1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutungsfehler ???

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von micha0897, 2. November 2013.

  1. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben

    ich bräuchte mal wieder eure Hilfe

    Ich hatte einer Freundin (die mit Dauerliebeskummer) für den Oktober die Karten gelegt,
    gestern Abend bekam ich den Anruf, das ich mich total vertan hätte mit meiner Deutung ihrer Karten.

    Kann mir jemand sagen wo mein Fehler liegt

    gelegt der Reihe nach




    meine Deutung war:
    eine starke fest verankerte Liebe wird überwunden und es kommt zu einem Neuanfang,
    weil sie in der Lage war den richtigen Weg zu gehen, was den Herren betrifft.
    beim mischen sind mir allerdings die Mäuse rausgefallen, was für mich auch Zeitverzögerung bedeutet,
    das hab ich ihr allerdings auch gesagt.

    wenn ich ehrlich bin, bin ich auch nicht tiefer in das Blatt eingedrungen, den das war die Aussage die mir sofort ins Auge gefallen ist

    hab ich mich so vertan ???
    zieht sich das mit ihrem Liebeskummer doch noch weiter in die länge ???

    HILFE ich seh den Fehler nicht

    :danke: schon mal für eure Hilfe bei der Fehlersuche
    Lg Micha
     
  2. Gucker

    Gucker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.418
    Ort:
    Aussichtspunkt
    Liebe Micha,

    wenn ich mir die Quersummen der Reihen anschaue komme ich auf





    v. karten




    Auf den ersten Blick habe ich auch gedacht es ist wie deu es sagst, aber die Quersummen und versteckten Karten haben mich verunsichert. Da schaut es nach einer längeren Geschichte aus oder??

    Susan sieht den Fehler nicht bei Dir, sondern eher, das die Frau den Liebeskummer doch noch nicht loslassen konnte, wie es im Blatt liegt. 1 Reihe ist die Situation 2 Wenn sie die Belastungen (Kreuz) alte Liebe (Herz drüber) loslässt, kann sie Reihe drei den Neunanfang antreten. Anscheinend iost bei euch in den Aussagen was missverstanden worden. Ich denke sie hat es anhders aufgefasst als du gemeint hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2013
  3. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    mir kam da grade so ein Gedanke

    ist es möglich, das ich das gesehen habe was ich mir wünsche,
    weil mich ihr Gejammer eigentlich nur noch nervt
    und weil ich mir das jetzt schon über Monate anhören muss
    :confused:
     
  4. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    ooooch, nööööööööö :schmoll:

    ich will das nicht mehr,
    ich werd sie zum Psychologen schleppen, der hat mehr Ahnung

    :danke: Gucker
     
  5. Gucker

    Gucker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.418
    Ort:
    Aussichtspunkt
    Susan sieht den Fehler nicht bei Dir, sondern eher, das die Frau den Liebeskummer doch noch nicht loslassen konnte, wie es im Blatt liegt. 1 Reihe ist die Situation 2 Wenn sie die Belastungen (Kreuz) alte Liebe (Herz drüber) loslässt, kann sie Reihe drei den Neunanfang antreten. Anscheinend iost bei euch in den Aussagen was missverstanden worden. Ich denke sie hat es anhders aufgefasst als du gemeint hast.
     
  6. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Werbung:
    :danke: Susan

    ich werde versuchen es ihr nochmal zu erklären
     
  7. Susanstern

    Susanstern Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    301
    Es ist doch immer beim legen so, das, das was im Moment da ist sich zeigt und Wege zeigt, die möglich sind, doch wenn der Klient noch nicht kann, in diesem Fall das Loslassen, ist es schade, das der Kartenlegerin gesagt wird, sie habe falsch gelegen.
    Auf der einen Seite ist genau das möglich, was das Blatt zeigt, doch ich habe die Erfahrung gemacht, das wenn andere Entscheidungen, die genau so in Ordnung sind, getroffen werden, ändert sich das eine oder andere.

    Wer sich das Kartenblatt als DIE EINZIGE AUSSAGE für sein Leben nimmt, vergibt sich die vielen Facetten des schönen Lebens.
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Wie kommst du auf die verdeckten Karten,
    blick ich da grad was nicht?

    oder gibt es irgendwo noch ein anderes Blatt?

    flimm
     
  9. Gucker

    Gucker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.418
    Ort:
    Aussichtspunkt
    Habe die versteckten Karten so gelegt wie in einem anderen Forum gezeigt.

    Reihe 1 15 + 24 (39=3+9 gleich 12) 24+35 (59= 5+9 gleich 14) 15+35 (50=5+0 gleich 5)

    in den anderen Reihen ahnlich, ist es nicht richtig??
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2013
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Werbung:
    ah hab verstanden, du nimmst immer zwei Karten, ja die kenne ich auch.

    Für mich waren die verdeckten immer die , die unter der Einzelnen gelegen haben.

    Also,

    Platz 1 : 15+1=16 usw.

    Aber die anderen gibt es auch :)

    Danke dir

    flimm
     

Diese Seite empfehlen