst staunen :D
     
  4. Azura

    Azura Guest

    Wie wäre es, wenn du das mal machst? Dann wirst du nämlich feststellen, dass es einfacher ist, so eine Erklärung zu finden als zu versuchen, die Dinge wirklich zu verstehen und hinter sie zu blicken.
     
  5. Shania

    Shania Guest

    ahso....:lachen:

    na dann....verstehe und blicke mal schön nach "hinten".
    gutes gelingen!
     
  6. ery19

    ery19 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Danke für die Antwort wenn ich dich richtig verstehe soll ich eine zahl x z.B. die 22 nehmen und einfach mal vergleichen richtig ?
    okay soweit so gut aber fakt ist doch auch die 19 taucht ja nicht einfach so auf sie taucht bei sehr wichtigen sachen auf Leben, Tod, Arbeit, Liebe wie gesagt ich hab 2000 damit angefangen und verglichen es gibt keine andere zahl in meinem leben die an so ereignissen teil hat. vllt. müsste ich noch erwähnen das das sachen siend die mich ja geprägt haben also diese ereignisse. mein pflegeeltern die mich erzogen haben , meine ex arbeit bei der ich viel gelernt habe und durch die erfahrung jetzt einen besseren job hab usw. wie gesagt ich habe lange genug herum gespielt mit den zahlen und kann dem ganzen kein sinn geben, vllt. kann man dem auch kein sinn geben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen