1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutungshilfe kann mir jemand helfen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Stormy001, 22. August 2009.

  1. Stormy001

    Stormy001 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hi ich bin Ina und noch ziemlich neu beim Kartenlegen ich habe mir heute mit dem Legesystem "der Weg" folgende Karten gelegt.
    Jetzt bin ich aber ziemlich unsicher wie ich diese deuten soll und möchte sie auch nicht falsch deuten.
    Kann mir jemand helfen ?

    Legesystem = " Der Weg "

    5 Der Baum - 3 Schiff - 8 Sarg - 29 Dame - 33 Schlüssel - 10 Sense - 24 Herz

    Der Zeitraum war 3 Wochen und die Frage war: "wie in dieser Zeit meine Beziehung verläuft".

    Ich sage schon mal Danke
    Liebe Grüße
    Ina
     
  2. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    aha.......beitrag nummero 1 und gleich ne deutung abholen wollen......
    was siehst du denn in den karten?

    hier beteiligen sich alle an der deutung.......

    gruss
    spacy
     
  3. Stormy001

    Stormy001 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    6
    Also das war auf jedemfall schon mal nicht böse gemeint das ich mich hier angemeldet hatte weil ich auf der suche nach Hilfe bei einer Deutung war.

    Viel mehr bin ich dadurch überhaupt auf dieses Forum gestossen.

    Bin jetzt doch etwas überrascht über die erste Antwort die ich hier erhalten habe. Denn ich wollte keine Deutung abräumen sondern einfach nur Hilfe haben.

    Ich habe das ganze so gedeutet das meine Beziehung jetzt noch stabil ist aber etwas dazwischen passiert und am Ende eine Trennung steht. da ich aber in dieser Legung auch auftauche weiß ich nicht ob hier eben auch geltet das alles was vor mir liegt Zukunft ist und was hinter mir Vergangenheit ist.

    Wie ich ja schon sagte bin ich noch sehr neu und leider fehlt mir noch sehr viel Erfahrung und ich möchte mich nicht verrückt machen weil ich vielleicht etwas falsch deute, darum hatte ich um Hilfe gebeten.

    Grüße
    Ina
     
  4. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Ina,

    das war auch nicht bös gemeint, nur sind hier viele, die sich anmelden, um Hilfe bei der Deutung bitten, sich nie einbringen und nur hin und wieder vorbeischneien - immer dann, wenn sie mal Hilfe brauchen.

    Wir sind "eigentlich" hier eine nette Truppe, aber ein Forum lebt vom gegenseitigen Austausch und andere Foris freuen sich auch über Deutungen. Das ist hier ein Übungsforum und dazu gedacht, miteinander zu lernen und ich persönlich würde mich freuen, wenn hier mehr Beteiligung herrschte und nicht ein kommen und gehen wie im Taubenschlag.

    Bitte schau dir auch mal folgende Links an: http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=64281 und http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=82494

    Dort findest du Hinweise zum einen über Angaben, die wir zum deuten brauchen (zum Bsp. das verwendete Lenormanddeck, die konkrete!!! Frage) und zum anderen wie man die Karten als Bild einstellt.

    Denn wird nämlich aus deinem 7er Weg folgendes Bild:



    Und dann sieht man, dass derzeit in deiner Beziehung wenig Bewegung herrscht und alles seinen Gang geht (Baum), aber in 7-12 Monaten wird etwas in Bewegung kommen (Schiff), weil du Kummer hast (Sarg-Dame) und enttäuscht bist (3-8). Schlüssel- Sense-Herz deuten auf Verletzungen in bzw. durch die Liebe hin.

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  5. Stormy001

    Stormy001 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    6
    Hallo Alissa

    erstmal vielen vielen Dank für deine Deutung, hat mir wirklich weiter geholfen auch die Kobination zu verstehen.

    Ich habe in der zwischen Zeit natürlich auch viele Beiträge gelesen und man nimmt natürlich auch viel mit.

    Ich bin noch am lernen deswegen denke ich das mehr Fragen wie Antworten von mir kommen werden.

    Aber ich werde mich natürlich soweit es mir möglich ist auch einbringen ;)

    Liebe Grüße
     
  6. MrsKipper

    MrsKipper Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    275
    Werbung:
    Hallo Ina,
    eine Trennung sehe ich da nicht, also da würd ich mir an deiner Stelle keine Sorgen machen. Sense+Herz kann auch für Eifersucht stehen.

    Liebe Grüße
     
  7. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Ina,

    lernen tut man am meisten, wenn man sich aktiv beteiligt und es gehört dazu, dass man Fehler macht.:) Einfach anfangen und versuchen... und irgendwann wird's leichter und deine Deutung war doch schon gut;-)

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  8. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo stormy,

    kann alissa nur beipflichten, was die beteiligung betrifft und den allzu regen verkehr …
    infos auch immer vorteilhaft, ein nick allein sagt ja noch nicht mal aus ob männlich oder weiblich

    wie auch immer … geh davon aus du bist die dame … zu deiner frage, wenn alles passt in der beziehung, würdest du ja kaum fragen, von dem mal abgesehen erzählen die karten, dass du dir in der beziehung mehr leben/aktivität wünschen würdest, sie wirkt träge und sehnsuchtsvoll, sehnsüchte und wünsche, die aber nicht so erfüllt werden, wie du es gerne hättest, auch scheinen etwas die ansichten über beziehungen und gemeinsames leben auseinanderzudriften. Du würdest dir mehr sicherheit und stabilität, auch mehr „ordung“ wünschen, aber so ganz ist das nicht umzusetzen, liegt aber auch mitunter daran, dass du im außen suchst, sprich bei deinem partner, was du erst im inneren in dir zu entdecken hast, also deinen inneren raum, innere festigung und sicherheit, etwas, das im lauf deines leben wächst. Scheint mir, als wärs bislang nicht so sehr wichtig gewesen für dich, du hast dich mit den gegebenheiten arrangiert, aber nun wird’s für dich thema. Selbstsicherheitsthematik blitzt auch durch.
    Auch wird immer mehr klarheit in gewisse bereiche reinkommen, manche dinge wirst du erkennen, die mitunter schmerzvoll sind und deinen gefühlsbereich verletzen.

    Ehrlich gesagt, wenn ihr auf dieser ebene weitermacht, seh ich mir keinen bestand für eure beziehung, es ist eine entwicklung abzusehen, dass er dir manches aufzeigt, was du für dich selbst im laufe eures beisammensein herauszufinden hast, hat aber im wesentlichen mit dir selbst zu tun, liegst auch zentral in der mitte.

    Resümee: mach dir deine wünsche und sehnsüchte bewusst, das wovon du träumst und lebe sie, es ist dein leben, erkenne für dich, ob du weitermachen möchtest wie bisher oder gewisse sachen hinter dir lassen willst, die veraltet und überholt sind, mal für dich selbst herausfinden, wo du denn möchtest, dass dein lebensschiff hinsegelt.

    Alles gute und lg
    Luce8
     
  9. Stormy001

    Stormy001 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Vielen Dank für eure Antworten,

    Ich merke schon das ich noch sehr viel lernen muss.

    Dir Luce8 nochmals einen besonderen Dank für die ausführliche Deutung.:danke:

    Die sehr passend war, da mir jetzt etwas klarer ist das ich mehr bei mir schauen muss !

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen