1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Devajal

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Ann4, 19. August 2005.

  1. Ann4

    Ann4 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Hallo,

    Benutzt jemand von Euch "DEVAJAL" (Wasserverwirbler") ? Wenn ja : Welche Erfahrungen macht ihr damit?

    Lieben Gruss

    Ann
     
  2. Ann4

    Ann4 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Hannover
    HAllo,

    Kennt jemand von Euch das DEVAJAL ?

    fragt

    ANN
     
  3. kleine krähe

    kleine krähe Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Niederösterreich
    DEVAJAL kenne ich nicht, ist das so was ähnliches wie GRANDA-Wasserin Ö? Kennst du das?

    lg Kleine Krähe
     
  4. eddierodriguez

    eddierodriguez Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    104
    die wirkung konnte bis jetzt noch nicht bestätigt werden.

    aus meiner sicht finde ich es unbedacht, "unsauberes" wasser zu verwirbeln. auch wenn die verwirbelung etwas bringen sollte, bleiben sämtliche giftstoffe, pestizide, chlor, usw. im wasser.
     
  5. AQUADEA

    AQUADEA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo,

    die Beitrag ist zwar schon ein wenig alt aber ich schreibe trotzdem dazu. Der Devajal ist eine tolle Sache, den jede "Art" der Verwirbelung tut dem Wasser gut. Dieser kann da Wasser gut beleben. Jedoch ist es natürlich war, das die Löschung der Schadstoffinformationen bei nicht gefiltertem Wasser schwer wird. Auch der Geschmack und die Härte des Wasser können so nicht beeinflusst werden. Das hat allergings nichts mit dem Devajal zu tun. Da kann man ja gefiltertes Wasser verwenden. Wir verwenden Membranfilter mit Keimsperre die bis zu 90-99 % der Schadstoffe aus dem Wasser holt. Die Verwirbelung erfolgt über selbsts entwickelte Trinkwasser-Wirbler die einfach am Wasserhahn aufgeschraubt werden. Das Material ist kein Kunstoff, sondern versilberte Glockenstab-Bronze. Da es ja sehr wichtig ist, das die Frequenzen bei der Verwirbelung gut übertragen werden können. Herzlicher Gruß
     

Diese Seite empfehlen