1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutungshilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Najaja, 18. Juni 2016.

  1. Najaja

    Najaja Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2014
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    war sehr lange Zeit nicht hier... habe auch die Karten lange nicht gelegt. Heute hatte ich wieder Zeit und Lust :)

    aaaaaber, ich kann die Legung nicht wirklich deuten, konnte ich eigentlich nie, habe immer meine Wunschvorstellung da rein interpretiert und die Karten so gedeutet, wie ich es mir meine Zukunft wünsche ;)

    Kann mir bitte jemand helfen, die Legung zu deuten? Würde mich sehr freuen :)








    Habe nichts Bestimmtes im Kopf gehabt, einfach allgemein für die nächsten 6 Monate - was kommt auf mich zu? Bin in einer Beziehung (ohne Kinder) und habe einen Job :)

    Danke an alle, die sich Zeit nehmen, schon vorab :love:

    Najaja
     
  2. Najaja

    Najaja Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2014
    Beiträge:
    33
    Will/kann keiner was dazu sagen? :( Liebe? Job?
     
  3. arwenella

    arwenella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    134
    Ich hatte mir dein blatt schon kurz angeschaut, wollte mich nochmal genauer dran setzen, wenn ich etwas mehr Zeit habe.
    Beim ersten schauen dachte ich daran dass du den Wunsch hast schwanger zu werden, aber nicht genau weißt, wie du es deinem Partner sagen sollst, kann das sein? Ich hab auch das Gefühl es steht ein bisschen was zwischen euch und du bist dir seiner gefühle nicht sicher und verdrängst das aber. Deswegen auch irgendwie der kinderwunsch, in der hoffnung, dass es dann wieder anders läuft?!
    Wie gesagt, das war nur ein erster Ansatz beim schnellen drüber schauen, um genaueres zu sagen, brauche ich etwas mehr Zeit. Trifft denn der Ansatz zu?

    Liebe grüße
     
  4. Najaja

    Najaja Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2014
    Beiträge:
    33
    Liebe arwenella,

    nicht ganz. Schwangerschaft ist bei uns ein Thema, bin mir aber der Beziehung nicht so sicher, dass ich jetzt schon schwanger werden möchte. Ich möchte auf gar keinen Fall schwager werden, um die Beziehung zu retten! Und es ist auch so, dass er derjenige ist, der mich dazu "drängt" (so fühlt es sich manchmal für mich an) ein Kind zu bekommen...(also sein Kinderwunsch ist sehr groß und er redet ständig davon). Der Kinderwunsch ist bei mir zwar auch da, aber ich möchte noch warten.

    Danke für deine Zeit!:love:

    LG
     
  5. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.580
    Liebe Najaja...........könnte es sein, dass Dich ein bisschen innerlich interessiert, wie es mit dem Beruf/Finanzen weitergeht - oder mit einer etwaigen Fortbildung - Du darin mehr Klarheit haben möchtest ob was gelingt? Etwas was sich schon länger zieht und scheinbar auch mit Deinem Mann zu tun hat - oder indirekt mit Deinem Mann? Das kommt mir so anhand Deiner Eckkarten zutage. Natürlich kann meine Aussage total daneben liegen - aber das kommt jedenfalls für mich Anfänger zu Tage............

    und auch dass er sich falsch verhielt - und das fortwährend - aber er in der Zukunft wieder die Harmonie mit Dir herstellen möchte
     
  6. Najaja

    Najaja Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2014
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    Hallo gemmini,

    danke auch für deine Deutung ;)

    Finanzen sind für mich schon immer ein wichtiges Thema gewesen. Ich brauche immer meine finanzielle Sicherheit, sonst bekomme ich Panik. Was ich dazu noch schreiben kann ist, dass ich nicht ganz mit meinem Gehalt zufrieden bin.

    LG
     
    gemmini gefällt das.
  7. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.580
    Also ich hätte jetzt glatt die Streitigkeiten - die scheinbar häuslicher Natur sind eventuell mit etwas zu tun haben könnten, dass Dein Mann Dich mehr an "den Herd" treiben möchte - also ich dachte da vielmehr - Dich vielleicht auch dazu drängen möchte - Deine berufliche Fortentwicklung etwas mehr einzuschränken? Hm...............ich hatte auch plötzlich diesen Gedanken - weil Dein Mann ja ein Kind möchte wie Du schriebst und die Karten geben darauf obendrein einen Hinweis. Aber ich habe noch nicht intensiv geschaut - nur ich möchte hier nicht meine eigenen Fantasien zuviel einbringen die mir da kommen ;-)

    ja die Fische in Bezug aufs Buch - wo Du es sagst könnten auch aussagen in der Tat - dass Du Dir mehr Geld erhoffst und dich fragst - wann bekomme ich denn mal endlich das - was ich auch verdiene. Eine Frage, die sich derzeit wahrscheinlich viele Menschen stellen werden
     
  8. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.580
    Ich habe jetzt mal einen Rundlauf gemacht von den Finanzen aus - die liegen ja im Haus der männlichen PK - und führe von dort aus weiter ins Haus wo die männliche PK liegt und das sind die Störche - (Veränderungen) - die Störche liegen im Bären (ich erkenne irgendwie in dem Bären gewisse Machtansprüche - so ala - altmodisches Denkmuster - "der Mann arbeitet die Frau kümmert sich ums Heim und um die Erziehung der Kinderchen" - scheinbar ändert er sich in dieser Richtung auch - was die Sonne sagt in dem der Bär zum ERliegen kommt ( ;-) und scheinbar ist bis dahin eine Blockade bei Dir - die sich dann aber wohl wieder auflösen wird, weil die Sonne soviel Kraft hat, dass sie das auflösen wird. ALso Grundtendenz erst mal positiver Natur. Scheint, als sei Dein Ziel "die Beziehung zu retten" nicht unlösbar. Dazu müssen Kompromisse halt her, die auf beiden Seiten befriedigend sind. Ich sehe so Streitigkeiten, in denen es auch viel um Selbstbehauptung geht und verschieden geartete Ansprüche die der eigenen Selbstverwirklichung (bei Dir) betreffend sind und seinem Ziel (Familie und konservative Einstellung) betreffen.
     
  9. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.580
    Ich glaube sogar, dass Du Dir einen neuen Arbeitsplatz suchen wirst.............und zwar plötzlich. Du scheinst schon lange dort zu sein...........und bekommst dort nicht wirklich Anerkennung. Die Sense kommuniziert mit dem Baum
     
  10. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.580
    Werbung:
    Die Karten sagen ganz deutlich sogar Dein Befinden aus - die Harmonie (die Lilien) sind in den Verlust gegangen - Haus Mäuse und sprechen ihre eigene Sprache und die Wolken liegen im Haus Schiff (wie Sehnsucht kommt das rein) und die widerum liegen wieder im Haus Lilien...........Du sehnst Dich wieder nach Harmonie - sagt sogar das Kartenbild und ich bekomme schon wieder Gänsehaut, bei dem was die Karten Dir selbst nochmal zeigen - sie haben Dich nämlich verstanden um was es DIr geht


    Ja Deine Richtugn wird sich plötzlich ändern - im Haus Sense liegt der Weg - Du musst einen neuen WEg scheinbar einschlagen - in die richtige Richtung. Scheinbar dem Beruf betreffend.........?!

    Ja, vielleicht muss einfach ein neuer Job her - vielleicht ist es auch so, dass Du zuviel Dich rumärgerst beruflicher Natur und das mit in die Beziehung bringst - Dein Mann sich in einer Art fühlt, als wäre ein Kind sogar DIE Lösung - damit er Dich endlich wieder voll "bei sich" hat? Ich würde Dir raten - nutze Deine Möglichkeiten um Dein Können und Deiner Anerkennung irgendwie in einem neuen Job zu finden, wo Du die nötige Anerkennung findest - damit Du wieder fröhlicher wirst - denn zur Zeit scheint Dich das Berufliche zu sehr zu beanspruchen und das spürt auch der Partner........................so jetzt stoppe ich hier - nachher habe ich Dir dummes Zeug hier erzählt, von dem nichts- rein gar nichts der Realität entspricht ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2016
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen