1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutungen für Neuankömmlinge und fehlendes Feedback

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Athene, 15. April 2016.

  1. Athene

    Athene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2014
    Beiträge:
    361
    Werbung:
    Hallo,

    möchte gerne ein Thema ansprechen, da es mir in der letzten Zeit wieder vermehrt auffällt... Ich bin hier zwar nicht Tag täglich aktiv und deute somit auch mehr sporadisch mit...

    Ich muss ehrlich sagen, dass es mich extrem nervt, wenn sich hier Neuankömmlinge anmelden, um eine Deutung bitten und sich danach Mir-Nichts-Dir-Nichts wieder aus dem Staub machen und einem noch ein Feedback schuldig sind.

    So was ist in meinen Augen sehr respektlos, da man sich die Mühe macht, die Zeit nimmt und sich bemüht auf die Person und das Thema einzugehen, und danach nie wieder eine Antwort bekommt...

    Wenn ich mir hier einige Threads so durchlese, habe ich das Gefühl, dass es nicht nur mir passiert! So was ist total daneben. Zumal ich persönlich nie im Vorfeld darauf achte, wer wie viele Beiträge hier schon hat, sondern einfach frei nach Gefühl und Blatt und natürlich auf Dringlichkeit des Problems, sofern ich helfen kann, eine Deutung nach bestem Wissen und Gewissen abgebe!!

    In Zukunft werde ich mir das allerdings sehr genau überlegen, wem ich das nächste Mal ein Blatt deute und wem nicht.

    Dies will ich mal angesprochen haben, weil es mich einfach tierisch nervt, dass so wenig Respekt anderen gegenüber vorhanden ist.


    Schönen Abend noch.
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Nun, wenn es Dir darum geht, Feedback zu erhalten solltest Du Dich mit den Fragenden sicher näher beschäftigen ;)

    Ich kann das nachvollziehen was Du beschreibst - aber es liegt an Dir da etwas zu ändern. Genau das ist die Aufgabe...

    Lass Dir das Deuten jedenfalls dadurch nicht vermiesen ;)
     
    herzensweg, amalea* und flimm gefällt das.
  3. Athene

    Athene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2014
    Beiträge:
    361
    wie meinst du das? ich soll mich mit den Fragenden näher beschäftigen?
    natürlich geht es mir darum, zu wissen, ob ich mit meiner Deutung richtig gelegen habe oder nicht. Ist ja auch ein Lern- und Miteinander-Forum, um hier mal den Moralapostel rauszuhängen ;-))
     
    faunaflora und tantemin gefällt das.
  4. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Naja, Du kannst Dir zB anschauen, wie lang die Fragende schon im Forum ist... Wenns nur paar Beiträge sind, kannst in der Regel davon ausgehen, dass das 'Abstauber' sind.

    Als ich hier begonnen hab 2011 war hier noch ne richtig gute Community - da wurde gedeutet und gefeedbacked was nur ging... War echt nett damals...

    Wann kommt Dein Baby eigentlich?
     
    flimm und Jessey gefällt das.
  5. Athene

    Athene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2014
    Beiträge:
    361
    sehr bald :)))
     
  6. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.258
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    grüß dich, @Athene

    in den anderen Bereichen ist es auch nicht selten so. zum Beispiel bei der Traumdeutung
    oder wenn sonstwo eine Frage gestellt wird. da kommt längst nicht immer ein Feedback.
    dieses "Phänomen" hat´s also nicht nur im Kartenbereich, sondern das gibt´s hier überall.

    wer weiß, wozu´s gut ist.


    oh, ich seh grad du bekommst bald ein Baby ... meine besten Wünsche! :love2:
     
    Auch, flimm und Athene gefällt das.
  7. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Meine Grundhaltung zu diesem Thema ist, keine Erwartungen an den User. Deute ich, deute ich aus Spaß und Freude und wenn ein Zugang zum Blatt da ist.

    Deshalb ist auch meine zeitliche Intensivität hier um einiges zurück gegangen. Mitunter aber auch, weil ich noch mehr Fokus auf anderes lenke.

    Und natürlich auch nicht zu vergessen, der Bezug zu den alten "Hasen" hier, die auch immer noch da sind und wo ich mich immer wieder freue, von ihnen zu lesen.
     
    Athene, amalea*, Jessey und 2 anderen gefällt das.
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    liebe Auch,

    genau so gehe ich *auch* an die Sache heran.

    Ja manchmal deute ich bei ganz neuen, eben wenn ich was sehe` .
     
    Auch gefällt das.
  9. Athene

    Athene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2014
    Beiträge:
    361
    Stimmt ja schon, man darf keine Erwartungen haben, sofern man selbst sehr gerne deutet und was dazu schreiben kann.
    Ich muss aber auch sagen, dass es mich in der letzten Zeit ziemlich nervt, wenn da rein gar nichts mehr kommt. Immerhin interessiert es mich ja auch, inwieweit ich mit meiner Deutung richtig gelegen bin. Da fehlt irgendwie der fehlende Part, der Abschluss, das Feedback! Schließlich hat jeder sein Päckchen hier zu tragen...
    Aber gut, da ich niemanden ändern kann, werde ich bei mir anfangen. ;)
     
    flimm und Auch gefällt das.
  10. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    Das ist ja auch völlig verständlich und nachvollziehbar. Im Grunde hast du ja schon den ersten Schritt gesetzt, indem du dich darin ausgedrückt hast und die Kommunikation suchst. Die Auseinandersetzung damit.
     
    flimm gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen