1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutungshilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Madeira, 10. Juni 2006.

  1. Madeira

    Madeira Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Da ich mir große Sorgen um meinen kleineren Bruder mache, habe ich ihm gestern die Karten gelegt.
    Er ist 21, nicht berufstätig (weder Arbeit noch Schule) und hat den "roten Faden" in seinem Leben verloren.
    Ich würde ihm gerne helfen und hoffe, dass ihr mir ein bisschen deuten helfen würdet.
    Herzlichen Dank schon im Vorraus.

    13-18-24-26-29-11-1-8
    36-17-4-3-14-21-27-22
    6-25-12-23-7-30-32-15
    33-16-9-31-20-5-19-2
    34-35-10-28

    Freundliche Grüße,
    Madeira
     
  2. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hallo,ich hab deine legung in die neunerlegung umgestellt.
    dein bruder wird hier durch den hund dargestellt.es is zurzeit in einer völligen umbruchsphase.alles alte muss jetz weg.sozusage.alte lebensgewohnheiten,lebensmuster.alles das stört wird sozusagen aussortiert.
    ich denke er ist oder wird auch demnächst etwas in der wohnung verändern oder umziehen oder ne reise machen.hier liegt auf jeden fall ne ortsveränderung.ich sehe hier bei ihm eine schulische ausbildung.denn im hause des hauses liegt das buch.und im hause des buches liegen die sterne die für den neuanfang stehen und auch für erfolg.die wolken die für herbst stehen,liegen bei den sternen die im hause des buches stehn.das heißt ich könnte mir echt gut vorstellen,dass eine schulische ausbildung oder sowas,keine so schlechte idee wär.außerdem,wenn man das buch spiegelt,kommt man auf den turm der ja in kombination mit dem buch schule bedeutet.
    ich könnte mir bei deinem bruder auch einen job mit werkzeugen vorstellen.(anker schlüssel).oder aber eine ausbildung als unternehmungsberater oder bankkaufmann oder sowas.wenn man den anker spiegelt,kommt man auch zum baum,und ich könnte mir auch gut vorstellen,dass dein bruder vielleicht mal etwas mit medizin oder sowas machen könnte.krankenpfleger,apotheker,sanitäter,usw.
    er sollte sich mal damit beschäftigen.aber das thema ausbildung wird oft angesprochen´werden.
    ich seh hier auch so eine art job angebot innerhalb der nächsten 2 monaten.
    naja..aber nagl mich jetz net drauf fest.du weißt ja wie das ist mit den karten und den zeiten.
    ich denke der job wird ihm auch gefallen.
    er soll jetz mal alles auf sich zukommen lassen.
    lg gusti
     
  3. Madeira

    Madeira Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Liebe Gusti!
    Vielen Dank für deine Deutung. Das klingt sehr interessant. Er schwebt halt wirklich so in der Luft momentan und ich mache mir Sorgen, weil er mein kleiner Bruder ist.
    Bin gespannt, was so alles auf ihn zukommt.
    Danke nochmal und liebe Grüße!
    Madeira
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen