1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Deutungshilfe beziehungsspiel

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Hera01, 31. Juli 2018.

  1. Hera01

    Hera01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    Ich bin neu hier und würde mich freuen wenn ihr mir zu meiner Legung eure Meinung sagt. Es geht um die Liebe (natürlich) und ich habe mit dem Herren leider nicht mehr den Kontakt den ich mir wieder wünschen würde. Habe also die Karten befragt und das kam dabei raus:

    Königin der kelche 8 Münzen

    10 stäbe 3 Münzen hohepriesterin

    Der Herrscher Ritter d. Münzen


    Ich tue mich etwas schwer mit der Deutung.
    Wäre super wenn ihr mir helfen könntet :)
    LG
     
  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    5.801
    Ort:
    Kassel
    Hallo Hera :)

    du bist noch neu hier? Dann ist dir vermutlich nicht ganz klar, wie wichtig es ist, dass du die Kartenreihenfolge bzw. die Lage der Karten angibst sowie das Tarot-Deck, mit dem du gelegt hast. Sonst geht es den Deutern wie dir

    Beim Beziehungsspiel schreibst du am besten die genaue Position der Karten auf, also beispielsweise: Oben links: Bube xy, oben rechts: 6 yz usw. Oder: Linke Säule (von oben nach unten) und rechte Säule (von oben nach unten).

    Wenn mir klar ist, wie die Karten liegen und es sich um Rider-Waite handelt, helfe ich sehr gern bei der Deutung.

    Schöne Grüße
    Rita
     
  3. Hera01

    Hera01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Oh sorry das wusste ich tatsächlich nicht:)
    Also gelegt habe ich das Beziehungsspiel.
    Oben links: Königin der kelche
    Oben rechts: 8 Münzen
    Mitte Links: 10 stäbe die Mitte, also zwischen Mitte links und Mitte rechts: 3 Münzen, Mitte rechts: die hohepriesterin
    Unten links: der Herrscher
    Unten rechts: Ritter der Münzen
    Also quasi linke Säule von oben nach unten:
    Königin der kelche

    10 stäbe

    Der Herrscher

    Und rechte Säule:

    8 Münzen

    Die hohepriesterin

    Ritter d. Münzen

    Und in der Mitte der beiden Säulen: 3 Münzen.

    Danke :)
     
  4. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    5.801
    Ort:
    Kassel
    Hallo @Hera01 :)

    danke für die Klarstellung der Kartenplätze. Magst du mir noch sagen, mit welchem Tarot-Deck du gelegt hast?

    Schöne Grüße
    Rita
     
  5. Hera01

    Hera01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Rider Deck:)
    Danke!
     
  6. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    5.801
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Hallo @Hera01 :)

    okay, let's go.

    Die Karte in der Mitte ist der Signifikator, der die Gesamtsituation anzeigt. In deiner Legung sind das die 3 Münzen. Sie stehen oft für die Chance, dass man sich auf eine neue Ebene in der Beziehung begibt, nachdem man etwa durch eine Krise gereift oder erwachsener geworden ist. Manchmal steht sie auch für das Ende der Suche nach dem richtigen Partner.

    Die linke Säule ist deine Säule, die Karten zeigen von oben nach unten deine bewusste Einschätzung der Beziehung, in der Mitte geht es mehr um die Gefühle, Empfindungen und manchmal auch die Empfindlichkeiten. Die untere Karte zeigt, wie du dich zeigst, wie du dich verhältst - und dieses Verhalten muss nicht mit dem übereinstimmen, was du denkst und/oder fühlst. Die rechte Säule zeigt analog dazu das Denken, das Fühlen und das Auftreten des Partners bzw. der anderen Person.

    Für dich liegt oben die Königin der Kelche. Das ist eine Hofkarte und als eine solche kann sie als Personenkarte betrachtet werden. Sie symbolisiert also dich in deinem Denken. Und da wird es ein wenig "komisch": Eine Karte, die voller Gefühl ist (Kelche) liegt sozusagen im Kopf. Das kann bedeuten, dass all dein Denken völlig von deinen Gefühlen beherrscht wird. Allerdings ist die Königin der Kelche völlig in sich versunken, sie sieht nicht nach rechts, nicht nach links - und damit geht es in deinem Denken zwar um Gefühle, aber um deine. In deinem "Kopfkino" siehst du "ihn" gar nicht. Die Königin der Kelche ist zwar recht feinfühlig, sie ist aber auch sehr passiv. Was ich auch interessant finde: Sie sieht nach links, das heißt, sie schaut von der Säule des Partners weg.

    Während du vor dich hinträumst, scheint er den Stand eurer Beziehung eher so einzuschätzen, dass sie für ihn so etwas wie "Neuland" ist, er sieht sich eher in einer Art Phase des Lernens und Übens. Womöglich meint er, er sei ein wenig unbeholfen oder hat keine Ahnung, wie er mit der Situation umgehen soll. Vielleicht weiß er schlicht nicht, wie er mit deinen Gefühlen umgehen soll und frickelt deshalb wie die Figur auf der Karte 8 Münzen vor sich hin. Das ist die eine Möglichkeit. Eine weitere wäre, dass er gar nicht mitbekommt, wie es dir wirklich geht: Das vermute ich, weil auf dem Platz deines Verhaltens der Herrscher liegt, der nicht zeigt, was er denkt und fühlt. Also friemelt der Partner geduldig vor sich hin und wartet auf eine Art "Eingebung". Das zeigt bei ihm die mittlere Karte, die aber auch eine eher passive Haltung anzeigt wie die Königin der Kelche. Feinfühlig ist er demnach, aber er ist wohl nicht derjenige, der aktiv werden wird.

    Bei dir liegt in der Mitte die 10 der Stäbe. Damit ist angezeigt, dass du schwer an der Situation trägst. Die Person auf der Karte ist kurz vor dem Zusammenbrechen. Allerdings stellt sie sich auch ziemlich "patschert" an: Erstens hält sie die Stäbe so, dass man sie kaum tragen kann und zum anderen kann sie den Weg gar nicht sehen, weil sie sich die Stäbe vor den Kopf hält, als wolle sie sich selbst eingittern. Sie überfordert sich komplett und ist erschöpft und wirkt bedrückt. Vermutlich fühlst du dich wie kurz vor dem Zusammenbrechen und schwer beladen. Es fühlt sich vielleicht auch ausweglos an.

    Nach außen hin gibst du dich ganz anders: Mit dem Herrscher als Anzeiger für dein Verhalten wirkst du stoisch und in gewisser Weise über dem anderen stehend. Mit der Königin der Kelche und den 10 Stäben auf den anderen beiden Plätzen sieht das aus wie Scheinstärke oder auch eine Fassade. Allerdings "thront" der Herrscher mehr oder weniger bewegungslos auf seinem Sitz, er wirkt fast starr. Wenn du nicht zeigst, wie dir zumute ist, wie es dir geht, was du fühlst und denkst, dann ist es für andere schwer, hinter die Fassade zu schauen. Natürlich ist das auch Selbstschutz, aber übertreiben solltest du es nicht. Denn unten auf seiner Säule liegt der Ritter der Münzen. Der mag schon eine zuverlässige, sinnliche Beziehung haben, die auf Dauer angelegt ist. Er ist aber auch Realist und eine etwas "weichgespülte" Variante des Herrschers. Von sich aus aktiv wird der Mann meines Erachtens nicht.

    Wenn sich aber beide Seiten nicht bewegen, dann hilft auch der schönste Signifikator nichts. Die ganze Legung wirkt, als warte einer auf eine Bewegung des anderen, und es sieht beinahe danach aus, als würde derjenige, der sich zuerst bewegt, befürchten, der Verlierer zu sein. Es gibt aber nichts zu verlieren, da der Kontakt ja eh auf Sparflamme zu laufen scheint. Wenn du auf ihn zugehst, kannst du bestenfalls "gewinnen", schlimmstenfalls schläft die Sache ganz ein. Nach Verliebtsein sieht diese Legung ganz und gar nicht aus.

    Die Quintessenz der Legung ist die 9 - Der Eremit. Der kann die hohe Kunst der Selbstbeschränkung anzeigen, aber auch, dass man sich einsam fühlt oder einsam ist.

    Im Großen und Ganzen würde ich sagen, du kannst gebremst optimistisch sein. Dass aber alles plötzlich gut wird, das glaube ich angesichts dessen, was ich in diesem Kartenbild sehe, eher nicht. Dazu sind beide Seiten zu bewegungslos, zu abwartend. Die beiden Hofkarten schauen voneinander weg (Königin und Ritter) und die beiden Trumpfkarten (Herrscher und Hohepriesterin) sehen nach vorn, aber nicht auf den anderen.

    Tut mir leid, dass ich dir jetzt nicht die großen Hoffnungen machen kann - aus dem Kartenbild heraus. Über eine Rückmeldung von dir würde ich mich dennoch freuen.

    Schöne Grüße
    Rita
     
    Rosenrot07 gefällt das.
  7. Hera01

    Hera01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Hallo Rita!!!
    Also als erstes ein Riesen großes Dankeschön an dich, du hast genau die Situation beschrieben in der wir momentan stecken. Als aller erstes möchte ich kurz erwähnen, dass Initiative bei ihm eh schwer ist denn er ist Stier . Meine Seite der Legung stimmt völlig, denn ich bin einfach generell überfordert mit der Situation weil einfach auch rein gar nichts mehr von ihm kommt.
    Auch bei ihm die ganze Säule ergibt Sinn, denn zu dem Zeitpunkt wo noch alles gut zwischen uns war sagte er mir sehr oft, dass ich zu wenig Interesse zeige...
    Indem Moment wo ich das aber tat, was er sich wünschte, entfernte er sich von mir. Um Gottes willen ich versuchte ihn auch nicht einzuengen aber ich merkte halt seine Veränderung und zog mich auch zurück weil ich mir dachte/denke er will einfach nicht. Vor ein paar Tagen schrieb ich ihn an und er wirkte da wieder sehr interessiert. Aber das war's auch wieder.
    Ich finde es auch normal, dass ich jetzt warte auf etwas von ihm und mir meine Gedanken bezüglich meiner Gefühle mache (Königin d. Kelche)
    Es macht mich sehr traurig, weil wir uns super verstanden.
    Ritter der Münzen bei ihm passt auch zu 100 Prozent da er immer sagte er wünscht sich eine solide und ehrliche Beziehung.

    Ich weiß leider nicht was ich tun soll, entweder sieht er noch immer nicht, dass ich großes Interesse habe oder keine Ahnung :(

    Wie du auch an den 3 Münzen siehst gäbe es eine echte Chance für uns. Nur wir kriegen es warum auch immer nicht hin und ich habe auch wirklich Angst als Verlierer hervor zu gehen...

    Ich will dich jetzt auch nicht voll labern damit, nur du siehst ja wie eklig es mir geht an den Karten
     
  8. Hera01

    Hera01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Ah und nur als kurze Info:
    Ich habe ihn gestern zufällig im Auto gesehen, und er mich auch. Sahen uns schon von weitem und ich sah vom augenwinkel als er neben mir stand, dass er mich eine längere Zeit anschaute. Dann drehte ich mich auch zu ihm, dann wurde es aber grün und wir fuhren weiter.
    Ich fragte mich, ob das vielleicht was ändert nachdem er mich nun seit langem per Zufall sah, in seiner Handlung und ich zog den Magier. Der steht doch eigentlich für ein gewisses "aktiv werden" oder täusche ich mich?
     
  9. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    5.801
    Ort:
    Kassel
    Guten Morgen, Hera :)

    ich bin noch nicht ganz wach, daher nur ganz kurz:

    Der Magier ist - meiner Meinung nach - jemand, der sich etwas nach seinen Vorstellungen Wünschen "zurechtbiegt". Das ist nichts Schlimmes, denn wenn man alle seine Fähigkeiten und Erfahrungen bündelt, dann kann man aktiv werden und auf sein Ziel zugehen.

    Meines Erachtens kannst du nicht verlieren, sondern nur gewinnen, wenn du dich in Bewegung setzt. Denn du bist ja diejenige, die den Magier gezogen hat. Allerdings finde ich die Aussage nur einer Karte meist nicht so erhellend.

    Was du machen könntest - sofern du magst: Du könntest ein Entscheidungsspiel legen mit der Frage: Was geschieht, wenn ich auf X zugehe und was geschieht, wenn ich es nicht tue?

    Schöne Grüße
    Rita
     
    Hatari gefällt das.
  10. Hera01

    Hera01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Guten Morgen:)
    Okay ich versuche es mal. Bestimmt poste ich das wieder hier haha :D
    Hab vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden