1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutungshilfe benötigt- kleines Blatt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von *sunlight*, 26. Juni 2006.

  1. *sunlight*

    *sunlight* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Ich bin noch ein neuling in Sachen Karten legen und bitte euch um etwas Deutungshilfe bei meiner Legung:

    Rute * Haus *Kind
    Lilie * Schlüssel * Mäuse
    Kleeblätter * Hund * Weg

    alles in einem wie ich finde recht schöne Karten darunter, nur bei den Mäusen und der Rute weiss ich nicht so Recht:confused:

    Wäre schön wenn ihr mir helfen würdet
    viele liebe Grüße*sun*:danke:
     
  2. Helena

    Helena Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    62
    Hallo Sunlight,

    wie ist denn die Frage zu Deiner Legung? Oder hast Du nur mal so allgemein gelegt.

    LG, Helena
     
  3. *sunlight*

    *sunlight* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    5
    habe allgemein gelegt, nicht auf eine bestimmte Frage hinaus.
     
  4. Sonni170778

    Sonni170778 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Westerwald
    mh, so ganz ohne infos find ich das sehr schwer- besser gesagt unmöglich.
    Spontan würd ich sagen, da werde gespräche über ein Kind stattfinden, du jedoch bist etwas unschlüssig und unsicher.
    Aber ich kann natürlich auch komplett daneben liegen, da ich nicht weiß ob du in einer partnerschaft bist, wie alt du bist, usw.
     
  5. Erlkönig

    Erlkönig Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Schweiz
    Guten Morgen Sunlight

    Ohne mich in in deine Art des kartenlegens einmischen zu wollen, möchte ich dir gerne sagen, dass diese Art der Legung sich vor allem für ganz konkrete Fragen eignet.

    Es besteht die Möglichkeit, dass du dir eine Themenkarte aussuchst, die zu deiner Frage passt und diese in die Mitte legst:

    Arbeit...Anker
    Liebe...Herz
    etc.

    Für manche deutenden Personen wäre es weiter von Vorteil die Reihenfolge der gelegten Karten zu kennen: welche Karte wurde als erste gelegt, welche als zweite, etc.

    Es wäre aber auch möglich, keine Themenkarte auszuwählen, dann wäre die erste zulegende Karte in die Mitte zu legen oder darauf hinzuweisen, welches die erste Karte war....

    Für manche Deuterinnen und Deuter hier, wäre es sehr hilfreich zu wissen, ob sich jemand in einer Partnerschaft befindet oder nicht und es wäre wichtig zu wissen, ob die fragende Person ein Mann oder eine Frau ist...

    So, ich hoffe, dass du mit diesen Infos etwas anfangen kannst.

    Ich wünsche einen schönen Tag!

    Herzlich
    Erlkönig
     
  6. *sunlight*

    *sunlight* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    huhu :winken5:
    dankeschön erst mal für eure Antworten. Also ich habe die Karten für eine gute Freundin gelegt, die ein kleines Kind hat,sie ist alleinerziehend und hat Bedenken nochmal einen Mann zu finden der sie akzeptieren tut, ihre allgemeine Lage ist nicht so toll , drum wollte sie wissen was die Zukunft so für sie bringen mag. Vielleicht war es etwas unklug da die kleine Legung zu machen , nur ans große Blatt traue ich mich noch nicht so recht ran.. Hilft das euch vielleicht weiter zur Deutung der Legung ? grüßle Sun
     
  7. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo sunlight!
    Die kleine Legung ist schon in Ordnung. Es geht nur darum, eine präzise Frage zu stellen, denn dann kann man auch bessere Antworten herauslesen...

    Wenn deine Freundin Fragen speziell zur Liebe hat, wäre es gut, vorher das Herz herauszulegen, bei Fragen zu Beruf den Anker, etc...

    Vielleicht magst du die Legung wiederholen?

    LG Widderfrau
     
  8. *sunlight*

    *sunlight* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    5
    hm jetz muss ich mal ganz dumm fragen, da ich die ganze Zeit ohne Lektüre und nur mit dem Wissen arbeite was ich mir angearbeitet habe bzw mal gelesen habe - lege ich das herz dann mittig, also zu Pos. 1 aus ?
    sorry für die Frage , bin leider noch Einsteigerin in Sachen Lenormand und hab mir grade die lektüre von Iris Treppner geholt.
     
  9. Erlkönig

    Erlkönig Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Schweiz
    Guten Abend Sunlight

    Es tut mir leid, dass meine Erklärungen dazu neigen, zu verunsichern...aber eigentlich habe ich es genau so gemeint, wie Widderfrau in der Lage war, es in Worte zu fassen...danke!

    Versuche es doch nochmal mit der Themenkarte und einer konkreten Frage...

    Herzlich
    Erlkönig
     
  10. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Werbung:
    Ja genau, zuerst die Themenkarte herauslegen in die Mitte, dann die restlichen Karten mischen (die Frage formulieren) und neu auslegen...

    LG Widderfrau
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen