1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Devas(Engelhafte Wesen) und andere Geisternamen

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von SeinsSpringer, 10. Dezember 2010.

  1. SeinsSpringer

    SeinsSpringer Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    183
    Werbung:
    Bezeichnung in der indischen Mythologie für die Götter.



    In der Theosophie Bezeichnung für Geistwesen, die unterhalb der Gottheit stehen.



    Man unterscheidet drei Hauptgruppen:

    a) körperlose Devas, sie sitzen in der höheren geistigen Welt

    b) körperhafte Devas, die zu einer niederen geistigen Welt gehören

    c) Devas, die der Astralebene angehören.





    In der iranischen Mythologie sind Devas ursprünglich gute Geister, dann nach der Reformation durch Zoroaster böse Dämonen.



    In der modernen Esoterik (z. B. in der Findhorn-Gemeinde) sind Devas Naturgötter, die das Wachstum beschleunigen.
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ja... und?
     

Diese Seite empfehlen