1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dicker Bauch noch Jahre nach Schwangerschaft

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von ElisabethK, 1. August 2005.

  1. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Werbung:
    Hallo, ich habe eine Frage. Ich habe seit kurzem eine neue Nachbarin, die seit der Geburt ihres 2. Kindes (fast 10 Jahre!) den Bauch nicht mehr weg gebracht hat. Sie sieht aus, als sei sie noch schwanger, und ist schon total verzweifelt. Alle Ärzte, bei denen sie war, sagten ihr nur, dass wäre Fett und sie solle abnehmen. Sie ist sonst nicht dick, eher vollschlank, aber der Bauch passt gar nicht zu ihrer Figur. Sie sagte, sie habe das Gefühl, es sei Wasser drin. Wenn sie ihre Tage hat, wäre es etwas besser, ansonsten immer gleich.
    Weiß wer was das sein könnte?
     
  2. Dolphins

    Dolphins Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Oberfranken
    hallöchen!

    Was es ist kann ich dir nicht direkt sagen. ich weiss nur das ich es auch habe. meine tochter wird im dezember 5. und egal ob ich sport oder diäten mache, der bauch bleibt.
    Hat deine bekannte auch schwangerschaftsstreifen? mir wurde nämlich gesagt das das ganze einfach ausgedehntes gewebe ist. und das das nur durch eine operation weggehen würde.
    eine OP würde ich aber nie machen lassen. lieber behalte ich den bauch als eine dicke fette grosse narbe.

    Wünsch deiner bekannten alles liebe
    dolphins
     
  3. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Danke für deine Antwort, Dolphins!
    Ich werde meine Nachbarin fragen. Ihr Bauch ist allerdings so, als wäre sie im 7. Schwangerschaftsmonat, nur eben nicht so fest.
     
  4. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.867
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Hallo,
    ich denke auch, dass es eine Bindegewebsschwäche ist, gegen die man fast nichts tun kann.
    Empfehlen würde ich Bodenbeckentraining.
    Ich schwöre auf " Tigerfeeling" von Benita ....(kann nicht nachsehen, wie die Autorin richtig heißt, da ich das Buch verliehen habe an eine ehemalige Schwangere).
     
  5. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Danke, east! Aber das mim Buch hat nur dann Sinn, wenns das auf Kroatisch gibt, denn meine Nachbarin kann fast nicht Deutsch...
     
  6. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.867
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    mmmhhhh, ich weiß nicht, ob es das auf kroatisch gibt, es war ein Bestseller.

    Übrigens: meine Oma hatte einen dicken Wasserbauch und trug zum Schluss meine Umstandshosen. der Bauch war richtig fest, nicht weich.
     
  7. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Werbung:
    Hm, ich hoffe - für meine Nachbarin - dass es irgend etwas gibt, außer einer OP, weil sie total unglücklich ist mit ihrer Figur. Sie möchte wieder "normal" aussehen, und sich "normal" kleiden können.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen