1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutungsfragen zum Legesystem "Partnerschaftsanalyse"

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von heikeocean, 31. Mai 2007.

  1. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    halloho!

    ich habe bei lilith das legesystem "partnerschaftsanalyse" gefunden und es ausprobiert.

    und wie immer bei mir hab ich schwierigkeiten mit der deutung, wenn eine position zur beantwortung einer bestimmten frage dient.

    vielleicht kann mir jemand seine meinung zu folgendem sagen:

    es geht um ein paar, das in verschiedenen ländern lebt. sie haben sich über den damaligen freund der dame kennengelernt, mit dem sie in der zwischenzeit nicht mehr zusammen ist - die beziehung zum ex war karmisch.

    die dame ist zwar voll "in love", glaubt aber nicht, dass ihr HM sie auch wirklich liebt - sie meint, dass er sie einfach nur gelegentlich ausnutzt (körperlich u. wenn es ihm psychisch nicht gut geht - was manchmal der fall ist) und sonst aber eigentlich nichts von ihr wirklich wissen will. die dame glaubt nicht, dass er an einer ernsthaften beziehung zu ihr interessiert ist.


    pos1...situation i.d. partnerschaft....19/turm
    pos2...sie selbst in der beziehg......26/buch
    pos3...der mann in der partnerschaft....14/fuchs
    pos4...woher kommt die partnerschaft....8/sarg[/COLOR]
    pos5...wohin geht die partnerschaft.....25/ring
    pos6...was erwartet sie..................32/mond
    pos7...was befürchtet sie...............2/klee
    pos8...was gibt die dame...............17/störche
    pos9...was gibt sie zuwenig...........12/vögel
    pos10..was erwartet der mann.......27/brief
    pos11...was befürchtet er............34/fische
    pos12...was gibt der mann............29/dame
    pos13...was gibt er zuwenig.........9/blumen

    ich habe jene stellen färbig markiert, wo ich die meisten probleme mit der deutung habe.

    zu pos3: wenn der fuchs hier für falschheit steht, ist das dann eine reale zustandsbeschreibung, oder geht es um das bild, das die dame von ihrem HM hat?

    zu pos4: der sarg steht hier dafür, dass diese neue beziehung aus dem ende einer alten entstanden ist, bzw. vielleicht sogar aus der auflösung alten karmas (wie gesagt, die beziehung mit dem ex-freund war karmisch)

    zu pos5: soll das echt darauf hindeuten, dass sich zwischen den beiden trotz allem eine "richtige" beziehung entwickelt...? (ich weiß, das ist jetzt schwammig formuliert, aber ihr wisst sicher, was ich meine)

    zu pos7: wie ist das zu verstehen, dass der klee, also eine positive karte, unter "was befürchtet wird" liegt...?

    zu pos9: die dame sorgt sich PAUSENLOS; was bedeutet es dann, wenn ausgerechnet die vögel auf jenem platz liegen, der aussagt, was die dame ZUWENIG gibt?

    zu pos11: er befürchtet tiefe gefühle (34/fische)...oder wie?

    zu pos12: die stelle, die ich am allerwenigsten verstehe: was gibt der mann=29/dame...?

    ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir eure meinung dazu sagen würdet.

    ganz liebe grüße, :liebe1:
    h.
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    pos1...situation i.d. partnerschaft....19/ turm einsamkeit, igoismus
    pos2...sie selbst in der beziehg......26/ buch verschlossen, nicht offen
    pos3...der mann in der partnerschaft....14/fuchs lebt sein leben nicht
    pos4...woher kommt die partnerschaft....8/sarg aus einer beendeten beziehung, wird ein neuanfang
    pos5...wohin geht die partnerschaft.....25/ring feste partnerschaft
    pos6...was erwartet sie..................32/mond gefühle
    pos7...was befürchtet sie...............2/klee das schnelle ende
    pos8...was gibt die dame...............17/störche veränderungen
    pos9...was gibt sie zuwenig...........12/vögel sie zweifelt, zu wenig sicherheit
    pos10..was erwartet der mann.......27/brief eine gewisse oberfläschlichkeit
    pos11...was befürchtet er............34/fische aus dem fluß zu kommen
    pos12...was gibt der mann............29/dame ihr die hand
    pos13...was gibt er zuwenig.........9/blumen liebe zärtlichkeitnun ja ist etwas schwierig. aber ich denke das beide aus der letzten beziehung gelernt haben, aber noch probleme habe, sich aufeinander einzulassen.

    liebe grüsse pia
     
  3. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    liebe pia! :banane:

    vielen, vielen, vielen, vielen dank für deine antwort! :kiss4:

    ich bin sehr gespannt, wie sich diese freundschaft/affäre/beziehung entwickelt...

    du bist ein schatz! :flower2: :angel2:

    liebe grüße,
    h.
     
  4. Kelte

    Kelte Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Stadtrand von Graz <-- das ist in der Steiermark i
    hallo liebe heikeocean!

    Ich hab mir deinen Beitrag mal durchgeschaut und möchte dir meine Gedanken sagen.

    pos1...situation i.d. partnerschaft....19/turm

    Also es weiß eigentlich keiner, wie er mit dem anderen umgehen soll, weil man sich vielleicht zu wenig kennt. Dadurch nimmt man ein bisschen mehr Abstand und dadurch löst sich die Beziehung immer mehr. In kürzeren Worten--> es fühlen sich beide irgendwie eingeengt durch die Leere. :clown:

    pos2...sie selbst in der beziehg......26/buch

    Sie selbst ist im wahrsten Sinne des Wortes ein geschlossenes Buch. Sie weiß nicht wirklich mit der Situation umzugehen. Sie denkt viel darüber nach, was sie ändern könnte, aber sie kommt nicht wirklich auf einen grünen Zweig. Und was mir das Buch auch noch zeigt, ist, dass es eine Lernaufgabe für sie ist. Nicht unbedingt karmisch, aber halt eine Lernaufgabe.

    pos3...der mann in der partnerschaft....14/fuchs

    Bei dem Mann sollte sie wirklich ein bisschen aufpassen, wenn nämlich genau auf seine Postition in diesem Legesystem der Fuchs fällt, ist es eine direkte Berschreibung seines "Seins". Er ist nicht der, für den er sich ausgibt. Er scheut sich auch nicht, sie mit manchen Geschichten zuzuquatschen, die in Wirklichkeit nie passiert sind.

    pos4...woher kommt die partnerschaft....8/sarg

    Die Antwort auf diese Frage ist nicht wirklich so einfach. Was man auf alle Fälle ausschließen kann, ist, dass sie nicht aus dem Herzen kommt. Ich würde eher sagen, es ist so eine Auswegspartnerschaft, die man nach eigenen Wünschen und Vorstellungen benutzen kann und dann auch wieder nicht. Verschiedene Beteiligte dieser Bindung in diesem Fall der männliche Teil, denken sich auch, dass man so einfach mal aus dieser Beziehung eine etwas offene Beziehung machen kann...wobei ich keine andere Frau sehe, bzw. nicht explizit darauf hingewiesen wird. Was mir auch sehr stark vorkommt. Der Sarg steht ja auch für Tot-Neubeginn, Leben-Sterben, dass es auch eine Lernaufgabe aus vergangenen Leben ist und sie da auf alle Fälle mit ihrem Karma zusammentrifft, in dieser ganzen Geschichte.

    pos5...wohin geht die partnerschaft.....25/ring

    Als ich diese Karte gesehen hab, musste ich schon fast ein wenig schmunzeln. Der Ring. Und wohin führt es ? , noch eindeutiger geht es natürlich nicht. Ja es geht in eine Beziehung. Wie das wird kann ich noch nicht sagen.

    pos6...was erwartet sie..................32/mond

    Ihre Erwartungshaltung richtet sich ganz stark in Richtung Gefühlswelt. Sie möchte dass er endlich seine Gefühle zeigt und ihr einfach seine Liebe gesteht usw. Sie ist ein sehr sensibler und gefühlsbetonter Mensch, deshalb muss bzw. wird von ihr erwartet dass er ihr das wiederspiegelt.

    pos7...was befürchtet sie...............2/klee

    Sie befürchtet, dass dieses Glück nicht von Dauer ist, und es sich einfach mit der Zeit wieder auseinanderlebt.

    pos8...was gibt die dame...............17/störche

    Sie sorgt für Abwechslung, für den Schwung in der Beziehung. Sie ist der Ansporn in seinem Leben, dass etwas verändert wird. Ob er das möchte oder nicht wird verschwiegen.

    pos9...was gibt sie zuwenig...........12/vögel

    Sie ist mir fast ein wenig zu offen in dieser ganzen Angelegenheit, sie sollte vielleicht auch ein bisschen beginnen zu zweifeln und ihn mal herankriechen kommen lassen, nicht immer nur er. Das hat auf Dauer keinen Sinn, weil es dann ganz einfach zu einseitig wird.

    pos10..was erwartet der mann.......27/brief

    Er ist von Haus aus ein kommunikativer Typ, und seine Erwartungshaltung geht eher in Richtung Kommunikation, er sucht einfach jemanden, mit dem er über alles Reden kann, aber ob das ein Grundstein für eine Beziehung ist, ist die andere Frage??..

    pos11...was befürchtet er............34/fische

    Er befürchtet seine Finanzen bzw. sein materielles Hab und Gut. Er denkt, dass sie ihn vielleicht nur ausnutzen möchte oder nur hinter seinem Geld her ist. Die 2. Variante für diese Karte wäre auch, dass er befürchtet, dass er zu stark mit Alkohol in Berührung kommt, wenn sich die Beziehung wieder gelöst hat.

    pos12...was gibt der mann............29/dame

    Das ist jetzt aber mal wirklich anspruchsvoll. Er gibt ihr "Sie selber". Glaub jetzt kaum, dass das jemand verstanden hat :weihna1 . Nun gut nochmal. Er spiegelt Ihr sich selber. Das ist eigentlich das beste was er machen kann. Dadurch kann sie wachsen. Und ihm ist auch nichts genommen worden dadurch. Aber ich denke, es gehören auch noch andere Dinge zu einer Beziehung außer der Spiegelung des Partners.... :escape:

    pos13...was gibt er zuwenig.........9/blumen

    So und nun zur letzten Position: Er zeigt ihr einfach nicht, seine Zufriedenheit, seine sonnige Seite, seine Fröhlichkeit, seine Strahlendes Ich. Das ist nämlich genau das was sie haben möchte Gefühle. Man kann nämlich die Blumen auch als Gefühle sehen. Davon gibt er ihr zuwenig, bis gar nichts.

    Meine persönliche Meinung dazu(muss niemanden interessieren , aber ich fühle mich gezwungen dazu noch etwas zu sagen :) ), für eine Beziehung sind es 2 zu verschiedene Typen und sie können einfach nicht miteinander harmonieren, dass was sie möchte kann er ihr nicht geben und umgekehrt, vll. aus persönlichen Gründen, vll. aus alten Beziehungen, das weiß man nicht. Und außerdem ist mir der Mann nicht wirklich der Aufrichtigste.

    Also ich hoffe ich konnte ein wenig helfen und habe nicht allzulanghe geschrieben :baden: :escape:

    Liebe, Licht und Kraft dir und deiner Freundin wünscht dir
    Kelte
     
  5. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    lieber kelte!

    ich danke dir von ganzem herzen für deine ausführungen! :zauberer1

    ...vor allem das mit dem spiegel finde ich persönlich sehr sehr zutreffend, wobei das interessante dabei auch ist, dass sie an der oberfläche wirklich sehr unterschiedlich zu sein scheinen...aber näher betrachtet sind sie sich sehr ähnlich und haben viele ähnliche bedürfnisse...

    ...in puncto kommunikation und gefühle ist sie, wie du auch erkannt hast, sehr offen und redet auch über alles; und wenn sie nicht mit ihm sprechen kann, dann schreibt sie ihm auf irgendeine elektronische art, gibt ja genug möglichkeiten.
    er bezeichnet sich selbst als kommunikations- und sozialisationsgehemmt, mit ihr kann er aber über (fast) alles reden, außer über gefühle, da tut er sich auch bei ihr schwer.
    ich denke auch, dass das zusammensein mit ihr sein bedürfnis nach kommunikation erfüllt, einerseits durch die präsenz ihrer offenheit, andererseits durch die tatsache, dass er selber auch zum reden kommt.

    er sagt über sich, dass er ein mensch ist, der liebe nicht mal dann erkennen würde, wenn sie ihm wie eine torte ins gesicht patscht...und dass ihn daher die liebe mal wie ein hammer treffen wird, :autsch: doch dann wird das erkennen vielleicht zu spät kommen, weil die dazu gehörende dame dann möglicherweise schon weg ist...

    ich finde alles, was du geschrieben hast, suuperspannend, und nun bin ich doppelt neugierig, wie das weitergeht. jetzt hab ich ja zwei interpretationen erhalten, und ich danke dir (und auch pia nochmals von dieser stelle aus), dass du dir die mühe gemacht hast, hier reinzuschauen und zu schreiben.

    vielen lieben dank nochmals! :danke:

    liebe grüße in die stmk., :love2:
    h.
     
  6. Kelte

    Kelte Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Stadtrand von Graz <-- das ist in der Steiermark i
    Werbung:
    Liebe Heike!

    Freut mich wenn ich dir bzw. deiner Freundin eine wenig weiterhelfen konnte.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend!

    Kelte :banane:
     
  7. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Hallo heikeozean:)

    pos1...situation i.d. partnerschaft....19/turm man hat sich i. d. Partnerschaft innerlich entfernt, lebt nebeneinander her

    pos2...sie selbst in der beziehg......26/buch
    sehr verschlossen, behält Wünsche, + andere Dinge für sich, gibt nicht viel preis von sich

    pos3...der mann in der partnerschaft....14/fuchs
    das kann beides bedeuten je nachdem wo der Fuchs liegt, ich erzähl dir mal beide Varianten. entweder ist er schlau, gerissen und vorsichtig oder erzählt dir nicht immer die Wahrheit, munkelt. hellhaarig schlank



    pos4...woher kommt die partnerschaft....8/sarg[/color]


    pos5...wohin geht die partnerschaft.....25/ring
    es wird Wiederholungen geben


    pos6...was erwartet sie..................32/mond
    das dies mehr in die Tiefe geht, mehr Leidenschaft, aber dazu muss sie sich öffnen und sich nicht so verschlossen geben, denn erahnen kann das der Mann nicht.
    Es ist oftmals so, das wir Damen denken, wenn er mich doch liebt muss er doch wissen was mir gut tut ect, aber das ist völliger Quatsch denn Männer sind keine hellseher sie sind eh praktischer und vom denken anders veranlagt als wir. Männer kommen vom mars, gell:)


    pos7...was befürchtet sie...............2/klee
    das dieses nur von kurzer dauer ist


    pos8...was gibt die dame...............17/störche
    sie ist zu veränderungen bereit

    pos9...was gibt sie zuwenig...........12/vögel
    positive Aufregungen, zu wenig Schmetterlinge werden verursacht

    pos10..was erwartet der mann.......27/brief
    das es oberflächig bleibt vorerst und man in Kontakt bleibt


    pos11...was befürchtet er............34/fische
    das zuviele Gefühle dazukommen, es zu emotional wird, da passt der brief das Oberflächige perfekt zu
    aber auch das du zu materielle evtl. bist, deswegen erstmal denkt er abwarten das es nicht zu schnell in die Tiefe geht, evtl. wurde er diesbezüglich schonmal enttäuscht


    pos12...was gibt der mann............29/dame
    Er sagt dir das du seine HD bist

    pos13...was gibt er zuwenig.........9/blumen
    zu wenig Komplimente und zu wenig Aufmerksamkeiten, Überraschungen das alles wünscht du dir von ihm
     
  8. Phine

    Phine Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Heike :)


    Dieses LS zählt nun gerade zu meinen Lieblingen :jump2:

    Zu deinen speziellen Fragen der unklaren Positionen:
    * Der Herr in der Beziehung -> 14 Fuchs (auf Pos.3 -> 17 Störche): Der Mann scheint nicht so ganz aufrichtig, sich selber und/oder anderen gegenüber, evt. ist er auch sehr misstrauisch... Mit den Störchen in der QS habe ich nicht den Eindruck, dass daran interessiert ist, eine Veränderung vorzunehmen oder tatsächlich "ein Nest zu bauen".
    * Wohin die Partnerschaft geht -> 25 Ring (auf Pos.5 -> 30 Lilien) sieht nach einer Verbindung aus, die besonders den "Lilien-Schwerpunkt" hat - dazu passt auch die Elementeverteilung der Skatfarben (5 x Karo + 4 x Pik zeigt die Betonung von gelebten (Karo) Triebkräften/Wille/Feuer (Pik), es erstaunt geradezu, dass in einer Liebeslegung nur 2 Herzkarten auftauchen :flucht: )
    * Ihre Befürchtung -> 2 Klee (auf Pos. 7 -> Blumen) -> sie befürchtet nur für kurze Zeit die Partnerin zu sein, am ehesten aber eine Freundin zu bleiben, leider aber nicht die Herzdame.
    *Was sie zu wenig gibt -> 12 Eulen (auf Pos.9 -> 21 Berg) sie macht zu wenig Stress, lässt alles hübsch rund laufen, stellt ihm keine "Aufgaben", ist für ihn "einfach zu haben", weil sie ihm keine Steine in den Weg legt.
    * Was er befürchtet -> 34 Fische (auf Pos.11 -> 9 Blumen) mit den Fischen denke ich am ehesten, dass er sich vor Gefühlen fürchtet, davor, sich wohl zu fühlen, in seinem Element zu sein, er hat womöglich Angst vor Gefühlsduselei, scheint, als hätte er Schwierigkeiten sich wirklich zu freuen und emotional entspannt zu sein.
    * Was er gibt -> 29 Dame (auf Pos.12 -> 5 Baum) hier sehe ich die Dame als das lunar-weibliche Prinzip, er zeigt sich eher passiv-empfangend als aktiv an der Beziehung mitgestaltend, lässt sie machen und lehnt sich ruhig zurück, so wie sie das ja auch zuzulassen scheint (sie gibt keine Eulen!).


    Und abschließend noch eine "erweiterte" Betrachtung, die sich für mich als recht stimmig erwiesen hat:

    1. Schaust du dir nur die 4 Karten der Erwartungen und dem, was eingebracht wird in die Partnerschaft von beiden, so hast du i.d.R. schon einmal das "positive Potienzial" der Beziehung. Auf der anderen Seite offenbaren sich in den Befürchtungen und dem Verweigerten der negative Aspekt der Bindung. Ich bilde da - selbstverständlich eine QS :D
    Wäre in diesem Falle 33 Schlüssel / 6 Wolken...

    2. Wenn du nun "ihre" und "seine" 4 Karten untersuchst und die QS bildest, so ergibt sich für die Dame 27 Brief / 9 Blumen
    für den Herrn ebenfalls 27 Brief / 9 Blumen,
    was sicher zunächst als gemeinsame Basis empfunden wird.

    Ich scheue mich allerdings nicht davor, hier in der Mittelsäule die Kombinationen Ring-Turm und Ring-Sarg im Hinterkopf zu behalten.

    Und was machen Sarg und Mond bei der Dame?




    Muss mich eben vom Rechner lösen ;)


    Bis hoffentlich später,
    alles Liebe
    von Phine :blume:
     

    Anhänge:

  9. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    liebe arielle37, liebe phine!

    ich danke auch euch beiden für eure interpretationen! :danke:

    liebe phine, ich denke, es ist der "lilienschwerpunkt" :escape: , der die dame verunsichert...
    ...und was karte 29 betrifft...genauso läuft das ab, sie macht, und er lässt machen...sehr selten, dass er z.b. aktiv kontakt aufnimmt...(sie leben ja in verschiedenen ländern)...das macht sinn, was du da siehst

    liebe arielle37,
    ...und obwohl es nach außen nicht so aussieht, könnte es doch sein, dass sie seine HD ist...und dass er es aber nicht so recht zeigt bzw. zeigen kann...daher auch die karte 14 auf seinem platz....

    nochmals lieben dank, ihr zwei süßen! :love2:
    falls es euch interessiert, kann ich ja mal durchgeben, was aus der sache geworden ist...:buch:

    sweet dreams,
    h.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen